WERBUNG: Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible oder der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors. Andere Links werden jeweils im Beitrag gekennzeichnet.

Montag, 11. April 2016

59) Kleiner König Kalle Wirsch

Titel: Kleiner König Kalle Wirsch
Autorin: Tilde Michels
Illustrationen: Annette Swoboda
Seitenanzahl: 168 Seiten
Verlag: Kerle -> Link
ISBN: 9783451712920
Preis: 14,99 €
ET: 1 Auflage 1969
ET: 03/16

Copyright des Covers: Kerle Verlag!





Meine Meinung zum Kinderbuchklassiker: 
Kleiner König Kalle Wirsch

Aufmerksamkeit und Erwartung:
Dieses Buch ist mir nach der Spielwarenmesse in Nürnberg unter meine Augen gekommen und ich fand den Wichtel und die Zeichnungen so schön, der Titel klang auch wirklich spannend, so fragte ich einfach, ob ich denn das Buch als RezEx erhalten dürfte, und ich hatte Glück und deswegen möchte ich mich hier gleich mal beim Verlag: Kerle bedanken :).

Inhalt in meinen Worten:
Kalle Wirsch ist ein König, der zum Kampf herausgefordert wird, doch dann erlaubt sich der Kontrahent tatsächlich etwas, was nicht mit fairem Wettkampf zu tun hat. Dafür erhält Kalle Wirsch besondere Unterstützung. Doch wie wird das Abenteuer enden, und wird Kalle Wirsch König bleiben? Am besten das Buch selbst lesen.

Wie fand ich das gelesene?
Ich fand sehr schnell in die Geschichte von Kalle Wirsch, dessen Geschichte auf 16 Kapitel sich erstreckt. Schnell wird mir klar, dass Fantasy gepaart mit Liebe und einer Portion Mut sowie Freundschaft einfach wunderbar zusammenpasst.

Charaktere im Buch:
Kalle Wirsch ist ein kleiner mürrischer Wicht, dabei ist er im Grunde ein liebevoller Kerl. Der einfach nur eines im Blick hat, König bleiben, doch nicht mit allen Mitteln und Wegen sondern er erkennt dass er Hilfe braucht.
Max ist ein sehr mutiger Junge, der bereit ist mit Kalle Wirsch auf Reisen zu gehen, denn schließlich haben er und seine Schwester Jenny den Kalle Wirsch in der Verkleidung eines Gartenzwerges gefunden und ihn befreit, aufgrund dessen nimmt der Wicht die beiden mit und dank den Kindern schafft er so manches Abenteuer, doch auch jeder Held hat eine Schwachstelle, und ich finde es genial, dass die Autorin diese Schwäche mit eingebaut hat.
Die Fledermaus. Hat irgendwie etwas göttliches im Buch. Eine Helferin, eine weiße, eine die rechtzeitig da ist und sich rechtzeitig auf die sichere Seite bewegen kann und am Ende ihre Loyalität beweisen kann. Das fand ich richtig toll.

Themen im Buch:
Freundschaft - Heilung - Vertrauen - Zusammenhalt auch zwischen unterschiedlichen Wesen - Großmut - Großzügigkeit - Humor -

Warum ich euch das Buch empfehle?
Dieses Buch ist wunderschön geschrieben, die Illustrationen haben sehr viele und sehr detailgetreue Bilder die mit viel Liebe wohl entstanden sind, dabei ist die Geschichte nicht übermäßig spannend doch so, dass schon kleine Leser gerne weiter lesen. Die Geschichte ist mit Humor gespickt, mit dem weißen Rat, selbst Dinge die so unterschiedlich nur sein können, doch zusammenhalten können und etwas großes vollbringen können, aber es macht auch klar, lege dich nicht mit jedem an, denn manchmal bist du der/die schwächere.

Fazit:
Ein Kalle Wirsch hat sich in mein Herz gepirscht, voller Gefühl und voller Fantasy, dabei mit einer Prise Humor.

Bambis:
Ich gebe 5.





Wo erscheint die Rezension noch?

Heute:
*Hier -> http://goldkindchen.blogspot.com/2016/04/59-kleiner-konig-kalle-wirsch.html
*Twitter -> SeelenGold
*Facebook -> meine Goldkindchen Seelensplitter Seite sowie wo es gerade passt
*Google+ -> durch Teilung

In ca. 48 Stunden:
*Lovelybooks unter Seelensplitter -> http://www.lovelybooks.de/autor/Tilde-Michels/Kleiner-K%C3%B6nig-Kalle-Wirsch-144585750-w/rezension/1234746046/
*Was liest du unter Seelensplitterchen -> http://wasliestdu.de/rezension/einfach-total-schoen-zu-lesen

Am Sonntag den 17.04.2016
*Amazon unter Seelensplitter Nicole
*Thalia unter Nicole

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hi
Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet.
Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne 😃.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole