Samstag, 30. April 2016

72) Wunderbar geleitet Was wir heute von den Frauen der Bibel lernen können

Titel: Wunderbar geleitet Was wir heute von den Frauen aus der Bibel lernen können
Autorin: Elisabeth Mittelstädt
Seitenanzahl: 156 Seiten
ISBN: 9783957340900
Preis: 14,99 €
Verlag: Gerth Medien -> Link
ET: 01/16

Copyright des Covers: Gerth Medien!!!





Meine Meinung zum Buch: 
Wunderbar geleitet 
Was wir heute von den Frauen aus der Bibel lernen können

Erwartung und Aufmerksamkeit:
Ich wurde aufgrund des Titels, sowie des Untertitels aufmerksam. Ich hab immer noch ein Buch das ich richtig toll finde: Die wirklich bösen Mädchen aus der Bibel. Seitdem verschlinge ich gerne alles, was mit den Frauen aus der Bibel so gibt.
Umso aufgeregter und gespannter war ich, als mich dieses Buch erreichte.
Ob es mir aber gefallen hat und ob es mir das was ich erwartet habe, geben konnte, das könnt ihr hier lesen.

Inhalt in meinen Worten:
Lydia, bzw die Autorin der Zeitschrift Lydia, schrieb dieses Buch. Sie möchte anhand von fünf Frauen aus der Bibel zeigen, dass sie auch heute uns noch etwas zu sagen haben.
Zu jeder Frau, schreibt die Autorin auch etwas über sich selbst und bringt sich somit in den Mittelpunkt, des Buches.
Wer also die Zeitschrift schätzt, dürfte auch dieses Buch schätzen.

Wie fand ich das Buch?
Ich bin traurig, dieses Buch ist nicht das, was ich mir vorgestellt hatte. Ich habe das Gefühl die fünf großen Frauen aus der Bibel werden nur angeschnitten, jedoch nicht wirklich auf sie eingegangen, dafür darf ich irgendwelchen Gedanken von der Autorin verfolgen, die mich nicht wirklich interessieren konnten, denn ich kenne diese Zeitschrift auch nicht wirklich.

Irgendwie finde ich die Entwicklung bei manchen Christen derzeit echt seltsam. Große Männer und Frauen, die eigentlich wirklich etwas auf die Beine brachten, bringen sich plötzlich viel mehr in den Mittelpunkt anhand von irgendwelchen Bibelstellen, und es wirkt stolz auf mich, damit kann ich nicht so wirklich etwas anfangen.

Ich hab von diesem Buch wirklich erwartet mich näher mit den Frauen aus der Bibel zu beschäftigen, so dass sie mir nahe kommen. Doch irgendwie streiften sie mich nur. Sie berührten mich nicht wirklich.

Schreibstil:
Das muss ich Elisabeth Mittelstädt lassen, sie kann wirklich gut schreiben, und hat einen angenehmen Schreibstil.

Fazit:
Leider bin ich von etwas völlig anderem ausgegangen, als das ich im Buch finden konnte.

Bambis:
Ich gebe leider nur drei Bambis.





Wo erscheint die Rezension noch?
Heute:
*Hier auf dem Blog -> http://goldkindchen.blogspot.com/2016/04/72-wunderbar-geleitet-was-wir-heute-von.html
*Twitter -> SeelenGold
*Google+ durch Teilung
*Facebook -> auf meiner Goldkindchen Seelensplitter Seite

In ca. 48 Stunden:
*Lovelybooks -> http://www.lovelybooks.de/autor/Elisabeth-Mittelst%C3%A4dt/Wunderbar-geleitet-Was-wir-heute-von-Frauen-der-Bibel-lernen-k%C3%B6nnen-1214508638-w/rezension/1238738443/
*Was liest du -> http://wasliestdu.de/rezension/das-buch-gab-mir-nicht-so-ganz-das-was-ich-erwartete

Ab Sonntag den 08.05.2016
*Amazon -> Seelensplitter Nicole
*Thalia -> Nicole

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hi
Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet.
Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne 😃.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole