Obwohl es bei mir nur eine echte Meinung gibt, und ich mich auch nicht für meine Meinung kaufen lasse! muss ich euch diesen Vermerk geben, zeitgleich weil Fragen gekommen sind, ich verdiene keinen einzigen Cent mit meinem Blog: WERBUNG: Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible oder der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors. Andere Links werden jeweils im Beitrag gekennzeichnet.

Montag, 24. September 2018

Lesewelt 39

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch etwas später als sonst meine Lesewelt, aber immerhin sie kommt :).
Was ich diese Woche so lesen darf, hoffentlich schaffe ich etwas mein Ziel, finde ich schön, weil es nicht selbstverständlich ist, das ich das Lesen so erleben darf :).
Deswegen los geht es :).





1) Weil du siehst wie schön ich bin, hier bin ich auf Seite 25/176 Seiten.
Es geht darum, das eine Friseurin erkennen darf, das Schönheit nicht nur im inneren liegt, sondern auch außen und das man mit ihr deswegen ziemlich richtet, letztlich versteht sie dann aber, das Liebe eben über vieles hinwegsehen kann, zumindest ist das meine Vermutung, denn weit bin ich ja noch nicht.
Aktueller Satz:
Während sein Kopf in der Waschschüssel lag und Gingers Hände sich durch sein Haar arbeiteten, seine Kopfhaut massierten und seinen Puls in die Höhe trieben, bereute Tom an diesem verschneiten Tag für einen schnellen Haarschnitt vor die Tür gegangen zu sein.

2) Jaguarkrieger, hier bin ich auf Seite 32/348 Seiten.
Dieses Buch ist etwas anderes als ich dachte. Im ersten Moment dachte ich, es gut um Jugendliche die Jaguare jagen, und doch ist es grandioser. Es geht um einen Jungen, der ein Wunschprodukt sein sollte, es aber nicht ist, weil er Makel hat und letztlich sind wir in einer Welt unterwegs, die erst in etlichen Jahrzehnten vor uns liegt. Die Mischung an SciFi und Dystopie macht dieses Buch wirklich zu einem besonderen, schon auf den ersten Seiten.
Aktueller Satz:
Will streckte seinen Kopf aus der aufgebrochenen Hintertür des einstigen Architektenbungalows, der inzwischen nur noch nach modrigem Holz und Mauerwerk roch.

3) Der Goldfisch ist unschuldig, hier bin ich auf Seite 36/170 Seiten.
Was ein Kind alles anstellt, um die Aufmerksamkeit seines Vaters zu erhalten, der irgendwie nur dumm dasitzt, das könnt ihr in diesem Buch entdecken. Obwohl es irre ernst ist, ist es dennoch ziemlich lustig, so ist ungewollt der Goldfisch nämlich aus dem Fenster geflogen und in der Biotonne gelandet, zum Glück hat der Hausmeister aufgepasst.
Aktueller Satz:
In der Nacht begann es zu schneien.

4) Gott, die Wolke und ich, hier bin ich auf Seite 7/237 Seiten
"Es ist immer sicherer, mit Jesus auf dem Wasser zu gehen, als ohne ihn im Boot zu sitzen."
So startet das Buch mit seinem Klappentext und ich kann euch sagen, ich bin sehr auf dieses Buch gespannt.
Aktueller Satz:
Es gibt niemanden sonst, mit dem ich mich so gerne in dieses Abenteuer stürze wie mit dir. Ich freue mich schon auf die neuen Orte, an die wir geführt werden ... gemeinsam!

5) Das Museum der sprechenden Tiere, hier bin ich auf Seite 64/380 Seiten
Ich kann euch sagen, dieses Buch ist einfach irre gestaltet. Ich mag die Zeichnungen und auch die Idee hinter dieser Geschichte, auch wenn ich eher langsam als schnell voran komme, das liegt aber auch daran, das gerade schon wieder so viel los war und ist.
Aktueller Satz:
Ich muss mich verstecken, bis sie Weg sind!, dachte Ben.

6) Oliver Parkins, hier bin ich auf Seite 1/368 Seiten
Ich griff zu diesem Buch, weil es mich an Oliver Twist erinnerte, und ich kann euch sagen, ich bin ehrlich auf dieses Werk gespannt.
Aktueller Satz:
"Durch Licht und Schatten wird er kommen aus Ländern, die vom Kampf zerrissen; beherzt im Sinn und reich an Mut. So wandelt er auf Sternenbahnen und bald auf finst´ren Pfaden."

7) Eliminiert, hier bin ich auf Seite 9/478 Seiten
Ich bin wirklich gespannt wie diese Reihe endet. Denn mal ehrlich die Ideen sind schon toll, aber in den ersten beiden Bänden fehlte mir etwas.
Aktueller Satz:
Jede der sieben Evolutionsstufen kann nur von der vorherigen Stufe aus untersucht werden, wobei man sich zeitlich rückwärts bewegt...

8) Dark Palace, hier bin ich auf Seite 223/442 Seiten.
Dieses Buch ist ein bisschen sehr politisch angehaucht und ich hoffe ich blicke da irgendwann noch richtig durch, bisher ist es mir eine Nummer zu hoch mit den vielen Protagonistenwechsel und auch vom ständigen Szenenwechsel, bis hin zum politischen. Dagegen finde ich die Geschichte von Luke total toll, gerade er ist am meisten an mein Herz gewachsen, zumindest bisher.
Aktueller Satz:
Seit Oz´ Festnahme vor zwei Tagen rechnete Luke jeden Augenblick damit, dass jemand ihm auf die Schulter tippte, ihn am Arm packte oder einen Schlagstock auf seinen Schädel herabfahren ließ.

Und was zog neu ein? :)
1) Leonie Looping
2) 123 Minuten Geschichten (Weihnachten)
3) Die Mitternachtstür
4) Gemina
5) Das Internat über den Wolken
6) Taurus
7) Sternenkinder
8) Theo und der Mann im Ohr (wird aber bald besprochen sein)

Und bei euch so?

Liebe Grüße Nicole

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für euren Blogbesuch.
Wichtige Information zum Datenschutz
Bei Absenden eines Kommentars akzeptierst du diese und gibst dein Einverständnis, dass deine Daten gespeichert / weiterverarbeitet werden. Wenn du das nicht wünschst, kannst du dennoch Anonym kommentieren, aber auch hierfür kann ich euch nur sagen, das Blogspot leider noch nicht Regelkonform ist.

Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet, es sei den es ist Spam, oder anderes was ich nicht dulde auf meiner Seite.

Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole