Obwohl es bei mir nur eine echte Meinung gibt, und ich mich auch nicht für meine Meinung kaufen lasse! muss ich euch diesen Vermerk geben, zeitgleich weil Fragen gekommen sind, ich verdiene keinen einzigen Cent mit meinem Blog: WERBUNG: Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible oder der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors. Andere Links werden jeweils im Beitrag gekennzeichnet.

Montag, 14. Dezember 2015

Loops & Schals

Titel: Loops & Schals Tolle Modelle zum Stricken
Autorin: Ann Budd
Seitenanzahl: 127 Seiten
ISBN: 9783809433170
Verlag: Bassermann -> Link
Preis: 9,99 €
ET: 09/14

Copyright des Covers liegt beim Verlag: Bassermann!!!





Meine Meinung zum Handarbeitsbuch: 
Loops und Schals Tolle Modelle zum Stricken

Inhalt:
Ein Handarbeitsbuch, dass mir verschiedene Modelle als Schals und Loops zeigt. Es möchte zeigen, dass auch einfache Schals toll sind. Dabei gibt es gute Handwerkstipps und Inspirationen an die Hand.

Wie finde ich das Buch: 
Ich muss gestehen, ich bekam das Buch, und schaute es mir an, und war erst einmal skeptisch ob mir das gelingen wird, was ich im Buch finde.
Doch schnell wurde mir klar, das es gar nicht so schwer ist. Denn es wird richtig gut erklärt. Anhand von Bildern, und viel Text.
Aber auch einzelne Strickschriften und Anleitungen finde ich.
Es machte mich neugierig auf die einzelnen Projekte. Und gleichzeitig entstanden in mir neue Gedanken, wie ich ein Tuch abwandeln kann. Und genau das finde ich wichtig, bei einem Handarbeitsbuch, dass ein Buch inspirierende Gedanken schenkt, aber auch mich anregt weiter zu denken.

Schwierigkeitsstufe?
Ich würde das Buch jedem an die Hand legen, der schon etwas "erfahren" ist. Denn manche Anwendungen sind wirklich viel leichter für geübtere Strickerinnen.

Handwerkszeug:
Wolle, hier würde ich euch aber auch empfehlen, dass ihr Wolle nimmt, die euch zusagt, und nicht bedingt die wo im Buch angesagt wird.
Nähnadeln, je nachdem mit welcher Wolle ihr strickt, solltet ihr die passenden Nadeln haben.
Lust und Zeit.
Maschenmarkierer könnten euch eine Hilfe sein, so wie Block und Stift.
Und dann steht eurem Abenteuer etwas schönes zu stricken nichts im Wege.

Fazit:
Ein sehr tolles und Bilddetailiertes Buch. Voller Faszination möchte es den fleißigen Handwerker inspirieren.

Bambis:
Ich vergebe 5.


1 Kommentar:

  1. Hallo Nicole,
    hast du schon den ein oder anderen Schal nachgemacht?
    Ich finde es total toll, wenn man sich der Herausforderung Stricken stellt. Man kann so wundervolle Dinge herstellen. Auch selbstgestrickte Socken trage ich gerne, kann sie aber leider (noch) nicht selbstherstellen.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen

Danke für euren Blogbesuch.
Wichtige Information zum Datenschutz
Bei Absenden eines Kommentars akzeptierst du diese und gibst dein Einverständnis, dass deine Daten gespeichert / weiterverarbeitet werden. Wenn du das nicht wünschst, kannst du dennoch Anonym kommentieren, aber auch hierfür kann ich euch nur sagen, das Blogspot leider noch nicht Regelkonform ist.

Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet, es sei den es ist Spam, oder anderes was ich nicht dulde auf meiner Seite.

Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole