Obwohl es bei mir nur eine echte Meinung gibt, und ich mich auch nicht für meine Meinung kaufen lasse! muss ich euch diesen Vermerk geben, zeitgleich weil Fragen gekommen sind, ich verdiene keinen einzigen Cent mit meinem Blog: WERBUNG: Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible oder der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors. Andere Links werden jeweils im Beitrag gekennzeichnet.

Donnerstag, 18. April 2019

63/19) All In Entscheide dich für dein bestes Leben

Titel: All In Entscheide dich für dein bestes Leben
Autor: Flavio Simonetti
Seitenanzahl: 245 Seiten
ISBN: 978-3-7751-5948-7
Verlag: SCM -> Link
Preis: 19,99 €
Art: christliches Sachbuch
ET: 23.01.2019

Copyright des Covers: SCM Verlag!!!

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::




Meine Meinung zum christlichen Sachbuch:
All In
Entscheide dich für dein bestes Leben

Aufmerksamkeit:
Ich bin aufgrund dessen auf das Buch aufmerksam geworden, weil der Autor einerseits aus Würzburg kommt, zum anderen aber auch weil er mich einfach ansprach, ich aber zugleich auch skeptisch war, weil sich das Buch mehr an Männer und Jungs richtet, anstatt an Frauen und Mädchen, doch davon wollte ich mich nicht abschrecken lassen, und letztlich, wenn ihr weiter lest, erfahrt ihr, wie ich das Buch empfand.

Inhalt in meinen Worten:
Weißt du was deine Passion ist, wofür dein Herz schlägt und wer du bist? Nein? Dann kann dir das Buch helfen, denn es geht auf die Suche nach dir selbst, wo sind deine ganz eigenen Stärken und vielleicht auch Schwächen, was sind deine Besonderheiten und wofür brennt dein Innerstes. Und was hat das mit Jesus zu tun, na am besten schaut ihr einfach mal in das Buch.

Wie ich das Gelesene empfinde:
Auch wenn sich das Buch eher an Männer richtet, zumindest spricht der Autor bewusst die Männer an, hat das Buch auch mir als Frau etwas zu sagen. Es ist wie ein Mentorbuch, hier spricht jemand über sein Leben, bringt viele Fallbeispiele und hilft das man sich selbst entdecken kann, das kann niemanden schaden. Selbst wenn man denkt, man kennt schon sich selbst sehr gut, durch das Buch merkt man, ja auf eine bestimmte Art sicherlich, es gibt aber mehr zu entdecken, als es nach außen wirken mag. Der Autor Flavio macht klar, für ihn hat Gott die erste Prio, dann hat er auch noch andere Lebensziele und diese hat er sich schwer erarbeitet, hat sich sehr oft verglichen und merkte schnell, der Vergleich führte ihn Frust und Schmerz, bis er endlich das fand, was ihn selbst ausmacht und was ihm Freude macht, wofür sein Herz schlägt, also ist klar, das er das Wissen gerne weiter bringen möchte, denn letztlich hat jeder selbst sein Leben in der Hand, aber manche Anstöße helfen eben doch, das man weiter kommt.
Wer Flavio als Vorbild nimmt oder gar als Mentor für kurze Zeit, wird profitieren und sich selbst auf eine neue Ebene treffen und sich selbst kennenlernen, aber auf eine Art die weiter bringt, hilft und vielleicht sogar aufzeigt, wofür man geschaffen ist.

Aufbau des Buches:
Das Buch hat fünf Hauptkapitel, unter anderem:
Wofür lohnt sich das, was ist mein eigenes Setting?
Deine Welt und deine Bühne, mach dir die Welt wie sie dir gefällt, aber sei ehrlich zu dir selbst.
Du bist du und das ist gut so!
Finde deine Passion, dein Lebensziel und Sinn und sei bereit es auch zu hinterfragen.
Pumpen bis an das Limit.
Themen die auf den ersten Blick an ein Fitnessstudio erinnern, kein Wunder, Flavio hat sein eigenes Studio und weiß wie er Trainingspläne gestalten und schreiben kann, so das jeder davon profitieren kann, doch es geht nicht nur um die körperliche Fitness, sondern um das tiefinnenliegende, das Echte!, das was man nicht überall findet, sondern nur wenn man danach gräbt.

Schreibstil:
Der Autor schreibt so, das man das Gefühl hat, mit ihm auf dem Sofa zu sitzen und wirklich mit ihm zu sprechen und seine Ratschläge und Aufgaben erfüllen zu können. Denn in jedem Kapitel sind Seiten zum selbst ausfüllen, und das hilft am Ende sich selbst zu entdecken, und das auf lockere und flockige Art und Weise.

Gott: 
Gott spielt in diesem Buch eine Rolle, vor allem Jesus. Flavio hat sein Herz unter das Herz Gottes gestellt und dabei klar gemacht, ohne ihn geht es einfach nicht. Alles was er tut, kann er nur mit der Liebe Gottes tun, aber das bringt er authentisch und echt an den Leser, so das es nicht billig oder aufgesetzt wirkt, sondern realistisch und ich denke mir, jeder kann sich schätzen, wenn er Flavio als Mentor an der Seite weiß.

Spannung:
Das Buch ist ein Sachbuch, das merkt man, deswegen kann ich nicht ganz von Spannung sprechen, andererseits war es eben doch spannend, dank Flavio sich selbst zu entdecken und festzustellen was einem liegt und was nicht, das einzige was mich immer wieder aus dem Lesefluss und somit auch aus der Spannung riss, waren einige Rechtschreibfehler und fehlende Buchstaben oder Buchstaben die da nicht hingehörten, das brachte mich dann leider oftmals aus dem Lesefluss, aber man kann darüber hinwegsehen und das was der Autor sagt, auch dennoch aufnehmen und es ist eine wichtige Botschaft.

Empfehlung:
Auch wenn sich das Buch primär an Männer richtet, wird jeder der das Buch liest und sich darauf einlässt, profitieren, weil jeder für sich was mitnehmen kann, weil es um das Herz des Lesers geht, so kann man das Buch auch gut in einer Mentorschaft oder im Jugendkreis mit Jungs lesen, aber auch für sich allein ist das Buch ein Gewinn.

Bewertung:
Ich gebe dem Gelesenen vier Sterne und bin sehr froh das es solche Bücher die am Puls der Zeit sind, existieren, schade das es das noch nicht vor 20 Jahren gab.

__________________________________
Diese Rezension wird geteilt:
Heute als Linkteilung:
*Twitter unter SeelenGold
*Facebook unter Goldseele
*Google+ 
*Und hier der Blogbeitrag


In voraussichtlich 48 Stunden spätestens jedoch am 21.04.2019
*Amazon
*Lovelybooks unter Seelensplitter
*Weltbild
*Thalia 
*Verlagsseite
*Was liest du



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für euren Blogbesuch.
Wichtige Information zum Datenschutz
Bei Absenden eines Kommentars akzeptierst du diese und gibst dein Einverständnis, dass deine Daten gespeichert / weiterverarbeitet werden. Wenn du das nicht wünschst, kannst du dennoch Anonym kommentieren, aber auch hierfür kann ich euch nur sagen, das Blogspot leider noch nicht Regelkonform ist.

Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet, es sei den es ist Spam, oder anderes was ich nicht dulde auf meiner Seite.

Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole