Obwohl es bei mir nur eine echte Meinung gibt, und ich mich auch nicht für meine Meinung kaufen lasse! muss ich euch diesen Vermerk geben, zeitgleich weil Fragen gekommen sind, ich verdiene keinen einzigen Cent mit meinem Blog: WERBUNG: Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible oder der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors. Andere Links werden jeweils im Beitrag gekennzeichnet.

Montag, 7. Mai 2018

Lesewelt 19

Guten Morgen meine Lieben,

kennt ihr das, das ihr nachts nicht schlafen könnt, so ging es mir heute Nach und deswegen kann ich euch heute Abend Das Reich der sieben Höfe 3 vorstellen. Das bisher nicht in der Lesewelt auftauchte, weil ich es gleichzeitig als Hörbuch genießen durfte. Ich mag das manchmal echt gerne, das ich das Buch lese und dann das Hörbuch für unterwegs habe. Macht das dann meist etwas einfacher. Gerade bei einem knapp 750 Seiten Buch.
So aber was lese ich den aktuell?
Was ist eingezogen?
Wie geht es in dieser Woche weiter?
Das erfahrt ihr wie stets auf der Lesewelt, nur eines noch, morgen ist eine Blogtour bei mir. Heute startet sie schon bei Mikka.

Einzug der Bücher:
Ausnahmsweise mal kein Bucheinzug :).

Was lese ich aktuell:

1) Die Ausreisser Sehnsucht nach Meer hier bin ich auf Seite 0/256 Seiten
Aktueller Satz:
Nele liegt im Gras am Rande des Fußballfeldes, lässt sich die Sonne ins Gesicht scheinen und träumt von ihrem perfekten Schultag.
Mein Goldstaub zum Buch:
Melissa C. Feurer schätze ich sehr, denn wir sind beide bei dem gleichen Jugendpastor gewesen nur Jahre versetzt und sind dementsprechend in der gleichen Stadt groß geworden, lustig das ich sie dank der Fischerkinder dann kennenlernen durfte. Das Buch hatte mir vor einigen Jahren sehr gut gefallen, und die Fortsetzung geht in diesem Jahr auch ENDLICH weiter. Leider hat das jetzt etwas gedauert, aber Melissa wurde in der Zwischenzeit auch Mama.
Wegen dem Buch kann ich euch nicht viel sagen bisher, außer das es wohl eine kleine Reise geben wird. Ich hab nämlich wie ihr seht leider noch nicht angefangen zu lesen.

2) Space Prophet hier bin ich auf Seite 95/335 Seiten
Aktueller Satz:
Jonas erwachte von einem gleichmäßig auf- und abschwellenden Ton.
Mein Goldstaub zum Buch:
Dieses Buch ist spannend von der ersten Seite an, es ist ein SciFi der aber gleichzeitig hier irgendwie auch aktuell ist. Die Piraten sind gewissen Glaubensrichtungen nachempfunden (ich sage nur Moslems und der Islam :( ) und Jonas ist wie der Typ Jona (haha auch vom Namen her). Ich bin gespannt, wo ich mit dem Autor noch hinwandern werde, und die Idee ist auf jeden Fall interessant, nur schade das gewisse Punkte etwas zu sehr in der heutigen Zeit liegen und wieder einmal ein Volk gegen das andere geht und eines nicht gut weg kommt. Hier finde ich es auch kritisch das hier nicht besser aufgepasst wird. Bin gespannt, wie ich nächste Woche über die nächsten Seiten denke werde.

3) Eden Park Der neunte Würfel hier bin ich auf Seite 70/269 Seiten
Aktueller Satz:
Leonie schaute alle paar Sekunden auf ihr Handy, tippte Nachrichten und eilte durch die Korridore, als müsste sie ein Rennen gewinnen.
Mein Goldstaub zum Buch:
Tat ich mir mit dem Einstieg in das Buch etwas schwer, war der zweite Leseabschnitt wirklich einfacher und mir auch mehr zugänglicher. Ich finde die Idee auf elektrische Geräte allergisch zu sein eine interessante Idee, wenn gleich erschreckend, denn wie will man sich in einer Welt voller Technik bewegen, ohne der Technik zu begegnen?

4) Mitra hier bin ich auf Seite 70/459 Seiten
Aktueller Satz:
Langsam wandte sich Mitra wieder dem Bettschatten zu, um sich zu vergewissern, dass noch alles so war wie vor einer Sekunde.
Mein Goldstaub zum Buch:
Ich bin noch nicht in diesem Buch angekommen, obwohl ich schon so viele Seiten gelesen habe, das täuscht jedoch, wenn die Seitensetzung richtig wäre, wäre ich höchstens bei Seite 35. Denn ich finde das Schriftbild zu groß, die neuen Zeilen haben immer Abstand zwischendrin und das stört mich bisher am meisten am Buch. Aber leider bin ich auch noch nicht mit der Geschichte warm geworden, es ist einfach zu einfach und zu herbeigezogen bisher, ich hoffe das ändert sich noch.

5) Die Flucht hier bin ich auf Seite 52/420 Seiten
Aktueller Satz:
Stampfend stieß Grüning den Dreck von seinen Stiefeln, während er Büchse, Hut und Uniformrock an das Zapfenbrett im Hausflur hängte.
Mein Goldstaub zum Buch:
Eine Zeit, in der ich so nicht leben möchte, denn die Tochter wurde gerade "verkauft", um Schulden zu retten, das ist so enorm erschreckend, das ich gespannt bin, wie diese sich schlagen wird, allgemein ist dieses Buch sehr Männerdominant die über ihre Frauen verfügen dürfen wie sie möchten (zumindest in diesem Abschnitt) ich bin gespannt, ob demnächst Frauen auftauchen die einfach viel mehr den Männern die Zähne zeigen.
Jedoch eines muss man dem Autor lassen, er malt eine realistische Welt vor die Augen.

6) Die Dinge über die wir schweigen hier bin ich auf Seite 55/205 Seiten
Aktueller Satz:
Der letzte Schultag.
Mein Goldstaub zum Buch:
Irgendwie fühle ich mit Mimi mit, die ihre Mutter sehr vermisst, denn diese ist angeblich bei ihrer Geburt verstorben, aber warum kann sie sich dann erinnern, erinnern an Dinge die erst nach der Geburt stattfinden konnten. Sie hofft auf Antworten und haut nach Berlin zu ihrem Onkel ab. Ob das wohl so klug ist?
das wird mir hoffentlich die Geschichte mitteilen.

7) Kalli Wermaus das Licht der Welt hier bin ich auf Seite 69/332 Seiten
Aktueller Satz:
Luisa räusperte sich ungeduldig, und er wandte sich der restlichen Unordnung zu.
Mein Goldstaub zum Buch:
Ich finde es spannend, wie die Geschichte dieses mal begann (ich wusste es schon weil die Autorin es mir selbst mitteilte) denn das World Trade Center ist wohl nicht mehr bei wirklich vielen ganz bewusst im Kopf, sondern nur bei denen die den 11.09.2001 noch im Kopf haben, als die Flugzeuge in die Hochhäuser flogen und wie die Angst danach um sich schlug. Ich kann mich da noch so gut daran erinnern, weil ich dort zu dieser Zeit gerade einmal 10 Tage von zu Hause ausgezogen war, ich dachte eigentlich zu erst, das ist ein seltsamer Film den die im Wohnheim zeigen, doch es war kein Film es war echt. Und genau hier greift das Buch das Thema auf. Kalli kommt nach Hause und bekommt das mit, und nachdem Kalli etwas besonderes kann, nämlich sich in eine Wermaus verwandeln steht im klar vor Kopfe, das kann nicht alles sein, das was man von oben sieht ist nur der Eisberg. Was darunter liegt hat mit den Formidolosen zu tun. Was er wohl herausfinden wird?

8) Die Schmugglerin des Lichts hier bin ich auf Seite 135/203 Seiten
Aktueller Satz:
Überall im Land gab es Spitzel, die gezielt auf solche Aktivitäten angesetzt waren, wie Esther sie betrieb.
Mein Goldstaub zum Buch:
Dieses Buch zeigt wie der Glaube in Nordkorea trotz den Verboten Fuß fasste und Esther ist eine von den Christen, die wirklich mit dem Herrn leben wollen. Erschreckend, wie mit ihr umgegangen wird, und gleichzeitig staune ich über ihren Glauben. Denn mal ganz ehrlich, das ist eine WAHRE Geschichte und ich in Deutschland kenne Christenverfolgung nicht so wie es in Nordkorea und Südkorea der Fall ist, ich kann mich frei bewegen, wir dürfen uns überall und immer treffen, aber nicht in Nordkorea. Das Buch bringt mich zum staunen und zeitgleich hilft es mir persönlich in meinem Glauben, einfach genial!

09) Der Schein hier bin ich auf Seite 258/469 Seiten
Aktueller Satz:
Ich hasse Geheimnisse!
Mein Goldstaub zum Buch:
Dieses Buch ist genial, so viele Geheimniskrämerei traf ich noch in keinem Buch, so viele Dinge passieren, die irgendwie nicht zusammenpassen wollen, und immer wieder auch das Genre gefühlt ändern, einfach irre. Ich mag das Buch total, und bin schon irre gespannt, ob am Ende alles aufgeklärt wird oder wenn nicht, wann der nächste Teil erscheint, denn mich reißt das Buch förmlich mit. Weswegen ich auch so lese, das ich erst einen Abschnitt in diesem Buch lese, dann einen Abschnitt von den anderen Büchern und dann direkt wieder einen Abschnitt in der Schein lese, somit komm ich schneller durch das Buch und erfahre was das alles auf sich hat (oder auch nicht, falls bald ein nächster Teil folgen sollte).

Nun das sind meine Bücher die ich aktuell lese, ich bin froh wenn ich jetzt auch wieder etwas beenden kann. Das nächste Buch was nun erst mal vollendet wird ist die Schmugglerin des Lichtes, denn dieses und der Schein haben mich beide in ihren Bann gerissen und das soll mal was heißen.

Zahlen und Fakten ;):
0469 - 0258 = 0211 Der Schein
0331 - 0069 = 0262 Kalli Wermaus
0256 - 0000 = 0256 Die Ausreißer
0490 - 0052 = 0438 Die Flucht
0203 - 0135 = 0068 Die Schmugglerin des Lichtes
0335 - 0095 = 0240 Space Prophet
0460 - 0070 = 0390 Mitra
0268 - 0070 = 0198 Eden Park
0205 - 0055 = 0150 Die Dinge über die wir schweigen

3017 - 0804 = 2213 zu lesende Seiten / 7 Tage = 316 Seiten

Mein Ziel ist jedoch wirklich 200 Seiten pro Tag zu lesen, das bedeutet ich hoffe ich kann beenden:
Der Schein und die Schmugglerin des Lichtes, sowie Kalli Wermaus, eigentlich gerne mehr, aber auf diese drei Bücher werde ich mich jetzt erst einmal stürzen.

Und ihr?
Was lest ihr aktuell?
Welche Bücher begleiten euch durch die neue Woche?

Eure Nicole











1 Kommentar:

  1. Hallo Nicole,

    ich mache gerade bei einer Leserunde bei Lovelybooks mit. Dafür lese ich ISombie 5.
    Anschließend werde ich für den Lesekreis nächste Woche Dienstag noch fix das ausgewählte Buch lesen:
    Ein ganzes Leben von Robert Seethaler.

    Und nächste Woche habe ich Urlaub. Mal sehen, welche Bücher ich dann lesen werde. :)

    LG
    Rabi aka Petra

    AntwortenLöschen

Danke für euren Blogbesuch.
Wichtige Information zum Datenschutz
Bei Absenden eines Kommentars akzeptierst du diese und gibst dein Einverständnis, dass deine Daten gespeichert / weiterverarbeitet werden. Wenn du das nicht wünschst, kannst du dennoch Anonym kommentieren, aber auch hierfür kann ich euch nur sagen, das Blogspot leider noch nicht Regelkonform ist.

Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet, es sei den es ist Spam, oder anderes was ich nicht dulde auf meiner Seite.

Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole