Obwohl es bei mir nur eine echte Meinung gibt, und ich mich auch nicht für meine Meinung kaufen lasse! muss ich euch diesen Vermerk geben, zeitgleich weil Fragen gekommen sind, ich verdiene keinen einzigen Cent mit meinem Blog: WERBUNG: Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible oder der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors. Andere Links werden jeweils im Beitrag gekennzeichnet.

Montag, 19. August 2019

Hörbuch 32/19) Hans Christian Andersens schönste Märchen Teil 3

Titel: Hans Christian Andersens schönste Märchen Teil 3
Autor: Hans Christian Andersens 
Sprecher: Rolf Becker, Erkki Hopf, Birte Kretschmer, Marie Kienecker und Anne Mol
CD: 1 CD ca 68 Minuten
ISBN: 978-3867373135

Verlag: audiolino -> Link
Preis: 12,90 €
Alter: ab 3 Jahren
ET: 29.03.2019


Copyright des Covers: audiolino Verlag!!!
::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::


Meine Meinung zum Hörbuch:
Hans Christian Andersens schönste Märchen
Teil 3

Aufmerksamkeit:
Ich kenne Hans Christian Andersens schon lange als Autor. Als Kind hatte ich sogar ein Märchenbuch, damals war die Sprache aber noch nicht so gut verständlich wie es heute doch bei den Klassikern ist.
Umso mehr freue ich mich, dass die alten Kostbarkeiten wieder aufgefrischt an die Hörer gebracht wird. Und wie es mir dieses Mal gefallen hat, das erfahrt ihr, wenn ihr weiter lest.

Inhalt in meinen Worten: 
5 klassische Märchen von Hans Christian Andersens finden sich in diesem Hörbuch. So unterschiedlich wie sie sind, so ähnlich sind sie sich. Denn jedes Märchen hat seine Lehrinhalten, die man immer wieder erstaunlich wahr nehmen darf, und vieles ist heute noch aktueller als vielleicht damals, als der Erschaffer der Märchen es wahr nahm.
Unter anderem findet ihr einen tapferen Zinnsoldaten, der eigentlich aus der Wohnung flog und durch besondere Umstände wieder nach Hause fand. Die Frage wer denn eigentlich die Glücklichste ist, der Schweinehirt der letztlich nicht die Schweine hütete, sondern das Herz einer Frau gründlich erzog, ein Tannenbaum und welche Reise er antrat, vom Wachsen und Sterben und zum Schluss geht es um Lichter und das Licht.
Lasst ihr euch in die Welt der Märchen mitnehmen?

Wie ich das Gehörte empfand: 
Dieses Mal waren es Märchen die irgendwie eine gewisse Grundtraurigkeit in sich tragen und doch ganz klar die Hoffnung in sich tragen. Das Märchen „Der Tannenbaum“ war das Märchen das mir am meisten das Staunen und das Lauschen verlangte und das trotz der Schwere und der Traurigkeit als Lieblingsmärchen auf der CD entgegen kam. Es war spannend seinen Weg zu gehen und zum Schluss zu merken, das die Frage hätte ich doch nur, nichts bringt, es gilt stets den Moment auszunutzen.
Auch die anderen Märchen haben mich berührt. So der Zinnsoldat, den ich sogar aus meiner Kindheit kenne, doch hier wird mir erst einmal klar, welche Reise er wirklich antreten muss, und wie heftig es ist, wenn der Neid mit im Spiel ist.
Wer war die Glücklichste hier geht es um eine Rose die merken muss, was Glück bedeutet.
Jedes Märchen hat wirklich seine besonderen Anreize und zeigt mir, manches muss auch ich neu erkennen und verstehen.

Ich schätze die Märchen von Hans Christian Andersen, sogar ein bisschen mehr als die von den Gebrüder Grimm, weil ich das Gefühl habe, das durch die Märchen viel mehr gesagt wird und an einem Herzen gerüttelt wird als es bei den Märchen von den Brüder Grimm ist, wobei man beide große Geschichtenerzähler nicht völlig vergleichen kann, denn jeder hat sein Werk geschaffen. Und ich kann nur eines sagen, erstaunlich wie besonders mir diese Märchen dieses Mal erschienen sind und wie viel ich wahr nehmen durfte, das ich vorher nicht sah, auch das der Mittelpunkt anfangs meist sich änderte und die Frage stets ist, was will mir das Märchen denn wirklich sagen.

Empfehlung:
Dieses Hörbuch könnt ihr ganz außer der Reihe hören, es gehört zwar zur Reihe, aber doch ist jede CD für sich selbst stehend und toll. Irgendwie hat mir diese CD aber noch viel mehr gefallen als die Vorgänger, was vielleicht daran liegen mag, das ich mich noch mehr berühren lies. Egal ob ihr nun schon 100 oder erst 3 Jahre alt seid, Märchen sind immer toll und genau das bringt die CD hier auch deutlich auf den Punkt, deswegen schnappt euch eine Tasse Kakao, Kaffee oder Tee und lauscht euch in das Land von den einzelnen Protagonisten. Ihr werdet es sicherlich nicht bereuen.

Bewertung:
Ich möchte der CD gerne fünf Sterne geben. Warum? Einfach weil mich die Märchen noch mehr berührten, als ich es ahnte und weil ich aus jedem Märchen etwas mitnehmen kann. Sei es das ich Glücklich sein darf, selbst in schweren Momenten, sei es das ich im Hier und Jetzt meine Zeit verbringe oder weil ich mich von einem tapferen Zinnsoldaten mitnehmen lasse, der mir aufzeigt, auch wenn du denkst, etwas verloren zu haben, es könnte sein, das es zurück kommt.
Deswegen gibt es die fünf Sterne.

_________________________________________
Diese Rezension wird geteilt:
Heute als Linkteilung:
*Twitter unter SeelenGold
*Facebook unter Goldseele
*Und hier der Blogbeitrag

In voraussichtlich 48 Stunden spätestens jedoch am 25.08.2019
*Amazon
*Lovelybooks unter Seelensplitter
*Weltbild
*Thalia 
*Hugendubel
*Was liest du
____________________________________________________
Andere Blogger sagen: 
Leider keine andere Stimme gefunden, kennt ihr eine? Dann meldet euch gerne :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für euren Blogbesuch.
Wichtige Information zum Datenschutz
Bei Absenden eines Kommentars akzeptierst du diese und gibst dein Einverständnis, dass deine Daten gespeichert / weiterverarbeitet werden. Wenn du das nicht wünschst, kannst du dennoch Anonym kommentieren, aber auch hierfür kann ich euch nur sagen, das Blogspot leider noch nicht Regelkonform ist.

Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet, es sei den es ist Spam, oder anderes was ich nicht dulde auf meiner Seite.

Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole