Obwohl es bei mir nur eine echte Meinung gibt, und ich mich auch nicht für meine Meinung kaufen lasse! muss ich euch diesen Vermerk geben, zeitgleich weil Fragen gekommen sind, ich verdiene keinen einzigen Cent mit meinem Blog: WERBUNG: Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible oder der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors. Andere Links werden jeweils im Beitrag gekennzeichnet.

Samstag, 3. August 2019

Kinder Broschüren Vorstellung: Kind Sein

Hallo meine Lieben,

eigentlich sind diese Hefte auch gelesene Bücher, aber nachdem sie unter 50 bzw unter 30 Seiten haben stelle ich euch die drei in einem Paket vor und sie fließen nicht in die Lese-Statistik ein. Aber vorstellen möchte ich euch schon gerne diese drei Broschüren für Kinder. Aber Achtung, christliche Botschaft ;).






Zu erst einmal die Kernpunkte:
Titel: Nie mehr Langeweile, Levin - Sag die Wahrheit, Will - Gib nicht auf, Andy
Autoren: JaDee McConnaughhay und Stephen Carpenter
Seitenanzahl: 16 Seiten pro Heft
Verlag: Kondoo -> Link
ISBN: 978-3-96480-024-4
Preis: 4,50 €
Alter: ab 5 Jahren
ET: 1.10.2018

Wie lernte ich diesen Verlag kennen:
Kondoo ist ein neuer christlicher Kinderbuchverlag. Aufmerksam wurde ich auf diese Bücher (es kommen noch ein paar die ich euch zeigen darf) dank einer bekannten Freundin auf Facebook, die das ein oder andere Werk zeigte, und meine Neugierde war dann doch geweckt. Erst einmal war ich dennoch skeptisch weil ich schon oft hörte, das die Gemeinde die hinter dem Verlag steckt nicht ganz ohne ist, aber bisher lernte ich nichts negatives kennen von dieser Gemeinde, im Gegenteil, ich bewundere, wie diese ihren Glauben leben. Sicherlich gibt es schwarze Schafe unter ihnen, aber das finde ich in jeder Konfession und Glaubensrichtung. Am meisten ist mir jedoch das Kinderbuch Mose in das Auge gestochen das ich auch hauptsächlich anfragte, als dann aber gleich ein ganzes Paket ankam war ich überrascht und freute mich, das ich euch diese Bücher vorstellen darf. Auch wenn ich sie vom Verlag habe, ist meine Meinung wie immer ganz frei nach meiner Nase.

Inhalt in meinen Worten:
Die Reihe KindSein richtet sich an Kinder und wie diese in ganz alltäglichen Situationen Gott erleben können. Sei es bei einem Langweiligen Tag weil alle weg sind und Levin direkt lernt das wenn man anderen die gerade nicht so gut in den Dingen sind, wie sie es sonst sind, hilft, dann vertreibt es ganz schnell die Langeweile, oder Andy der Fahrradfahren lernt aber dauernd auf die Nase purzelt und aufgeben möchte, wie er es mit Gottes Hilfe schaffen kann, weiter am Ball zu bleiben. Oder Will, der nicht zugeben möchte, das er heimlich naschte, und doch entdeckt wird. Alle drei kleinen Bücher haben eines gemeinsam: Sie bauen auf ein Bibelwort auf und sprechen die Kids direkt von Heute an.
Die Bücher sind ab 5 Jahren, sogar schon für jüngere geeignet.

Wie ich die Werke empfand:
Ich finde es faszinierend wie gut man in der Kürze doch etwas wiedergeben kann, womit man direkt etwas anfangen kann und gerade im Kindergottesdienst oder Zuhause kann ich mir diese Bücher sehr gut vorstellen, vor allem als Begleitung bei Themen. Denn die Themen sind Kindgerecht. Welches Kind gibt nicht einfach mal auf, oder langweilt oder kann nicht so ganz die Wahrheit sprechen. Auf die Kürze heruntergebrochen ist es wirklich genial! Denn so sind es Bücher die im Alltag begleiten und bestärken.

Die christliche Botschaft:
Wie schon erwähnt steckt in jedem der kleinen Büchlein ein Bibelwort, sei es "Alles vermag ich durch den, der mich stark macht!" was in Philipper 4:13 steht oder auch die anderen Verse. Es lohnt sich wirklich gespannt mit den Kindern das Büchlein zu entdecken. Sie wirkt nicht aufgesetzt - wie bei manch anderem Kinderbuch - sondern arbeitet mit Alltagssituationen und wo man da Gott begegnen kann, und das finde ich eine gute und gelungene Idee.
Also auch wenn Glaube drin steckt und Themen vom Glauben behandelt werden kann, so sind da viele Themen dabei, die auch nicht christlich erzogene Kinder gut aufnehmen können.

Kindgerecht:
Das ist das Clou an den Büchern. Sie sind wirklich auf Kinderaugenhöhe gestaltet. Sicherlich sind die Texte eher zum Vorlesen und deswegen auch nicht in der Kleinkindsprache gehalten - was ich gut finde - sondern vom Alltagsgeschehen gesehen.

Illustrationen: 
Die Illustrationen sprechen für sich alleine, was ich gut finde bei Kinderbüchern. Zudem unterstreichen sie den Text wunderbar und regen die Fantasie der Kleinen an. Ich finde es toll, das gerade auch die Alltagssituationen aufgegriffen werden.

Empfehlung:
Diese Bücher eignen sich gut für christliche Kindergärten, für den Kindergottesdienst, oder auch einfach zu Hause wo die Eltern sich Zeit nehmen um mit den Kindern Büchern anzusehen. Schön finde ich, das die Situationen nicht künstlich herbeigezogen werden, sondern sie genau so geschehen können, und damit das Kind noch einmal viel mehr ansprechen können, als es vielleicht anders der Fall wäre.

Bewertung:
Ich finde diese Kinderbücher sehr gelungen. Sie sind eindeutig in ihrer Botschaft, vermitteln gesunde Werte - selbst wenn man kein Christ ist - und laden ein, mit den Kindern die Welt noch einmal mit anderen Augen anzusehen.
Deswegen gibt es auch die volle Punktezahl.

______________________________________
Diese Rezension wird geteilt:
Facebook
Instagram
Twitter
Blog

Jedoch leider nicht auf:
Amazon
Weltbild
Hugendubel
Lovelybooks
Was liest du

Weil ich zu sehr auf das Gesamtpaket eingehe und das schwer ist dann zu teilen!
Ich kann euch diese Bücher empfehlen und kann euch sagen, da kommen noch sehr interessante Werke auf euch zu!







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für euren Blogbesuch.
Wichtige Information zum Datenschutz
Bei Absenden eines Kommentars akzeptierst du diese und gibst dein Einverständnis, dass deine Daten gespeichert / weiterverarbeitet werden. Wenn du das nicht wünschst, kannst du dennoch Anonym kommentieren, aber auch hierfür kann ich euch nur sagen, das Blogspot leider noch nicht Regelkonform ist.

Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet, es sei den es ist Spam, oder anderes was ich nicht dulde auf meiner Seite.

Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole