WERBUNG: Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible oder der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors. Andere Links werden jeweils im Beitrag gekennzeichnet.

Mittwoch, 23. September 2015

138) Und doch bei dir geborgen

Titel: Und doch bei dir geborgen
Autorin: Andrea Eissler
Seitenanzahl: 184 Seiten
Verlag: SCM -> Link
ISBN: 9783775156721
Preis: 14,95 €
Art: Christlicher Ratgeber
ET:  06/15

Copyright des Covers liegt bei SCM!






Meine Meinung zum Buch: 
Und doch bei dir geborgen Ermutigungen für schwere Zeiten

Das Buch kam zu mir, weil ich eine Ersatzleserin war, dabei habe ich erhofft gute Ratschläge entdecken zu dürfen.

Inhalt in meinen Worten:
Was ist, wenn nicht mehr das gegeben ist, was noch gegeben war? Wie findet man sich zurecht, wenn alles Kopf steht oder gar der Boden weggerissen wird?
Dieses Buch versucht Mut zu machen, und den Winkel des Blickes zu ändern.

Wirkung des Buches:
36 Texte, dazu Bibelworte und auch Gedanken sind in diesem Buch zusammen gefasst, um Mut zu machen, ein täglicher Begleiter zu werden und dabei mir als Leserin Mut zu machen.
Man könnte es mit Kurzgeschichten vergleichen, jedoch sollen sie einen Zweck erfüllen, ermutigen, Trost spenden und klar machen, du bist nicht allein.

Ich kam mit manchen Texten gut zurecht, andere wiederum sagten mir nichts und berührten mich nicht. Was ich schade gefunden habe.

Den ein oder anderen Text fand ich überzogen und ich dachte mir, das würde ich nicht jemanden sagen wollen und können, aber wie oft ist man bzw ich machtlos, wenn die Trauer an die Tür klopft.

Ich kann dem Buch nur zum Teil zustimmen, und zum anderen musste ich hin und wieder den Kopf schütteln.

Jedoch kann man dieses Buch auch nur zum Teil am Stück durchlesen, denn dazu möchte das Buch, das ich mich mehr mit im beschäftige, sei es Bibelstellen, Gebete oder Gedanken die zum nachdenken einladen.

Fazit:
Eine nette Art aber für mich nicht so ganz das, was ich gedacht habe.
Ich hätte mir mehr Lebendigkeit gewünscht.

Bambis:
Ich vergebe drei.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hi
Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet.
Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne 😃.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole