Obwohl es bei mir nur eine echte Meinung gibt, und ich mich auch nicht für meine Meinung kaufen lasse! muss ich euch diesen Vermerk geben, zeitgleich weil Fragen gekommen sind, ich verdiene keinen einzigen Cent mit meinem Blog: WERBUNG: Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible oder der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors. Andere Links werden jeweils im Beitrag gekennzeichnet.

Sonntag, 25. Februar 2018

Gänseblümchen 8:

Grüß Gott am 8 Sonntag des Jahres 2018 :)

Heute habe ich wieder ein bisschen mehr erfolgreiche Tage hinter mich bringen dürfen.
Und davon mag ich euch heute auch berichten.

Dabei sitze ich im Bett und schaue aus dem Fenster wo es so hell und sonnig ist wie schon so lange nicht mehr. Dennoch wenn ich das Fenster öffne ist es eiskalt, und das ist ungewohnt, ich finde es aber schön, weil das einfach mal ein echter Winter ist, jetzt wäre zwar Schnee noch toll, aber ich will mich nicht beklagen :). Möge es aber dafür ein Sommer sein, der nicht total heiß ist, denn fast unter dem Dach ist das doch sehr anstrengend.

Aber nun zu den Gänseblümchen der Woche:

1) Am Montag traf ich mich mit G und wir sind gemeinsam in das Kino gegangen, in den Film "die kleine Hexe" aber leider hat mir der Film so gar nicht gefallen, das Hörbuch war irre toll und ich hatte mir dadurch meine eigenen Fantasien geschaffen. Leider griff der Film auf alte Tricks zurück und das fand ich schade, sehr sogar, ich finde, man hätte aus diesem Film so vieles noch herausholen dürfen. Die die die kleine Hexe spielte machte ihre Sache aber eigentlich recht gut.
Danach ging es für mich zu einen Spieleabend und das fand ich so toll. Ich liebe es, mich mit anderen an den Tisch zu setzen und einfach darauf loszuspielen. Wir spielten sogar zwei Spiele die ich noch nicht kannte, die mich aber unterhalten hatten.
2) Am Mittwoch ging es für mich in die Ikea :). Dort durfte ich mir nach langer Zeit (das Wohnzimmer wurde ja letztes Jahr im Mai/Juni  neu gestaltet) ein kleines Nachtischlein, so wie ein Sessel besorgen,so das ich mein Bett wieder als Bett nutzen kann, und nicht für "ich mach hier alles drin".
Das ist mein Nachtschränkchen frisch nach dem Aufbau :).
Ich war kurzzeitig sehr irritiert von der Bauanleitung und hatte schon Angst das ich etwas falsch gemacht habe, aber es hat alles super funktioniert :).

Neben dem pinken Kissen gab es auch eine neue Lampe für mich. 

Nachttisch steht an seinem Platz




3) Ich habe jetzt wieder einen Schrittzähler, und eine Waage die beide gut funktionieren (bisher) und ich weiß jetzt endlich wie viel ich wirklich wiege :( Ich brauche jetzt hoffentlich nur drei bis vier Monate bis ich sagen kann ich bin ein UHU ohne das ich auf Extrem Abnehmkurs bin. Ich finde es aber gut, jetzt ein Ausgangsgewicht zu haben. Meine Schritte waren in dieser Woche richtig gut. Gesamt schaffte ich 40840 Schritte in den letzten 6 Tagen, es könnte mehr sein, es könnte aber ja auch weniger sein ;).



4) Ich habe dann am Mittwoch sogar alleine meine Möbel aufbauen können, und das gelang mir richtig gut.
5) Am Donnerstag hatte ich dann einen kleinen Stresstag, konnte dafür dann aber letztlich endlich Dinge regeln und hatte abends wieder Hauskreis.
6) Freitag war ein kleiner Ruhetag, zwar war Vormittags Stress und ich habe dann noch L. wunderbar überraschen dürfen, aber ansonsten war Ruhe.
7) Am Samstag Mittag kam dann meine beste Freundin, wir sprachen über die Buchmesse, spielten ein Spiel und genossen einen Apfelstrudel (lecker sage ich da nur). Am Abend gönnte ich mir dann wieder einmal meine Badewanne.

Tja ich finde meine Woche war dieses mal gut gefüllt, leider hat sich meine Vermieterin immer noch nicht gemeldet und ich bin gespannt, wann sie dies tun wird. Aber egal wie es weiter geht, es geht in der Regel immer irgendwie weiter :).

Tja das war meine Woche. Wie war eure? Habt ihr tolle Dinge vor euch?

Eure Nicole

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für euren Blogbesuch.
Wichtige Information zum Datenschutz
Bei Absenden eines Kommentars akzeptierst du diese und gibst dein Einverständnis, dass deine Daten gespeichert / weiterverarbeitet werden. Wenn du das nicht wünschst, kannst du dennoch Anonym kommentieren, aber auch hierfür kann ich euch nur sagen, das Blogspot leider noch nicht Regelkonform ist.

Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet, es sei den es ist Spam, oder anderes was ich nicht dulde auf meiner Seite.

Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole