Obwohl es bei mir nur eine echte Meinung gibt, und ich mich auch nicht für meine Meinung kaufen lasse! muss ich euch diesen Vermerk geben, zeitgleich weil Fragen gekommen sind, ich verdiene keinen einzigen Cent mit meinem Blog: WERBUNG: Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible oder der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors. Andere Links werden jeweils im Beitrag gekennzeichnet.

Samstag, 27. Januar 2018

Kreativ/Spielezeit 02: Der Preis des Erfolges

Hallo ihr Lieben,

Samstags soll es ja jetzt Primär hier auf dem Blog entweder eine Spielbesprechung, Kreative Dinge oder anderes gehen.
Nachdem ich auch DVDs liebe, und diese nicht so sehr oft hier besprochen werden, gibt es somit die erste DVD des Jahres 2018 die ich euch vorstellen möchte.
Wie passt denn nun Kreativ und Spielezeit zu DVD? Nun wenn ich mir einen Film ansehe, dann stricke ich meistens dazu, oder auch bei Hörspielen und Hörbüchern. Dieses mal strickte ich aber bei diesem Film und lauschte und achtete auf das, was ich wahr nahm und freute mich, das in der Zeit wo der Film lief ich auch die Abschiedsgeschenke vorbereiten konnte.
Es gibt nämlich für vier liebe Menschen, die leider ihre bisherige Rossmann Filiale verlieren, und umziehen müssen (nach knapp 20 Jahren :( ) ein kleines Geschenk von mir. Diese Filiale ist eine ganz besondere und relativ kleine, doch gerade das war der Pluspunkt der Filiale, es war menschlich und einfach besonders dort einzukaufen. Deswegen gibt es auch Geschenke.
Als Geschenke habe ich Schlüsselanhänger gestrickt und es gibt Schokolade sowie eine Karte für jeden der vier einzelnen kostbaren Personen.

Hier passt perfekt ein Einkaufswagen-Chip hinein.
Natürlich muss und werde ich das noch vernähen.
Die kleinen Söckchen sind in einer halben Stunde gestrickt.

Übrigens, für alle die Fragen wie das geht:
1) Ihr braucht Restewolle
2) ich habe vierfädige Sockenwolle genommen, und schlug 16 Maschen an, diese verteile ich auf vier Nadeln, somit sind vier Maschen auf einer Nadel. 
3) dann vier Runden in 2 rechts und 2 links stricken
4) dann acht Runden nur rechts stricken.
5) dann stricke ich eine Bumerang Ferse (hier werdet ihr auf diversen Strickseiten die Anleitung finden).
6) Nach Abschluss der Bumerang Ferse stricke ich noch einmal 8 rechte Runden
7) Abnehmen könnt ihr dann die Socke wie ihr möchtet. 
8) Faden vernähen bzw oben der Faden wird dann zu einer Runde irgendwie gehäkelt (ich kann nicht häkeln, also mach ich irgendwas ;) ) so das es eine runde Sache ist und man das Söckchen wunderbar an den Schlüsselbund hängen kann.
9) Arbeitszeit nicht einmal eine halbe Stunde (je nach Übung braucht ihr mehr oder weniger Zeit)
Wenn ihr diese Anleitung schon wo anders gesehen haben solltet, ich hab diese Art von Schlüsselanhänger nicht erfunden, aber einfach mal gesehen und dann ausprobiert und dabei kam das herum. Deswegen kann ich euch leider nicht sagen, von wem dieses Copyright ist.


Strickt ihr eigentlich auch? 
Macht ihr andere Handarbeiten? 

Und nun könnt ihr noch die DVD Besprechung entdecken.




Nun aber zu der Vorstellung der DVD:

Informationen zu diesem Film:
1) Dieser Film basiert auf das Buch Grace unplugged was ich euch schon einmal als Buch hier vorstellte -> Link Manchmal ist es doch ein klein wenig peinlich alte Rezensionen hervor zu kramen  :(.
2) Der Film sowie das Buch sind bei Gerth Medien erschienen -> Link 
3) Der Film kostet 15 €.
4) Die Produktionsfirma ist Lionsgate
5) Schauspieler: AJ Michalka war mit ihrer Schwester Aly zusammen ein Teenie-Star beim Disney Channel. Und James Denton ist bekannt aus "Desperate Housewives" Serie. 
6) ET der deutschen DVD 22.09.2017

Copyright des Covers: Gerth Medien

Meine Meinung zum Film:

Dieser Film passt bestens zu unserer Zeit, denn mal ehrlich, wie viele Castingsshows und Talentshows gibt es aktuell? Eine Menge. 
Nun stelle dir mal vor, dein Vater hat einen One Hit Song auf den Markt gebracht, und das vor über 20 Jahren, er selbst checkt aber nicht, dass du auch ein Talent bist, er will dich beschützen und dich ärgert das, du haust ab und versuchst selbst dein Leben zu managen, nur das geht nicht so wie du es willst, man möchte dich unter den Marktwert kaufen und verkaufen und dabei dir noch die Schuld geben, wenn etwas schief geht, dein Vater versucht zwar, dir klar zu machen, den Weg den du nun gehst, ist nicht ganz der richtige, doch in deiner Trotzreaktion denkst du dir, jetzt erst Recht.
Willkommen in der Welt von Grace. 

Nachdem der Film auch eine christliche Botschaft vermitteln möchte, kann ich euch nur sagen, das gelingt dem Film ohne oben aufzuschlagen, sondern indem er einfach zeigt, wie es wirklich sein kann, wenn man unter einem Plattenvertrag steht.
Grace hat keinen Bock mehr auf ihren überchristlichen Vater, noch auf die Gemeinde, sie möchte ihr Ding durchziehen, doch Gott lässt sie nicht los. Er verfolgt Grace bei ihren Abstürzen und zeitgleich bei ihren Abenteuern, er stellt ihr einen jungen Mann auf die Seite, der Grace helfen möchte, wieder den Weg zu sehen, der für sich richtig ist, ohne sie zu nerven. Er erkennt aber auch recht schnell was Grace´s Problem wirklich ist, und ist da, als sie fällt. Hierhin kann ich euch sagen, so einen Freund wünscht sich irgendwie jeder.

Der Film endet wieder in einer Kirche, inwieweit das hier aber der Fall und der Grund ist, einfach Film gucken. 

Thema:
Eigentlich könnte man diese Geschichte auch mit der biblischen Geschichte mit dem Verlorenen Sohn gleichsetzen, der auch abhaut, vorher das Erbe verlangt und dann ziemlich viel Murks baut und am Ende am Schweinetrog landet, das macht Grace jedoch nicht. Doch der Erfolg ihres Vaters verhilft ihr auch kurzzeitig zu einem Erfolg, sie muss auch erst einmal erkennen, wovor sie wirklich weg rennt und was ihr wirkliches zu Hause ist. Ob ihr das gelingt?

Empfehlung:
Der Film berührt, die Musik ist klasse, und selbst wenn du nicht Christ bist, kannst du mit diesem Film etwas anfangen, weil der Glaube nur am Rande erwähnt wird, was ich angenehm finde, dennoch ist er präsent und man merkt, welche Kraft Glauben hat.
Was mir auch gut gefallen hat, die Botschaft du kannst alles machen worauf du Lust hast, und wo deine Gabe liegt, doch ob es der wirklich richtige Weg und die richtige Herzenshaltung ist, wird am Ende aller Tage hervorscheinen. Bist du nur am Erfolg interessiert, wird es schief gehen, willst du aber etwas anderes, wird es klappen, die richtige Motivation ist das A und O. 
Gut umgesetzt, und es war angenehm mit diesem Film eine kurze Auszeit vom Alltag zu nehmen.
Ich hab aber tatsächlich einen kleinen Kritikpunkt!
Als Grace ganz zu Anfang Lieder schreiben möchte, ist alles auf einmal auf Englisch und auch der richtige Ton der Stimme der Schauspielerin ist da, anstatt die Synchronstimme, das hat mich leider kurz irritiert.

Bewertung:
Dem Film gebe ich vier Sterne und kann jedem empfehlen, egal ob Teenager oder Oma den Film anzusehen und sich von Grace begeistern zu lassen.



Kommentare:

  1. Ich stricke auch sehr gerne, von Socken bis Pulli alles dabei. Das Söckchen für den Einkaufs Chip ist ja wirklich sehr niedlich, dass werde ich auch machen.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sigrid
      Ja das Söckchen ist wirklich nicht schwer :).
      Einen Pulli stricke ich noch nicht, aber Tücher, Schals, Mützen, Stulpen (Arm und Bein) und anderes :).
      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen

Danke für euren Blogbesuch.
Wichtige Information zum Datenschutz
Bei Absenden eines Kommentars akzeptierst du diese und gibst dein Einverständnis, dass deine Daten gespeichert / weiterverarbeitet werden. Wenn du das nicht wünschst, kannst du dennoch Anonym kommentieren, aber auch hierfür kann ich euch nur sagen, das Blogspot leider noch nicht Regelkonform ist.

Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet, es sei den es ist Spam, oder anderes was ich nicht dulde auf meiner Seite.

Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole