Obwohl es bei mir nur eine echte Meinung gibt, und ich mich auch nicht für meine Meinung kaufen lasse! muss ich euch diesen Vermerk geben, zeitgleich weil Fragen gekommen sind, ich verdiene keinen einzigen Cent mit meinem Blog: WERBUNG: Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible oder der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors. Andere Links werden jeweils im Beitrag gekennzeichnet.

Dienstag, 23. Oktober 2018

165/2018) Leonie Looping Das Geheimnis auf dem Balkon

Titel: Leonie Looping Das Geheimnis auf dem Balkon
Autorin: Cally Stronk
Illustrationen: Constanze von Kitzing
Seitenanzahl: 100 Seiten
ISBN: 978-3-473-36510-4
Verlag: Ravensburger Verlag -> Link
Preis: 8,99 €
Alter: ab 7 Jahren
ET: 16.01.2017


Copyright des Covers: Ravensburger Verlag!!!
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::




Meine Meinung zum Kinderbuch:
Leonie Looping
Das Geheimnis auf dem Balkon

Aufmerksamkeit:
Ich durfte die Reihe auf Facebook entdecken und startete mitten in der Serie beim Honigbuch, umso mehr freute ich mich, als ich dieses Buch von der Autorin empfangen durfte, denn irgendwie finde ich den Stil und auch die Gedanken von der Autorin einfach toll.
Verspielt, Kinderleicht und doch mit einer wichtigen Botschaft.
Welche es in diesem Buch war, das erfahrt ihr, wenn ihr in diesem Buch lest.

Inhalt in meinen Worten:
Leonie muss in den Ferien zu ihrer Oma, denn ihre Eltern sind verreist. Doch so richtig gefallen tut ihr das nicht, aber kein Ding, ihre Oma versucht sie aufzumuntern und da gibt es ja noch die kleine Katze die Leonie doch sehr in ihr Herz schloss.
Letztlich muss Leonie aber feststellen, das auf dem Balkon ihrer Oma ein ganz besonders Volk lebt.
Was es mit diesen auf sich hat, das erfahrt ihr, wenn ihr das Buch entdeckt.

Wie ich das Gelesene empfand:
Leonie ist ein freches Mädchen, mit ganz viel Herz. Gleichzeitig ist ihr Herz sehr schwer, denn eigentlich wäre sie gerne mit ihren Eltern in den Urlaub und nicht zu ihrer Oma, irgendwie fühlt sie sich abgeschoben.
Doch dann erwartet Leonie die Überraschung mit zwei Schmetterlingselfen. Diese leben auf dem Balkon und wollen mit Leonie Freude haben, aber vorher baut sie ein bisschen Käse an und da sind die Elfen erst einmal ein bisschen sauer, aber als Leonie ehrlich sagt, was in ihrem Herzen los ist, wird ihr geholfen und sie erlebt wunderschöne Ferien.
Ein Einstiegsbuch in eine bezaubernde Reihe.

Zeichnungen:
Ich bewundere die Zeichnungen im Buch, sie sind sehr realistisch dargestellt und machen einfach Freude neben der Geschichte entdeckt zu werden.
Dazu gibt es noch ein bisschen was zusätzlich zu entdecken, denn in manchen Zeichnungen verbergen sich tolle Future.

Spannung:
Es ist ein Kinderbuch mit wenigen Seiten, aber dafür mit einer tollen Geschichte, vor allem als eine der Elfen verschwindet und Leonie auf die Suche geht.
Überhaupt wird Leonie auch klein dank einer Erbse und schafft es dadurch die Welt noch einmal anders zu entdecken und nimmt ihre Leser mit auf die Reise.

Empfehlung:
Wenn ihr Kinderbücher mögt, die mit Pippi Langstrumpf Ähnlichkeiten haben, nur vielleicht sogar etwas aktueller, dann schnappt euch gerne Leonie Looping, ich verspreche euch, ihr werdet diese kleine Dame lieben lernen.
Überhaupt ist die Geschichte sehr besonders und die Zeichnungen unterstreichen das Gelesene auf eine besondere Art.

Bewertung:
Leonie bekommt klare fünf Sterne von mir, den mich kann diese kleine Dame sehr begeistern.

_______________________________
Diese Rezension wird geteilt:
Heute als Linkteilung:
*Twitter unter SeelenGold
*Facebook unter Goldseele
*Google+ 
*Und hier der Blogbeitrag


In ca. 48 Stunden spätestens jedoch am 27.10.2018
*Amazon
*Lovelybooks unter Seelensplitter 
*Weltbild
*Thalia
*Was liest du

Kommentare:

  1. Für neue Kinderbücher kann ich mich zwar nicht so sehr begeistern, aber deinen Blogaufbau und deine Rezensionen sind richtig schön 😍
    Ich bleibe immer ganz gerne bei meinen Kinderbuch Klassikern, meine absolute Lieblingsreihe ist ja "Der kleine Rabe Socke"


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi du
      Dankeschön für dein Lob.
      Der Rabe Socke ist wirklich toll.
      Sei lieb gegrüßt

      Löschen
  2. Für neue Kinderbücher kann ich mich zwar nicht so sehr begeistern, aber deinen Blogaufbau und deine Rezensionen sind richtig schön 😍
    Ich bleibe immer ganz gerne bei meinen Kinderbuch Klassikern, meine absolute Lieblingsreihe ist ja "Der kleine Rabe Socke"


    AntwortenLöschen

Danke für euren Blogbesuch.
Wichtige Information zum Datenschutz
Bei Absenden eines Kommentars akzeptierst du diese und gibst dein Einverständnis, dass deine Daten gespeichert / weiterverarbeitet werden. Wenn du das nicht wünschst, kannst du dennoch Anonym kommentieren, aber auch hierfür kann ich euch nur sagen, das Blogspot leider noch nicht Regelkonform ist.

Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet, es sei den es ist Spam, oder anderes was ich nicht dulde auf meiner Seite.

Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole