Obwohl es bei mir nur eine echte Meinung gibt, und ich mich auch nicht für meine Meinung kaufen lasse! muss ich euch diesen Vermerk geben, zeitgleich weil Fragen gekommen sind, ich verdiene keinen einzigen Cent mit meinem Blog: WERBUNG: Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible oder der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors. Andere Links werden jeweils im Beitrag gekennzeichnet.

Samstag, 13. Oktober 2018

Lobpreis CD Feiert Jesus 24

Titel: Feiert Jesus 24
Hrsg.: Albert Frey
CD: 1 CD ca 60 Minuten
Artikel Nummer:  097224000
Verlag: SCM Hänssler -> Link
Preis: 9,99 €
ET: 21.08.2018

Copyright des Covers: SCM Verlag!!!

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::







Meine Meinung zur Lobpreis-CD
Feiert Jesus! 24

Aufmerksamkeit:
Dieses Jahr durfte ich den Alphakurs in meiner Gemeinde mitmachen und in meiner Kleingruppe ist die liebe J.gewesen. Dieses Besonderheit war schon cool, weil sie nämlich bei Feiert Jesus mitgesungen und mitgemacht hat, und so bekam ich Hautnah mit, was sie dort alles erlebte.
Für mich wahnsinnig spannend, denn die erste Feiert Jesus bekam ich 2001 zu meinem Abschluss in der Hauptschule.
Doch irgendwie verlor ich diese CD bzw Reihe aus den Augen und dank der lieben J.war diese wieder in meinem Fokus und dank dem lieben SCM Verlag habe ich diese CD als Rezensionsexemplar erhalten und habe mich irre darüber gefreut.
Keine Angst auch wenn ich begeistert bin, das eine Bekannte auf dieser CD mitsingt und ich diese CD als Rezensionsexemplar erhalten habe, gibt es wie stets meinen ehrlichen Eindruck zu dieser CD.


Hier ist meine Bekannte mit auf dem Bild :)



Inhalt in meinen Worten: 
Die Lieder auf dieser CD sind alle irgendwie miteinander abgestimmt und doch alle kunterbunt. Sei es das vom Gebetshaus Augsburg ein Lied dabei ist oder auch von Jesus Culture das Miracle Lied was früher übrigens eine andere Band gesungen hat, somit ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei, was Freude macht.
So bauen die Lieder einerseits  das Ankommen, das Ansehen des Kreuzes, Wunder, Sieger, Heiliger Geist, wer ich in Christus bin, Israel, die Anbetung des Gottes Namen, das er der einzige ist und das Höchste bis hin zum Fingerabdruck ganz viel besonderes dabei.
Einfach in den Player legen, abschalten, eine Pause machen, oder einfach lauthals mitsingen und Gott mit anbeten.
Das ist mit der CD nicht schwer.

Wie ich das Gehörte empfand:
Ich bin ein Freund davon gar nicht lange rum zumachen, sondern einfach die CD in den Player legen und mich überraschen zu lassen, so freute es mich so extrem das ein absolutes Lieblingslied von mir auf Deutsch mit dabei ist. Nämlich Heiliger Geist (Miracle) für mich ist dieses Lied so Ausdrucksstark und besonders.
Dann hat mir das Lied Fingerabdruck aber auch absolut gut gefallen, denn dieses Lied macht klar, wie Gott alles gestaltet hat und wie andere es wahr genommen haben.
Dann beim Lied Hier bin ich, da freute ich mich über die Gitarrenriffe und wie die Lebendigkeit einfach bei mir ankam.
Letztlich finde ich alle Lieder toll, auch wenn mich mit dem ein oder anderen Lied einfach viel besser kann, als mit anderen Liedern. So musste ich mich erst einmal an das Lied Höre Israel anfreunden, ja es verstehen und auch mir überlegen ob ich das mitsingen kann oder nicht. Denn ich weiß zwar das Israel eine ganz besondere Stellung hat, aber irgendwie hab ich mich mit diesem Thema viel zu wenig beschäftigt.

Es gibt übrigens Lieder die sind von Frauenstimmen durchdrungen und andere sind die Männer stark, und man hört den Chor im Hintergrund.

Feiert Jesus?
Ja Jesus will gefeiert werden. Wie kann ein Glaube der schon älter ist, als ich jemals auf der Welt war (seit 2000 Jahren) so durchdrungen sein, und gleichzeitig nicht ausgeschaltet werden. Es gibt andere Religionen die schneller wieder abflauten als andere und das Christentum ist ja eines der drei Hauptglaubensdinge, die es so gibt.
Und genau das finde ich toll. Jedoch finde ich auch toll, wie die CD Reihe schon so lange auf den Markt ist und es immer wieder neue und tiefgehende Lieder gibt, die einfach auch in Gemeinden gesungen werden, ohne das sie langweilig sind oder gar ihren Sinn verlieren, sondern umso bewusster man diese wahrnimmt umso stärker werden sie.
Deswegen finde ich es spannend das es Feiert Jesus schon seit 1995 auf dem Markt gibt, ganz schön lange und doch bekannt, zumindest in den christlichen Kreisen.
Albert Frey legt die CDs auf und das nicht unbedingt in Tonstudios sondern in Gemeinden. Ich durfte ihn selbst einmal erleben und sein Herz schlägt absolut für den Lobpreis und das merkt man einfach durch alles was er tut absolut.

Empfehlung:
Diese CD muss man einfach kennen, zumindest unter Christen, die CDs tragen einfach zu einer besonderen Lobpreismentalität bei und können helfen wirklich Gott mit Herz, Geist und Seele anzubeten und sich selbst klar zu machen, da ist jemand größer als mein Problem und das Problem muss sich Gott unterordnen. Stark und lebendig.
Wer jetzt kein Christ ist, sollte dennoch mal hineinhören, schaden tut es nicht, denn die Klänge finde ich auch einfach toll.

Bewertung:
Ich freue mich, das ich diese CD hören durfte und ich muss sagen, klare fünf Sterne.

_______________________________________
Diese Rezension wird geteilt:
Heute als Linkteilung:
*Twitter unter SeelenGold
*Facebook unter Goldseele
*Google+ 
*Und hier der Blogbeitrag


In ca. 48 Stunden spätestens jedoch am 14.10.2018
*Amazon
*Verlagsseite
*Weltbild
*Thalia



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für euren Blogbesuch.
Wichtige Information zum Datenschutz
Bei Absenden eines Kommentars akzeptierst du diese und gibst dein Einverständnis, dass deine Daten gespeichert / weiterverarbeitet werden. Wenn du das nicht wünschst, kannst du dennoch Anonym kommentieren, aber auch hierfür kann ich euch nur sagen, das Blogspot leider noch nicht Regelkonform ist.

Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet, es sei den es ist Spam, oder anderes was ich nicht dulde auf meiner Seite.

Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole