WERBUNG: Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible oder der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors. Andere Links werden jeweils im Beitrag gekennzeichnet.

Sonntag, 6. Dezember 2015

178) Giftcocktail und Lichterglanz

Bild reiche ich euch nach :)
Titel: Giftcocktail und Lichterglanz Heitere Weihnachtskrimis
Autor: ?
Seitenanzahl: 127 Seiten
Verlag: Coppenrath -> Link
ISBN: 9783649666936
Preis: 9,95 €
ET: 09/15

Copyright des Covers (Das ich euch bald nachreiche) liegt bei Coppenrath!!!




Meine Meinung zum Buch:
Giftcocktail und Lichterglanz Heitere Weihnachtskrimis

Aufmerksamkeit:
Dieses Buch hab ich im Katalog entdeckt, und ich musste es aufgrund der Cover Farbe sowie aber auch von der Art wie es mich anschaute, unbedingt lesen.

Erwartung:
Ich hatte mir keine große Erwartung gemacht, nur eines, ich war gespannt, was mich erwarten wird. Wie werden die Kurzgeschichten mir nahe gelegt werden? Und werde ich etwas zum lachen haben, oder sind die Geschichten eher spannend?

Inhalt in meinen Worten:
7 Krimis in kurzer Form. Diese haben es dennoch in sich. Einerseits weil man sich selbst Gedanken machen darf, andererseits weil manche Wendung auf so skurrile Art und Weise geschieht, dass man entweder lachend auf dem Bauch liegt, oder die Tragweite so tief ist, dass man richtig zum nachdenken kommt.

Wie fand ich dieses Buch?
Einfach köstlich. Einerseits konnte ich durch die kurzen Geschichten total viel lachen, andererseits konnte ich meine eigene Fantasy freien Lauf lassen und bei der ein oder anderen Geschichte mir ein eigenes Ende dazu setzen, oder einfach erstaunlich.
Obwohl die Geschichten wirklich kurz gehalten sind, sind diese so genial, und nachhaltig, dass ich zu diesem Buch öfters greifen werde.
Es eignet sich auch, im richtigen Rahmen, als Weihnachtsgeschichte zum vorlesen, weil es wirklich auch kurze Geschichten sind.

Illustration:
Die Illustrationen des Eichhörnchens zu diesem Buch sind so genial, so facettenreich, dass ich allein schon wegen dem Tierchen oft zum lachen und zum weiter spinnen meiner Gedanken gekommen bin. Denn in jeder Geschichte versteckt sich irgendwo ein Eichhörnchen auf der Seite und bringt kurz und knapp mir bei, um was es in dieser Geschichte in etwa gehen wird.

Was fand ich nicht so gut am Buch?
Es gibt nur eine einzige Geschichte und das ist die letzte, die ich nicht so gut finde. Andererseits ist gerade diese auch die Lehrreichste, zumindest für mich.

Fazit:
Ein heiteres Buch, dass die Weihnachtsglitzerwelt noch einmal in einem ganz anderen Licht darstellt und klar macht: Weihnachten kann mehr sein, als vor dem Krank zu sitzen und zu warten, wann es Geschenke gibt.

Bambis:
Für so ein knuffel süßes Buch gebe ich 5.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hi
Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet.
Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne 😃.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole