WERBUNG: Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible oder der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors. Andere Links werden jeweils im Beitrag gekennzeichnet.

Freitag, 4. Dezember 2015

Lesenacht Spontan Part 2


Ok das ist nun mehr als spontan,  aber ich würde gern von 20:00 - open End eine Lesenacht machen :)
wie lange ich mit euch durchhalte (also ob bis nach Mitternacht, kann ich euch leider nicht versprechen, wegen der doofen Grippe). Aber ich hab Lust mit euch gemeinsam zu lesen :) Und gemeinsam tut immer gut (finde ich)

Fragen wie immer stündlich :)
Lust und Zeit :)
Kommt vorbei :)


Welche Bücher sind heute meiner und auf welcher Seite befinde ich mich derzeit?


 Dieses Buch habe ich in einer Leserunde gewonnen, aber noch nicht angefangen zu lesen.
0/237 Seiten
Erster Satz: Ich war schon immer gern auf dem alten Stadtfriedhof.
Das Buch geht um ein Meerschweinchen :) Ich liebe Meerschweinchen. Habe selbst drei :)
 Hier tue ich mir etwas schwer. Es sind ganz ganz ganz viele Punkte zum Thema Dankbarkeit.
Seite 69/205
Aktueller Satz lautet: In vielen Büchern zum Thema ist es Quasi auf jeder Seite zu lesen: Dankbarkeit ist eine Lebenseinstellung.
 Dieses Buch ist der letzte Teil der Trio. Jedoch war ich etwas skeptisch es zu lesen, nachdem Band 2 mir gar nicht gefallen hat.157/ 506 Seiten
Eiligen Schrittes lief Raven den Pfad hinab, der vom Tafelberg aus vorbei an der Tempelhalle nach unten zum See führte, als völlig aus dem Nichts ein heftiges Sirren über ihm die Luft erzittern ließ.
Biola ist ein ober tolles Mäusebuch. Die Mäuse heißen alle wie Käse, nur die eine nicht, die heißt Halbfett ;).

Seite 51/231 Seiten
Ched und Biola waren die Letzten, die durch die Gitterpforte des Vogelkäfigs gingen.












Nr. 5 ist leider nicht von der Seite zu "kopieren" deswegen hier der Link

Ein Buch das in der ersten Geschichte Ur-Komisch war. Einfach ein anderes Weihnachtsbuch, als das was man sonst so liest :).
Hier bin ich auf Seite 20/127
Als Lev Walters die ihn weckende Hand seiner Frau der Schulter spürte , zweifelte er nicht daran, dass es wegen des Babys war.

 Dieses Buch ist irre spannend. Ich mag es richtig gern, bis auf dass die Autorin mich ziemlich in einen Punkt nervt. Jesus Freaks, Bibel, Borderline, die wirft da irgendwie alles in einzelnen Sätzen hin, verstehe nicht was sie damit sagen möchte. Liegt vielleicht daran, dass ich selbst einst ein Jesus Freak war und mich sehr gut in der Thematik Borderline auskenne.

Naja aber sonst ist das Buch absolut cool. Bin schon traurig, wenn ich bald beim Ende bin. Denn dann heißt es warten.

Seite 95/173 laut Tolino

Mein Körper fällt augenblicklich in Alarmzustand.


So das sind also meine Bücher die ich gerade parallel lese.

Und hier kommt schon die erste Frage:

20:00 h
Welches Buch liest du, auf welcher Seite bist du, was ist der aktuelle Satz und vor allem: Was möchtest du heute Abend gerne erreichen?
Was erwartest du dir für Fragen und was würdest du gerne von deinen MitstreiterINNEn in Erfahrung bringen? :) Also auch ihr dürft mir eure Fragen stellen, und ich versuche sie einzubauen :) Ich wünsch euch viel Lesefreude.

Ich lese je nachdem was mir mein bunter Würfel verrät.
Die aktuellen Sätze seht ihr oben :).
Ich möchte gerne noch 50 Seiten heute abend schaffen. Mal sehen ob und wie mein Auge mitspielt.


21:00 h

Nun bin ich doch glatt zu nix gekommen. Aber manchmal ist es wichtiger sich mit guten Freunden auszutauschen.

Also:
Wie seit ihr in dieser Stunde voran gekommen?
Wo lest ihr gerade und habt ihr Naschkram und leckeren Tee, oder so bei euch?

Ich lese im Bett. Dieses ist eher aber derzeit auch mein Sofa. Dazu Tee mit Honig, Wärmflasche auf meiner Brust (hilft damit der Husten nicht so stark ist) und nasche Zimtkekse (diese teile machen süchtig)

22:00 h
kennt ihr das, ihr wollt lesen und permanent schellt das Telefon? Ich eigentlich nicht, aber heute schon grummel :) so wird das mal nix mit 50 Seiten.

So die nächste Frage kommt von Mikka.
Wie denkt ihr über Hörbücher? Sind sie gleichwertig? Sind sie genauso zu werten wie Bücher die ihr lest?

Ich selbst hab bis vor kurzem noch gesagt: Also wenn ich ein Hörbuch höre, dann ist das nicht das selbe, wie das lesen. Und ich sehe das immer noch etwas ähnlich, jedoch werde ich es ab nächstes Jahr anders werten. Die Hörbücher werden dann auch als Eulengeld gesammelt. Eulengeld? Jipp. Für jedes Buch was ich gelesen habe, kommt ein kleiner Beitrag in meine Spareule. Und wenn ich das dann bis zum Ende des Jahres sammel, hab ich einen echt tollen Betrag zusammen.
Jedoch werden sie nicht gezählt, wie meine gelesenen Bücher.
Achja, ich liebe Hörbücher. Nicht immer sind diese Top. Aber ich stricke gern, meinen Haushalt mach ich auch einfacher mit was zum hören.

Naja das ist einfach so mein Ding. Doch wie ist das bei euch? Hört ihr Hörbücher? Mögt ihr sie?

23:00

Habt ihr eigentlich einen Tierischen Freund?
Mögt ihr ein Foto zeigen?

 Ein ganz aktuelles Bild von heute abend :-) Ich mit meinem Lieblingsmeerschweinchen 1 :) Namens Olympia :). Sie wusste dass ich ein Gallenstein Problem habe. Sie zwickte ständig in die Seite wo die Gallenblase saß, bis sie weg operiert wurde. Dann hat sie sich sich auf die Stelle gelegt und gewärmt. Ich liebe sie. Ich hab schon angst, sie irgendwann los lassen zu müssen.
Ps.: Meine Haare sind deswegen zerzaust, weil ich frisch duschen war :)

 Meine Lieblingsnudel 2 :) Kurz vorm einpennen. Sie heißt Mina und ist am 5.5.2015 geboren, wo meine Gallenblase unter Vollnarkose entfernt wurde :-): 

 Und hier schläft sie schon :-). Ist das nicht entspannend?

 Und hier seht ihr alle drei vor 3 Wochen :-) Ronja ist übrigens auch ein echtes Lieblingsschweinchen. Aber sie ist die frechste der Meerschweinchenbande :-). Dann Olympia (sie ist nicht die Mama von den beiden) und dann Mina.

Wen findet ihr am süßesten?
 Wer ist beim lesen noch dabei? :)
Ich schaffte endlich 20 Seiten :).

23:30 h
Somit läute ich das Ende ein :)
zumindest für heute :) Ich wünsch euch eine sehr gute Nacht und danke euch, dass ihr bei der Lesenacht dabei wart :) Das nächste mal plane ich das wieder etwas länger vor.
ABER: Mikka und ich laden euch herzlich ein, am 20.12-27.12. macen wir eine gemeinsame Lesewoche, das tolle daran:  Ihr könnt noch etwas gewinnen :) Nähere Informationen, gibt es bald hier auf dem Blog und auf Facebook :)
Gute Nacht ihr lieben und träumt etwas schönes :)


Kommentare:

  1. Hy!

    Mache gerne mit und hier ist mein Beitrag dazu:
    http://mausisleselust.blogspot.de/2015/12/lesenacht-spontan-part-2.html

    lg backmausi

    AntwortenLöschen
  2. Wow liest du viel nebeneinander. Aber ich lese auch gerade zwei.

    AntwortenLöschen

Hi
Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet.
Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne 😃.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole