Freitag, 22. August 2014

Lesezeichenwichteln

Hallo
ich durfte ja beim Lesezeichenwichteln mitmachen.
Und hier dürft ihr bestaunen was ich bekommen habe.
Was ich etwas frustrierend finde ist die Werbung, die Hälfte vom Geschenk darf gleich mal zum Altpapier wandern :-( Finde ich einfach doof, weil es EXTRA hieß keine Werbung.
Die Kerzen naja sind drei Stück und haben irgendwie den Tee leicht mit dem Duft getrübt :-(
Jedoch das Sorgenpüppchen, sowie die Lesezeichen die selbst gemacht sind, die sind so schön. Das Lesezeichen aus Stuttgart ja nett, aber auch Werbung, jedoch die Lieblingsbuchhandlung meiner Wichtelmama.
Das andere Lesezeichen traue ich mich gar nicht zu nutzen, wegen all den Blüten, die so schön darauf verteilt sind.

Hört sich eher nach Gemecker an? Soll es aber nicht, ja mich enttäuscht die Werbung, richtig. Aber ich freue mich auch zeitgleich das mein Wichtelkind die Gabe hat, so extrem schöne Dinge zu basteln, das liegt mir gar nicht -> Einfach kein Talent dafür. Zumindest nicht so. Deswegen WOW. Das Sorgenfresserchen, nehme ich als super liebe Geste, vorallem die Woche die jetzt hinter mir liegt, war ja wirklich hart mit Hexenschuss und all so einem Trara :-(
Also jetzt dürft ihr Fotos gucken ;-)

Achja und es kam nicht versichert und geöffnet bei mir an! Dabei sagte ich extra bitte versichert :-(

Trotz allem danke wichtelmama, auch das du so kreativ warst. Denn wie gesagt so etwas schönes basteln kann ich nicht! Da hast du eindeutig eine gabe :-)







1 Kommentar:

  1. das Monsterchen ist aber süß :D gefällt mir, hihi
    Schade das so viele Werbung in das Paket gepackt haben, bei einer Wichtelrunde finde ich gehört sich das nicht :(

    lg calista

    AntwortenLöschen

Hi
Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet.
Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne 😃.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole