Obwohl es bei mir nur eine echte Meinung gibt, und ich mich auch nicht für meine Meinung kaufen lasse! muss ich euch diesen Vermerk geben, zeitgleich weil Fragen gekommen sind, ich verdiene keinen einzigen Cent mit meinem Blog: WERBUNG: Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible oder der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors. Andere Links werden jeweils im Beitrag gekennzeichnet.

Dienstag, 24. Oktober 2017

Hörbuchbesprechung 36/17: Evolution oder das Rätsel von allem, was lebt

Titel: Evolution oder das Rätsel von allem, was lebt
Autor: Jan Paul Schutten 
Sprecher: Jürgen Uter und Peter Kaempfe 
CDs: 3 CDs ca 238 Minuten
ISBN: 978-3-86737-278-7
Verlag: audiolino -> Link
Preis: 16,90 €
Alter: Ab 12 Jahren
ET: 20.10.2017
Copyright des Covers: audiolino!!!
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::


Meine Meinung zum Hörbuch:
Evolution
oder das Rätsel von allem, was lebt

Aufmerksamkeit:
Dank audiolino bin ich auf das Hörbuch aufmerksam geworden, um genau zu sein auf den zweiten Teil der Reihe (Mensch) jedoch ist das noch gar nicht erschienen und somit wurde mir dieses Hörbuch an das Herz gelegt, meine Skeptik war etwas groß. Denn ich bin, wie ihr wisst, Christ und bin der Evolution aber auch der 6 Tage Schöpfung etwas zwiespältig eingestellt und so lies ich mich auf das Hörbuch ein, und ob ich das Hörbuch gut fand, oder wo ich Kritik sehe, das erfahrt ihr in den nächsten Zeilen.

Inhalt in meinen Worten:
Woher kommt das Leben? Was bedeutet Leben? Und warum muss man einem Kartoffeltierchen Beifall schenken, warum gibt es so viele verschiedene Tiere und Arten und doch gleichzeitig sind wir alle irgendwie verwand? Tja das kann euch das Hörbuch auf sehr schöne Weise erzählen, denn zwei Sprecher, einige besondere Geräusche ergeben ein Hörbuch, dem man gerne lauscht.

Wie ich das Hörbuch empfand:
Dieses Hörbuch ist der Hit. Nicht nur weil es einfach herrlich gesprochen worden ist sondern weil man so viele Wunderbare Wunderwerke der Natur entdecken kann, die man so vielleicht nicht immer griffbereit hat. Zum Beispiel wann die Erde wohl gegründet worden ist, laut einem Erzbischof ist die Erde wohl am 23.10.4004 vor Christus gegründet worden. Laut einem anderen sogar um 18:00 Uhr abends ;). Nunja das sind eben die kirchlich Gelehrten, doch laut Wissenschaft ist die Erde viel älter.

Sprecher:
Dieses mal muss ich euch wirklich die Sprecher an das Herz legen. Nicht nur weil sie richtig lebendig erzählen können, sondern auch und gerade weil sie sehr nah dem Hörer sind und ihn dadurch mitreisen durch ein doch eigentlich trockenes Thema.
Immer wieder sprechen die Sprecher sich gegenseitig an, mit ein bisschen Humor aber doch ernst, so das es einfach wirkt, als wäre man bei ihnen im Wohnzimmer und lauscht ihrem Wissen. So etwas finde ich total genial. Denn das Wissen ist wie gesagt nicht trocken vorgetragen worden, sondern einfach nah und voller Gefühl.

Die Geschichte:
Ich muss euch sagen, auch wenn das hier eher faktisch und laut Wissenschaft nahe gelegt wird, so ist es dennoch offen und der Autor spricht ganz klar an, dass auch die Religion recht haben wird. Wie er dazu kommt, nun weil es im Gehirn tatsächlich einen Bereich gibt, der für den Glauben spricht, und Menschen mit einem Glauben tun sich mit manchen Dingen auch leichter. Das fand ich sehr ansprechend, denn ja ich bin immer sehr skeptisch gerade als Christ bzw als Kreationist ist es nicht immer einfach Wissenschaft und Glaube unter einen Hut zu bringen. So finde ich es aber hier einfach gut umgesetzt, es wird ehrlich gesagt das es Fakten für die Wissenschaft gibt, aber auch Fakten für die Religion und für die biblische Weltgeschichte.
Für mich ist dieses Hörbuch einfach ein Geschenk. Denn so offen und doch so fair, finde ich, findet man das so selten, wie es hier dargestellt wird.
Ich bin wirklich sehr gespannt wie das Thema Mensch umgesetzt wird und ob auch hier so viele Fakten und Informationen zu finden sein werden ohne das ich mich überfordert fühlen werde. Denn dieses Hörbuch hat mich nicht überfordert und wird wohl auch für Kinder irre gut verständlich sein. Ein Geschenk für alle die Physik und Chemie haben und es bis heute nicht verstanden haben, denn damit wird es erklärt ohne das es wie gesagt trocken ist.

Auch wenn das Hörbuch gekürzt ist, so fiel mir das nicht wirklich auf. Ich freue mich wie gesagt auf den zweiten Teil dieser wird wohl Mensch heißen.

Empfehlung:
Auch wenn ihr selbst in die eine oder andere Richtung im Glauben geht, ob nun eher Bibel oder Wissenschaft, ihr werdet davon profitieren, dass ihr dieses Hörbuch hört. Es ist kindgerecht (ich finde es ist auch hörbar mit 8 Jahren (Je nachdem wie weit das Kind ist)). Es ist lebendig und nah erzählt und es hat mich einfach wirklich fasziniert was ich gehört habe.

Bewertung:
Ich kann nicht anders ich muss diesem genialen Hörbuch fünf Sterne geben. Dafür spricht, dass der Glaube nicht negativ besprochen wird, das akzeptiert wird, das es eben auch den Glauben gibt, und das dennoch auch die gläubigen Menschen erinnert werden, dass es eben auch anders sein kann. Finde ich gut, gerade auch am Ende der CD wo der Sprecher klar macht, jeder der sich wirklich vernünftig mit der Evolution beschäftigt, auch auf die Frage hinauslaufen muss, wie die Erde entstand um und vielleicht gerade deswegen zurück zum Glauben zu kommen (Bei mir klappte es).
Genau deswegen gibt es die fünf Sterne.

_____________________________________
Diese Rezension erscheint auch noch:

Heute als Linkteilung:
*Twitter unter SeelenGold
*Facebook unter Goldseele
*Google+ durch Teilung
*Und hier der Blogbeitrag

In ca. 48 Stunden spätestens jedoch am 29.10.2017
*Amazon
*Thalia unter Nicole
*Lovelybooks unter Seelensplitter 
*Weltbild
*Was liest du unter Seelensplitterchen

Kommentare:

  1. Klingt sehr interessant. Das Medium Hörbuch ist nicht so mein Thema. Ich bin eher der klassische Leser. Aber ansich ist das genau mein Thema. Werde mal nach dem Buch Ausschau halten. Vielen Dank für diese ausführliche Rezension.
    LG Mo

    AntwortenLöschen
  2. Hi vielleicht wird es ja irgendwann dein Medium. Ich finde es auf jeden Fall gut, dass man Literatur in so vielen verschiedenen Facetten wahr nehmen kann, und manche Geschichte gewann sogar noch bei mir, nur weil ich das Hörbuch dazu hörte :).
    gruß Nicole

    AntwortenLöschen

Danke für euren Blogbesuch.
Wichtige Information zum Datenschutz
Bei Absenden eines Kommentars akzeptierst du diese und gibst dein Einverständnis, dass deine Daten gespeichert / weiterverarbeitet werden. Wenn du das nicht wünschst, kannst du dennoch Anonym kommentieren, aber auch hierfür kann ich euch nur sagen, das Blogspot leider noch nicht Regelkonform ist.

Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet, es sei den es ist Spam, oder anderes was ich nicht dulde auf meiner Seite.

Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole