Obwohl es bei mir nur eine echte Meinung gibt, und ich mich auch nicht für meine Meinung kaufen lasse! muss ich euch diesen Vermerk geben, zeitgleich weil Fragen gekommen sind, ich verdiene keinen einzigen Cent mit meinem Blog: WERBUNG: Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible oder der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors. Andere Links werden jeweils im Beitrag gekennzeichnet.

Donnerstag, 8. August 2019

116/19) Nur wenn ich lebe

Titel: Nur wenn ich lebe
Autorin: Terri Blackstock
Übersetzung: Hannah Schwarz
Seitenanzahl: 303 Seiten
ISBN: 978-3-7655-2092-1
Verlag: Brunnen Verlag -> Link
Preis: 16,00 €
ET: 31.01.2019

Copyright des Covers: Brunnen Verlag

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::





Meine Meinung zum Abschluss der Reihe:
Nur wenn ich lebe

Aufmerksamkeit:
Ich durfte letztes Jahr auf der Frankfurter Buchmesse diese Reihe kennenlernen und merkte, diese spricht mich an, deswegen freute ich mich irre auf die Teile die schon erschienen war, aufgrund meiner Gesundheit konnte/wollte ich jedoch nicht bei der Bloggeraktion teilnehmen, weswegen ich das Buch nur als Rezensionsexemplar erhalten habe. Leider hab ich jetzt sehr lange gebraucht – gefühlt hänge ich immer noch in den März-Büchern – wegen meiner Gesundheit. Aber ehrlich Gesundheit geht jetzt einfach mal vor. Wie ich den Abschluss von Casey und Dylan empfand, das könnt ihr lesen, wenn ihr weiter lest.

Inhalt in meinen Worten:
Alles läuft darauf hinaus das ich enttarnt werde, doch nicht mit mir, dazu hab ich zu viele Strippen in der Hand und weiß welche Menschen ich wie manipulieren kann, das sind zumindest die Gedanken von Keegan. Ob er damit recht hat? Denn Casey und Dylan sind ihm auf der Spur und sie wollen nur eines, endlich die Wahrheit auf den Tisch bringen, kann das aber gehen, wo gerade eher das Versteckspiel weiter gehen muss? Kann es sein, das Schuldige frei gesprochen und Unschuldige in das Gefängnis müssen? Nun diese Frage lässt sich am besten beantworten, wenn ihr den Beiden folgt, aber Achtung, das Atmen nicht vergessen.

Wie ich das Gelesene empfand: 
Hochachtung vor dem Abschluss der Reihe! Der dritte Teil sticht durch gruselige Szenen und gemeinen Morden noch einmal richtig auf und zugleich ist die Liebe noch deutlicher und spürbarer als es anfangs den Anschein hat. Was bleibt, wenn einem alles genommen wurde, diese Frage müssen sich viele Personen im Buch stellen, und mal ehrlich, wie oft stellt man sich selbst diese Frage? Was bleibt, wenn alles vergangen und gegangen ist. Die Liebe!

Spannung: 
Dieses Buch nimmt von Anfang an Fahrt auf, und reißt mich förmlich mit. Eine Pause gönnte ich mir nicht wirklich und las dieses Buch in einem Rutsch, denn mal ehrlich dieses Buch konnte ich kaum aus der Hand legen, dafür passierte so vieles, und immer wieder war einer der geliebten Charaktere in Gefahr. Auch am Ende ist noch nicht alles gut, erst ganz am Ende, da kommt das, was sich hier jeder Leser wünscht, doch wie? Na das erfahrt ihr, wenn ihr zum Buch greift.

Schreibstil: 
Das Buch ist in einer leichten deutschen Sprache geschrieben. Das auch passend zur Geschichte ist. Dann wechseln sich die Kapitel jeweils mit Casey, Dylan und Keegan ab. Wodurch ich dann auch regelmäßig andere Blickwechsel einnehmen darf.

Charaktere:
Ich finde es spannend, wie Dylan und Casey jetzt letztlich zu einander gefunden haben, und dabei selbst noch den Glauben finden durften. Das diese Abgründe wie Keegan sie auslebt und erlebt vorhanden sind, sind gruselig und wie Krank und Verletzt muss ein Mensch sein, um so zu werden wie er es wurde? Was macht das mit einer Familie und mit denen, die man liebt? Diese Fragen stellt sich dieser Mann jedoch nicht, er geht über Leichen und sei es sogar über seine eigene um das zu bekommen was er will. Doch ist der eigene Wille höher als der eines anderen?
Nun diese Frage müssen sich allgemein die Charaktere beantworten und dabei erkennen, wie aus einem kleinen, klitzekleinen, Fehler doch enorm schlimmes passieren kann, deswegen überdenke stets deine Handlungen, doch manchmal bleibt keine Zeit und du musst eine Suppe auslöffeln die dir vielleicht nicht schmeckt. So muss Keegan am Ende auch seine Rechnung bezahlen, in welcher Form, das muss er euch selbst verraten, nur so viel, eine Seele die in mehreren Bruchstücken zerbrochen ist, kann manchmal so viel verlieren das sie selbst nur noch so klitzeklein dabei ist, das sie keine Stimme mehr hat.
Die Charaktere hat hier diese Autorin so genial gezeichnet, das sie bildlich vor mir waren.

Glaube: 
In diesem Buch geht es so stark um den Glauben, und gerade wie Casey den Glauben für sich findet und das auf so realistische Art und Weise das ich direkt selbst an meinen Werdegang mit Jesus Christus erinnert wurde. Einfühlsam, einprägsam und voller Geduld.
Nicht künstlich aufgesetzt, und vor allem nicht zu amerikanisch, sondern so das jeder damit etwas anfangen kann.

Empfehlung: 
Diese Reihe ist es wert gelesen zu werden. Die Geschichte ist berührend um Casey und Dylan und es gibt auch ordentlich Spannung und die ein oder andere Gewalt, die das Buch aber noch realistischer werden lässt. Das einzige was mich nicht gefallen hat, dass das Buch und die Reihe jetzt zu Ende sind, und ich mich von den geliebten Charakteren verabschieden muss, die mir in einem Jahr doch sehr an mein Herz wuchsen.

Bewertung: 
Mich hat diese Reihe und vor allem das letzte Buch aus der Reihe förmlich überrascht und vom Hocker gerissen. Die Spannung und die Intensität ist so stark ausgebaut das ich nichts anderes mehr machen wollte als Lesen und lesen und lesen. Deswegen klare fünf Sterne.

____________________________________
Diese Rezension wird geteilt:
Heute als Linkteilung:
*Twitter unter SeelenGold
*Facebook unter Goldseele
*Und hier der Blogbeitrag


In voraussichtlich 48 Stunden spätestens jedoch am 11.08.2019
*Amazon
*Lovelybooks unter Seelensplitter
*Weltbild
*Thalia 
*Hugendubel
*Was liest du
*Verlagsseite
______________________________________________
Andere Blogger sagen:
Leider keine Bloggerstimme gefunden, kennt ihr eine? Dann gerne melden :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für euren Blogbesuch.
Wichtige Information zum Datenschutz
Bei Absenden eines Kommentars akzeptierst du diese und gibst dein Einverständnis, dass deine Daten gespeichert / weiterverarbeitet werden. Wenn du das nicht wünschst, kannst du dennoch Anonym kommentieren, aber auch hierfür kann ich euch nur sagen, das Blogspot leider noch nicht Regelkonform ist.

Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet, es sei den es ist Spam, oder anderes was ich nicht dulde auf meiner Seite.

Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole