Obwohl es bei mir nur eine echte Meinung gibt, und ich mich auch nicht für meine Meinung kaufen lasse! muss ich euch diesen Vermerk geben, zeitgleich weil Fragen gekommen sind, ich verdiene keinen einzigen Cent mit meinem Blog: WERBUNG: Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible oder der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors. Andere Links werden jeweils im Beitrag gekennzeichnet.

Montag, 23. Oktober 2017

Abbruch Buch Nr 15: Weißzeit

Titel: Weißzeit
Autor: Christoffer Carlason
Übersetzung: Susanne Dahmann
Seitenanzahl: 187 Seiten
ISBN: 978-3-7915-0059-1
Verlag: Oetinger Verlag -> Link
Preis: 14,99 €
Alter: Ab 14 Jahren laut Verlag (meine Meinung ab 16 Jahren)
ET: 25.09.2017

Copyright des Covers: Oetinger Verlag!!!

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::


Meine Meinung zum Buch:
Weißzeit

Warum ich das Buch abbrach:
Hallo ihr Lieben,
nun ist es wieder einmal passiert, ich breche ein Buch ab, doch warum?
Erst einmal ich hatte einfach viel zu viele Erwartungen an das Buch. Das Cover wirkte total einladend und auch geheimnisvoll, solche Dinge mag ich eigentlich sehr gerne. Die Inhaltsangabe versprach ein sehr spannendes Geschehen zu lesen. Für mich also der Grund warum ich zu einem Jugendbuch greife.

Um ehrlich zu sein, ich hasse es, wenn in meinem Umfeld geraucht wird, ich hasse es wirklich, liegt wahrscheinlich daran, das meine Mutter überall und nirgends geraucht hat und der Qualm ständig an mir haften blieb, erst als ich ausgezogen bin, und Essen neu kostete, war es wirklich ein Gaumenschmauß deswegen merke ich auch recht schnell den Rauch bei Paketen oder anderen Dingen und finde es einfach nur brr. Deswegen finde ich es schrecklich wenn auf fast jeder zweiten Seite erwähnt wird das eine Jugendliche ständig zum Glimmstängel greift.
Als nächstes bin ich kein Fan das Jugendliche schon zu früh lernen müssen, dass sie Sex haben müssen. Denn das suggeriert das Buch in meinen Augen, das finde ich falsch. Sex wie er im Buch dargestellt wird, ist grausig nicht schön und einfach heftig beschrieben. Es ist einfach in meinen Augen zu hart dargestellt.

Was ich aber am Buch geschätzt habe, wie die Übersetzerin und der Autor mit der Sprache spielen und daraus eine Lyrik der besonderen Art hervor gezaubert wird.

Letztlich reichte das aber nicht mich am Ball bzw am Buch bleiben zu lassen, ich fing zwar immer wieder neu an, aber ich fand einfach keinen Zugang zu der Geschichte. Deswegen brach ich dann letztlich auch dieses Buch leider ab.

Es grüßt euch
Nicole


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für euren Blogbesuch.
Wichtige Information zum Datenschutz
Bei Absenden eines Kommentars akzeptierst du diese und gibst dein Einverständnis, dass deine Daten gespeichert / weiterverarbeitet werden. Wenn du das nicht wünschst, kannst du dennoch Anonym kommentieren, aber auch hierfür kann ich euch nur sagen, das Blogspot leider noch nicht Regelkonform ist.

Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet, es sei den es ist Spam, oder anderes was ich nicht dulde auf meiner Seite.

Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole