Obwohl es bei mir nur eine echte Meinung gibt, und ich mich auch nicht für meine Meinung kaufen lasse! muss ich euch diesen Vermerk geben, zeitgleich weil Fragen gekommen sind, ich verdiene keinen einzigen Cent mit meinem Blog: WERBUNG: Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible oder der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors. Andere Links werden jeweils im Beitrag gekennzeichnet.

Dienstag, 15. Mai 2018

Hörbuch 23/2018: Als die Tiere den Wald verließen

Titel: Als die Tiere den Wald verließen
Autor: Colin Dann
Übersetzung: Ulla Neckenauer
Sprecher: Uve Teschner
CD: 2 MP3 CDs ca 600 Minuten
ISBN: 978-3-8398-4912-5
Verlag: sauerländer audio -> Link
Preis: 16,95 €
Alter: ab 8 Jahren
ET: 25.04.2018

Copyright des Covers: Argon Hörbuch!!!



Meine Meinung zum Klassiker:
Als die Tiere den Wald verließen

Aufmerksamkeit:
Habt ihr noch Serien aus eurer Kindheit, an die ihr gerne zurückdenkt? Mir geht es zumindest so. Manche Serien finde ich leider nicht mehr, weil ich den Titel nicht weiß, an andere kann ich mich richtig gut noch erinnern. So auch an „als die Tiere den Wald verließen“. Leider hab ich als Kind niemals das Ende der Serie entdecken können, aber macht ja nichts, denn dafür gibt es heute tolle Verlage, die die Klassiker neu aufleben lassen, so auch bei diesem.
Und wie ich zu dieser Geschichte stehe, warum sie trotz ihrem Alter das sie auf dem Buckel hat, nach wie vor in unserer Zeit einen Raum hat, das hoffe ich euch, in den nächsten Zeilen näher darzubringen.

Inhalt in meinen Worten:
Stellt euch vor, die Waldtiere müssen ihren Wald verlassen, warum? Nun weil wir Menschen ihren Lebensraum zerstörten, und somit beginnt eine ganz merkwürdige Wanderung, denn habt ihr schon mal erlebt das Eulen und Mäuse gemeinsam eine Wanderung unternehmen? Ich nicht, außer die Eule wollte die Maus futtern, doch hier ist ein ganz besonderer Pakt zwischen den Tieren geschlossen worden, keiner isst sich gegenseitig auf und gemeinsam geht es auf die Reise.
Leider geht Fuchs verloren, warum, weil die Liebe auf einmal ungeplant auf dem Plan steht, und was daraus noch erwachsen kann, das erfahrt ihr wenn ihr den Waldtieren auf ihren Spuren folgt.
Überhaupt solltet ihr die Waldtiere kennen lernen und euch von ihnen berichten lassen, wie sie ihren Lebensraum wahrnehmen.

Wie ich das gehörte empfand:
Dieses Buch wollte ich schon sooo lange lesen, das klappte aber bis heute nicht aber als ich entdeckte, das dieses Buch als Hörbuch erscheint, musste ich einfach zuschlagen und das Hörbuch hören und ich war richtig begeistert. Einerseits weil die Aktualität der Geschichte noch heute Raum hat, zum anderen, weil die Geschichte wirklich spannend ist, und zum nächsten weil der Hörbuchsprecher seine Sache richtig toll machte.

Sprecher:
Uve Teschner hat eine sehr angenehme Art das Hörbuch zu sprechen, mit der richtigen Betonung, der warmen Stimme und ich hatte stets das Gefühl, das er jede Rolle ganz besonders spricht und das fand ich so schön, weil ich dadurch viel leichter diesem Hörbuch folgen konnte.
Die Rollen, sei es Fuchs, Maus, Eule oder andere Figuren belebt er ganz auf seine eigene Art und Weise, aber so das ich mir stets die Figuren wundervoll vorstellen konnte.
Ich hatte das Gefühl er hatte richtig Freude dieses Hörbuch zu sprechen.

Problematik:
Wir Menschen sind schlimm, nicht nur das wir die Ressourcen schon jetzt im April von einem Jahr ausgebeutet haben, nein wir nehmen auch Tieren den Raum zu leben. Zumindest gerade den Wölfen, jeder schreit auf, das es diese gibt und sie frei herum laufen, anstatt zu erkennen, es war zu erst ihr Reich bis wir Menschen sesshaft wurden und ihnen den Lebensraum wegnahmen, aber auch wenn ich nicht nur die Geschichte mit den Wölfen betrachte, muss ich gestehen auch ich gehe mit der Natur nicht immer gut um, und ich hoffe das wir alle irgendwie schaffen mit den Tieren und der Umwelt besser umzugehen, denn ich möchte nicht auf einer Welt leben, wo die Tiere alle massenhaft aussterben, oder Lebensraum immer mehr vernichtet wird, es gibt nämlich nur diese eine Welt.
Aber genau das zeigt auch das Hörbuch in einer sehr spielerischen Art und Weise auf, die nicht unbedingt an den Appell festhalten möchte, sondern wirklich eine Geschichte voller Freundschaft und Mut zeigen möchte.

Spannung:
Ich finde die Reise die die Waldtiere gemeinsam antreten trotz allen Stärken und Schwächen faszinierend, gemeinsam kommen sie am Ziel an, und nur gemeinsam können sie das unmögliche schaffen, und es kommt Hilfe wo sie nicht mit rechnen, das finde ich wirklich überraschend, alles passt irgendwie nicht zusammen, weil Feinde miteinander arbeiten, bzw. Tiere die sich gegenseitig fressen wollen arbeiten zusammen, das finde ich echt spannend, weil es aufzeigt, in der Not ist alles möglich.

Empfehlung:
Ich kann euch das Hörbuch nur an das Herz legen, einerseits weil es eine einfache aber sehr schöne Freundschaftsgeschichte ist, andererseits weil es aufzeigt wie man mit der Natur und den Tieren umgehen sollte, und wie wertvoll es ist, gerade dann wenn alles durcheinander purzelt kann es einfach toll sein, tolle Freunde zu haben.

Bewertung: 
Ich möchte diesem tollen Klassiker fünf Sterne geben. Einfach toll!

________________________________
Diese Rezension wird geteilt:
Heute als Linkteilung:
*Twitter unter SeelenGold
*Facebook unter Goldseele
*Google+ durch Teilung
*Und hier der Blogbeitrag

In ca. 48 Stunden spätestens jedoch am 20.05.2018
*Amazon
*Lovelybooks unter Seelensplitter 
*Weltbild
*Thalia
*Was liest du unter Seelensplitterchen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für euren Blogbesuch.
Wichtige Information zum Datenschutz
Bei Absenden eines Kommentars akzeptierst du diese und gibst dein Einverständnis, dass deine Daten gespeichert / weiterverarbeitet werden. Wenn du das nicht wünschst, kannst du dennoch Anonym kommentieren, aber auch hierfür kann ich euch nur sagen, das Blogspot leider noch nicht Regelkonform ist.

Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet, es sei den es ist Spam, oder anderes was ich nicht dulde auf meiner Seite.

Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole