WERBUNG: Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible oder der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors. Andere Links werden jeweils im Beitrag gekennzeichnet.

Dienstag, 12. April 2016

60) Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben

Titel: Ziemlich gute Gründe, am Leben zu  bleiben
Autor: Matt Haig
Seitenanzahl: 303 Seiten
ISBN: 9783423280716
Preis: 18,90 €
Verlag: dtv -> Link
ET: 03/16

Copyright des Covers: dtv!!!


Meine Meinung zum Buch: 
Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben

Aufmerksamkeit und Erwartung:
Ich hab dieses Buch in der Verlagsvorschau von dtv gesehen, und dachte mir, das ist ein Titel, der gerade sehr auf mein Leben passt. Somit hatte ich auch große Erwartungen an das Buch. Außerdem hab ich den wunderschönen Trailer gesehen. Und mir war klar, dieses Buch muss und will ich anfragen.
Danke dass ich es lesen durfte!

Inhalt in meinen Worten:
Dieses Buch ist eigenwillig, lebendig, und doch auch still, und doch sind die stillen Worte laut, es ist nicht einfach einzusortieren und doch ist es ein Lebensbuch, ein Buch, dass das Leben bejaht!
Voller Beispielen, Abgründen, Aufschwingen und auch Dahinplätscheren Zeiten erzählt dieses Buch die Geschichte von Matt.
Tauche ein, denn mehr als gewinnen kannst du nicht!

Wie fand ich das gelesene?
Wie schon im Unterpunkt Inhalt in meinen Worten, ist dieses Buch nicht einfach einzusortieren. Einerseits Sachbuch, andererseits ein Lebensbericht, ein Wachrütteln, ein Schmunzeln, ein staunen und ein erkennen.
Jedoch, auch wenn es witzig ist, sind die witzigen Szenen versteckt, und vielleicht kann ein Mensch der selbst durch diese Höhle der Depression musste dieses Buch besser verstehen, zumindest den Humor im Buch?
Ich selbst habe die wertvollen Tipps, die Gedanken zum Leben, und auch die verschiedenen Menschen die Matt in seinem Werk verwendet um an ihrem Beispiel zu zeigen, dass es weiter gehen kann, genossen. Wenn es zugleich auch traurig machte wenn man an den Schauspieler denkt, der sich selbst das Leben genommen hat. Und doch ist es nicht der einzige der starb, an dieser Krankheit.
Oft kritisiert die Kirche, dass Selbstmörder nicht in den Himmel könnten, doch hier muss ich an Luther denken der einst sagte: Was kann ein Mensch dafür, wenn der Teufel ihn um das Leben betrügt. So wie als wenn Räuber im Wald einen reichen Menschen überfallen? Und doch wird ständig geurteilt und das Loch, dass in einer Familie, in einem Freundeskreis gerissen wird, wenn ein Mensch stirbt, ist nicht schön.
Umso mehr freute ich mich, dass Matt das Leben bejaht und mehr als 100 Gründe angibt, warum es sich lohnt die Zeit, die schwere Zeit, zu überstehen. Doch auch sagt er, geh nicht allein durch, hol dir die Hilfe, die du brauchst, mach es nicht alleine, und doch gehe Dinge sorgfältig an, nicht zu leichtfertig Medikamente schlucken, denn gewisse Bereiche sind bis heute nicht wirklich erforscht. Medikamente haben auch ihre Nebenwirkungen und doch macht er klar: Höre auf dich! Fühle dich, fühl dich in dich selbst ein, was brauchst du?
Diese Frage ist ja nicht immer einfach zu beantworten, und umso schöner finde ich, dass er keine vorgekauten Antworten gibt, sondern dazu anregt zu entdecken.

Für mich ist das Buch ein buntes, und reiches Buch an Tipps, an Mitgefühl, an Spielerei von Worten, an Hoffnung und doch auch ein Blick in die Tiefe.

Fazit:
Wer einfach Lebensmut braucht, sollte dieses Buch lesen!
Wer mit Worten spielen lernen möchte, sollte mit diesem Buch das spielen lernen!

Bambis:
Ich gebe diesem wunderbaren Buch gerne 5.





Wo erscheint die Rezension noch?

Heute:
*Google+ durch Teilung
*Twitter unter SeelenGold
*Facebook unter meiner Facebookseite - Goldkindchen Seelensplitter Seite sowie wo es gerade passt
*Hier auf dem Blog = http://goldkindchen.blogspot.com/2016/04/60-ziemlich-gute-grunde-am-leben-zu.html

In ca 48 Stunden:
*Lovelybooks unter Seelensplitter = http://www.lovelybooks.de/autor/Matt-Haig/Ziemlich-gute-Gr%C3%BCnde-am-Leben-zu-bleiben-1212112047-w/rezension/1234908797/
*Was liest du unter Seelensplitterchen = http://wasliestdu.de/rezension/lebensbejahend-2

Ab Sonntag den 17.04.2016
*Thalia unter Nicole
*Amazon unter Seelensplitter Nicole

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hi
Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet.
Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne 😃.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole