Obwohl es bei mir nur eine echte Meinung gibt, und ich mich auch nicht für meine Meinung kaufen lasse! muss ich euch diesen Vermerk geben, zeitgleich weil Fragen gekommen sind, ich verdiene keinen einzigen Cent mit meinem Blog: WERBUNG: Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible oder der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors. Andere Links werden jeweils im Beitrag gekennzeichnet.

Montag, 12. Februar 2018

Lesewelt 07:

Guten Morgen,
seid ihr schon wach und munter? Ich irgendwie noch nicht, zum Glück gibt es Schwarztee mit Birnen-Lavendel Geschmack mit Milch und Honig (ja das schmeckt gut, mag man gar nicht glauben ;) ).

Wie seit Anfang des Jahres ist stets Montag der Tag wo ich euch zeigen möchte, was ich aktuell lese, was gerade eingezogen ist und was meine Goldstaub zu den Büchern ist.
Also los geht´s:

Erst einmal folgende Bücher durften nun auf meinen LeseSUB einziehen:

  1. Rückenwind
  2. Rosabella ✓
  3. Die Ausreißer
  4. Liebe ist stärker als Raum und Zeit
  5. Starter Bibel
  6. Die Flucht
  7. Der Schein
  8. Die Duftapotheke
  9. 40 Wegweiser für ein gesegnetes Leben
  10. Buchland 3
Aktuell lese ich doch tatsächlich an 9 Büchern, wobei ich da jetzt zwei auf der Liste habe, die wenn ich einmal angefangen habe, sie auch gleich beenden kann, weil es Kinderbücher sind. Somit sieht es nach mehr aus, als es ist ;).

Lord of Shadows hier bin ich aktuell auf Seite 203 von 831 Seiten
Aktueller Satz:
Kit hatte schon bald Grund für einen neuen Eintrag auf seiner Liste an Dingen, die er an Schattenjägern nicht mochte: Sie wecken mich mitten in der Nacht auf. 
Goldstaub zum Buch:
Dieses Buch ist viel besser (zumindest bisher) als Teil 1. Ich kam sofort in das Geschehen konnte schon diverse Zankereien und Entscheidungen miterleben die nun sagen wir mal so, ganz schön heftige Reaktionen hervorrufen werden und ich bin doch schon sehr gespannt, wie sich dieses Buch weiter entwickelt. Derzeit ist es auch so, dass ich immer einen Leseabschnitt (Kapitel) lese und dann kommt ein anderes Buch dran, dann aber sofort wieder einen Leseabschnitt von hier. Somit kam ich doch schon recht weit. 

Was du niemals tun solltest, wenn du unsichtbar bist hier bin ich auf Seite 51 von 379 Seiten
Aktueller Satz: 
Natürlich war auch Mrs Abercrombie auf der Party, mit Geoffrey, ihrem dreibeinigen Yorkshire Terrier, der wieder jeden schlecht gelaunt anknurrte. 
Goldstaub zum Buch:
Ich finde es anstrengend, von einem Mädel in der Ich-form zu lesen, gerade wenn es sehr an sich meckert und über seine Pickel, wo alles versucht wird, das sie besser werden, weil man sie deswegen schon Pizza nannte. Nun ist das richtige Mittel gefunden, halt, nein, denn sie ist jetzt unsichtbar. Eigentlich erzählt Elisabeth mir gerade, wie es dazu gekommen ist, und irgendwann kommen wir wieder am Anfang des Buches an und ich darf dann erfahren, was ihre Welt ausmacht. Bin schon gespannt. Jedoch kann ich mir noch nicht so ganz vorstellen, wo hin dieses Buch führen wird. 

Eine Insel zwischen Himmel und Meer hier bin ich auf Seite 97 von 288 Seiten
Aktueller Satz: 
Manchmal frage ich mich, was gewesen wäre, wenn ich nicht irgendwann dieses kleine Fernglas im Sand gefunden hätte.
Goldstaub zum Buch:
Obwohl auch dieses Buch in der Ichform geschrieben worden ist, so ist es einfacher und irgendwie spannender, obwohl gar nicht so viel passiert und ich Stück für Stück das Rätsel lösen darf, was es mit diesem gestrandeten Kind auf sich hat. 
Aber das Thema, wohin gehöre ich und woher komme ich, hat jeder von uns bestimmt schon mehrfach durchgekaut, selbst wenn es nur ansatzweise ist, so hat jeder in jedem Lebensabschnitt mit dieser Frage zutun, deswegen finde ich, dass dieses Buch nicht nur von Kindern gelesen werden sollte, sondern auch von Erwachsenen, ich glaub sogar das manches für mich als Erwachsene greifbarer ist, als es für ein Kind ist. 


Wovon man alles nicht stirbt hier bin ich auf Seite 33 von 222 Seiten
Aktueller Satz:
Mittlerweile war das Wasser kalt.
Mein Goldstaub zum Buch:
Noch bin ich nicht ganz in der Geschichte angekommen. Es geht irgendwie um einen merkwürdigen Todesfall und einem Mädchen, das von seiner Welt erzählt, nächste Woche kann ich euch hierzu sicherlich mehr sagen, oder die Rezi steht.
Leider bin ich mit diesem Buch nicht weiter gekommen, als es in meinem Plan stand, aber nunja. 

Für immer ist die längste Zeit hier bin ich auf Seite 0 von 366 Seiten
Aktueller Satz:
Ich habe genau die richtige Frau für meinen Mann gefunden.
Goldstaub zum Buch:
Ist dieser Satz nicht schon alleine eine Geschichte? Warum hat jemand eine Frau für den Mann gefunden? Was wird mich im Buch erwarten? Erscheinen wird es aber erst am 22.3.2018, deswegen sag ich mal noch nicht so viel zu diesem Buch.

Manipuliert hier bin ich auf Seite 0 von 428 Seiten
Aktueller Satz:
Selbst ein Ende hat immer einen Anfang. 
Goldstaub zum Buch:
Dieses Buch wollte ich euch schon längst richtig vorgestellt haben, aber meine Zeitrechnung haut nicht ganz so hin, zumindest nicht so wie es der perfekte Raum wäre, andererseits erfahrt ihr in der Blogtour die gerade läuft eine Menge, und am 15.2 könnt ihr meine manipulierten Gedanken lesen ;) Nunja zumindest stelle ich euch das Thema Manipuliert vor. Wenn ihr bei der Blogtour vorbei schauen möchtet, dann fangt am besten bei Tag 1 an -> Link

Magie der Freundschaft hier bin ich auf Seite 0 von 122 Seiten
Aktueller Satz:
Dicke Regenwolken hingen über dem Einhorn-Paradies.
Goldstaub zum Buch:
Dieses Buch ist das zweite Buch der Einhorn-Reihe. Ich finde es toll, das der Verlag nun auch über Einhörner seinen Beitrag gibt, jedoch hab ich schon einem Kind das Buch versprochen, sobald ich es euch vorgestellt habe. Toll ist nämlich dass das Kind schon das passende Kuscheltier zu diesem Buch erhalten hat :). 
Hab ich euch beim ersten Teil  nämlich gezeigt, eigentlich wollte ich es behalten, aber das Kind hatte so große Herzaugen, das klar war, ja ich muss es weiter geben, wie kann ich einem Kind nicht seine Wünsche erfüllen. :).

Der rote Mantel Die Geschichte vom heiligen Martin hier bin ich auf Seite 0 von 32 Seiten
Aktueller Satz: 
Alles war rot.
Goldstaub zum Buch:
Diese Reihe aus dem Verlag Tyrolia mag ich sehr gerne, denn es bringt einfach und klar auf den Punkt was es mit gewissen Männern aus der christlichen Geschichte auf sich hat, so hab ich auch schon das Buch über Franz von Assisi lesen und lernen wer das ist. Ich mag den Verlag eh sehr gerne, weil er sehr schöne Geschichten hat. Ich hab diesen Verlag nur kennengelernt, weil eine Freundin mir einst einen Adventskalender gestaltete, wo ich einen Satz aus einem Buch von diesem Verlag entdecken durfte :). 

Das Mädchen, das den Mond leer trank hier bin ich auf Seite 37 von 460 Seiten
Aktueller Satz:
Du stellst zu viele Fragen.
Mein Goldstaub zum Buch:
Bisher gibt es drei Handlungen. Einmal eine Fragensteller Beantwortungsszene, eine Geschichte von einem grausigen Opferritual und von einer Hexe die ein kleines Kind, das ein klein wenig Mondmilch trank, großziehen wird, ich bin gespannt, wohin diese Geschichte gehen wird. 
Leider bin ich auch in diesem Buch noch nicht weiter gekommen, hab aber das Hörbuch dazu schon begonnen. 

Tja das waren meine 9 Bücher, die ich gerne in einer Woche lesen und euch vorstellen möchte, aber das ist utopisch, ich hoffe, das ich euch die Einhörner, den roten Mantel und Lord of Shadows vorstellen kann, mal abwarten ob das alles so klappt, heute Abend erwartet euch auf jeden Fall Jona. 

Übrigens wenn ich alle Seiten lesen und in einer Woche schaffen möchte, würde es so aussehen:

  3128 Seiten gesamt
 -0421 Seiten schon gelesen
=2707 Seiten zu lesen
/ 7 Tage
= 387 Seiten

Tja ihr seht, das werde ich nicht schaffen. 

Was lest ihr denn gerade?
Kennt ihr eines meiner gerade zu lesenden Bücher?
Was mögt ihr an Büchern?
Übrigens noch könnt ihr ein Buch bei mir gewinnen -> Link

Eure Nicole Katharina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für euren Blogbesuch.
Wichtige Information zum Datenschutz
Bei Absenden eines Kommentars akzeptierst du diese und gibst dein Einverständnis, dass deine Daten gespeichert / weiterverarbeitet werden. Wenn du das nicht wünschst, kannst du dennoch Anonym kommentieren, aber auch hierfür kann ich euch nur sagen, das Blogspot leider noch nicht Regelkonform ist.

Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet, es sei den es ist Spam, oder anderes was ich nicht dulde auf meiner Seite.

Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole