Obwohl es bei mir nur eine echte Meinung gibt, und ich mich auch nicht für meine Meinung kaufen lasse! muss ich euch diesen Vermerk geben, zeitgleich weil Fragen gekommen sind, ich verdiene keinen einzigen Cent mit meinem Blog: WERBUNG: Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible oder der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors. Andere Links werden jeweils im Beitrag gekennzeichnet.

Mittwoch, 7. März 2018

Blogwelt 10

Hallo und guten Morgen ihr Lieben,

Heute ist es wieder so weit, ich darf euch die vergangenen Postings von anderen lieben Bloggern zeigen. Jeden Mittwoch möchte ich bewusst Raum und Zeit für andere hier auf dem Blog einräumen.
Warum ich das mache, weil ich es so wichtig finde, das gerade wir Buchblogger wieder mehr zusammenhalten und zeitgleich auch bei den anderen schauen, niemand existiert als Blogger für sich alleine, natürlich macht jeder seine Sache, was auch echt gut ist, aber wir alle  brauchen die Unterstützung von euch allen, egal ob "nur" Leser oder Blogger. Ich brauche euch, und nur dank euch, macht mir das alles auch Freude.
Deswegen freue ich mich auch, in der Woche durch verschiedene unterschiedliche Blogbeiträge durchzustöbern, Kommentare zu schreiben und mich überraschen zu lassen, was andere so gerade mitteilen. Wisst ihr wie wichtig es ist, wenn man wirklich bewusst auf den anderen eingeht?
Ich merkte das jetzt extrem, als es mir absolut wegen einer Diagnose doof ging,  mittlerweile weiß ich bescheid um was es geht und kann das auch alles etwas anders einsortieren, obwohl das verdammt Angst macht. Mit manchen Bloggern bin ich auf Facebook bei meinem Privatem Profil befreundet. Diese bekamen mit, das etwas schlimmes passiert ist und ohne das ich es erwartet hatte, erreichten mich auf einmal Kommentare, ein kleines Geschenk, einen Anruf und Aufmerksamkeiten. Ich wollte das gar nicht, denn ehrlich gesagt war mir das peinlich, aber nachdem ich irgendwie schon mitteilen wollte das ich gerade Daumen brauche, wollte ich es ehrlich mitteilen. Das dann aber so viel Rückmeldung kam, das half mir. Was mich traurig stimmt, das direkt ein paar Follower absprangen, weil ich klar sagte, was los ist (Wobei so klar sagte ich das ja gar nicht, ich sagte nur das eine doofe Diagnose seit Freitag existiert). Ich bin schon immer etwas transparenter auf dem Blog, vielleicht sogar zu viel, so bin ich aber.
Und genau deswegen mach ich auch meine Stöbertour durch die Blogs, reine Rezensionen lese ich hin und wieder, aber mich interessiert auch der Mensch der hinter den Rezensionen steht, mich interessiert der Gegenüber und deswegen möchte ich euch heute auch wieder ein paar Blogs zeigen, die ich toll fand in der Woche.

Die Vielfalt ist das kostbare, selbst wenn es erst mal überladen wirkt, so kann jeder hierdurch etwas kostbares für sich entdecken.

Zeit, was ist das? Zeit ist das, was wir alle bekommen haben, und jeder füllt von uns die Zeit anders aus, die einen machen dies und die anderen das, doch niemand kann erwarten, das man ständig und rund um die Uhr am PC sitzt und darüber schreibt auch books have a soul und den Beitrag finde ich von ihr richtig klasse, deswegen guckt mal, ob er auch euch anspricht.

Gewinnspiele sind etwas tolles, oder? Wenn man einfach mal sein Glück versuchen darf, und vielleicht noch Glück hat, und deswegen möchte ich euch gerne auf mein Gewinnspiel auf Facebook aufmerksam machen, ok das ist jetzt kein fremder Beitrag, aber vielleicht habt ihr ja Lust euer Glück zu versuchen -> Link

Nickys Bücherwelt zeigt euch ein besonderes Buch, das ihr hilft das positive zu sehen, und happiness für sich zu entdecken, ich finde den Beitrag sehr gelungen, irgendwie hat dieser ja sogar etwas mit Zeit gemein und ehrlich, es lohnt sich sehr, wenn ihr auch mit euch selbst Zeit verbringt. Es hilft euch zu sortieren und wieder aufzutanken, auch wenn es schwer ist. Deswegen wollte ich euch auch diesen Beitrag verlinken -> Link

Ihr kennt doch sicherlich die gehäkelten Ratten die derzeit in manchen Büchern ihr zu Hause finden, ich hab dazu den Link mit Anleitung gefunden :) vielleicht habt ihr ja Lust selbst eine Ratte zu häkeln.  -> Link Ich finde es super wie Supergurumi Schritt für Schritt alles zur Ratte erklärt. 

Ihr kennt sicherlich den ein oder anderen der mit einer psychischen Krankheit zu kämpfen hat. Hoffnungsschein schreibt über eine ganz tolle Sache die helfen kann, die Krankheiten auch mit ihren Stärken kennenzulernen und zu entdecken, das auch Menschen die an der Seele erkrankt sind etwas richtig tolles an sich haben -> Link

Mögt ihr Hörbücher? Gwees Bücherwelt hat dazu einen tollen Beitrag geschrieben -> Link

Weltenwanderer hat ein sehr interessantes Buch besprochen und diese Besprechung wollte ich euch einfach mal zeigen. -> Link

Das waren also wieder meine kleinen Streifzüge durch die Blogwelt, vielleicht sind ja die ein oder anderen Beiträge dabei, die auch dir gefallen werden.

Liebe Grüße
Nicole

Kommentare:

  1. Huhu Nicole,

    ich hab zwar nicht mitbekommen, was bei dir los ist, drücke aber ganz fest die Daumen, dass es alles halb so wild ist. <3 (Und irgendwie fies, dass Follower abspringen, nur weil man etwas privates, was vllt nicht so klasse ist, postet... :/)

    Und wie immer sind ein paar interessante Links dabei. Ich finde es gut, dass du nicht nur buchbezogene Blogs verlinkst. :)

    LG Alica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Alica
      das ist nicht schlimm das du es nicht mitbekommen hast.
      Danke das du mir die Daumen drückst, die kann ich wirklich gut gebrauchen.
      Ich finde gerade die Vielfalt an Blogs so wertvoll und warum nur Bücher zeigen ;) wenn es doch noch sooooo viele schöne andere Dinge zu entdecken gilt :).

      Liebe Grüße an dich Nicole

      Löschen

Danke für euren Blogbesuch.
Wichtige Information zum Datenschutz
Bei Absenden eines Kommentars akzeptierst du diese und gibst dein Einverständnis, dass deine Daten gespeichert / weiterverarbeitet werden. Wenn du das nicht wünschst, kannst du dennoch Anonym kommentieren, aber auch hierfür kann ich euch nur sagen, das Blogspot leider noch nicht Regelkonform ist.

Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet, es sei den es ist Spam, oder anderes was ich nicht dulde auf meiner Seite.

Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole