Obwohl es bei mir nur eine echte Meinung gibt, und ich mich auch nicht für meine Meinung kaufen lasse! muss ich euch diesen Vermerk geben, zeitgleich weil Fragen gekommen sind, ich verdiene keinen einzigen Cent mit meinem Blog: WERBUNG: Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible oder der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors. Andere Links werden jeweils im Beitrag gekennzeichnet.

Samstag, 18. November 2017

Mädelsleseabend bei Leni und Tanja


Guten Abend ihr Lieben,
ich weiß drei Post an einem Tag, sollten eigentlich nicht sein, aber heute ist auch der Mädelsabend, der zwar regelmäßig stattfindet, ich selbst aber immer sehr selten wirklich wahrnehmen kann. Nachdem aber meine Nachbarn über mir eine blöde Party machen, es laut werden wird, denn die Tanzbühne ist genau über meiner 1 Zimmerwohnung :(, heißt es die Nacht ungewollt mit durchzumachen.
Naja was soll´s dafür kann ich dann hier dabei sein :).

Die Frage welche Bücher mich begleiten, werde ich euch in ca 1,5 Stunden beantworten können, vorher muss ich meine Leseliste und Seitenanzahlliste neu durchgehen und das mach ich noch mit Papier und Stift.

Fest dabei sind aber gerade:
So klingt dein Herz = 203
Ein typisches Cecilia Ahern Buch. Liebe auf kostbaren Momenten aufgebaut. Ich finde die Geschichte zieht sich ein wenig, ist aber dennoch schön. Wenn die Protas in der Geschichte gerade einkaufen würden, wäre wohl Reizunterwäsche das, was gerade gekauft werden würde.
Und du kommst auch drin vor = 123
Ein Mädchen liest seine Geschichte im Buch und stalkt die Autorin, ich muss gestehen ich bin nicht sicher wie ich diese Bewertung ausfallen lassen kann und werde.
Die Prota kauft gerade Rosa Socken ;)
Mein Tod war mein Glück = 34
Es ist ein Nachfolger und es geht um ein Nahtoderlebnis das erste Buch fand ich sehr gut. Hier kann ich euch noch nicht allzuviel dazu sagen, weil ich noch nicht weit bin.
Vor aller Augen = 43
Ein Missionar erzählt aus seinem Leben hier bin ich noch nicht so sicher wie ich das Buch finden soll. Es ist nämlich ein typisches christliches Buch und die Sprache ist sehr auf Mission ausgelegt. Der Missionar würde irre viele Bibeln zum verteilen kaufen.
Chefvisite = 153
Abgedrehte Jesus Geschichte die für mich nicht wirklich etwas mit dem Jesus zutun hat. Auch hier weiß ich nicht wie ich das Buch finden soll. Tickets um unterwegs zu sein, würde Jesus kaufen.
Mit in meine Leseliste kommen:
Pip Bartlett = 000 Seiten
Almost a fairy tale = 000 Seiten
Raureif Zauber = 000 Seiten

Ich hoffe ein bisschen darauf das ich das Buch und du kommst auch drin vor heute noch beenden und die Rezension vorbereiten kann, so das diese nächste Woche steht. Evtl versuche ich auch die Chefvisite zu beenden.
Eigentlich bin ich dieses mal froh, wenn diese fünf Bücher ENDLICH zu Ende gelesen sind und ich wieder neue Bücher die mich vielleicht mehr reizen lesen kann. Und schon kommen wir zur ersten Frage ;)
Vorab wegen Kommentaren: Des heißt, sollte ich heute nicht bei allen zu Gast sein, dann ärgert euch nicht ;). Ich komme dann einfach morgen noch mal alle besuchen.

18:00 Uhr - Stelle uns dein Buch in ein paar kurzen Sätzen vor und verrate uns doch, auf welcher Buchseite du weiterlesen möchtest. In welcher Situation befindet sich dein Protagonist gerade? Wenn du noch nicht begonnen hast, welche Erwartungen hast du an die Geschichte?

20:00 Uhr - Versetze dich in die Schuhe von den Organisatoren des Mädelsabends Tanja und Leni. Welche buchige Frage, hättest du von den anderen Teilnehmern gerne beantwortet?

Meine Frage ist: Welches Buch hat euch in diesem Jahr so richtig begeistert? War es nur ein Buch oder gleich direkt mehrere?
Bei mir waren es:
Schneeflockensommer
Dark Horses
Wenn wir fliegen, fallen wir
Der Himmel kann warten
Magonia
Jeder Tag kann der Schönste in deinem Leben werden
Nachtblumen
Scythe Die Hüter des Todes
Illuminae





Kommentare:

  1. Hey Nicole,

    immer wieder schön zu sehen, wenn ich nicht die einzige mit zig Büchern im Parallellese-Modus bin. :D Wobei, einige deiner Bücher absolut nicht mein Beuteschema betreffen, die christlichen vor allem.

    Aber das Buch von Cecelia Ahern - von ihr müsste ich mir mal wieder was kaufen, hatte früher alle ihre Bücher gelesen.

    Das mit der Party über dir ist ja richtig blöd. Mich hat es gestern erwischt, die Nachbarn über uns haben Geburtstag gefeiert, bis 7 Uhr früh. O.o

    Alles Liebe,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anna
      ja stimmt es ist irgendwie cool, wenn man sieht, auch andere lesen parallel ;).
      Wegen dem Beuteschema, da hat jeder sein Ding was er mag und was nicht, manche christliche Literatur finde ich total toll, andere leider nicht, und da hab ich gerade leider irgendwie ein paar dazwischen, wo ich mir denke, ähm das ist nicht das was ich wollte, naja.
      Cecilia ist toll. Und bleibt einerseits ihrem Stil treu aber erfindet auch neues. Das ist bei Ursula Poznanski leider etwas anders.
      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  2. Hallo Nicole,
    hui, da hast du aber einige Bücher für heute Abend ausgesucht. Ich kenne bislang noch keines davon und bin sehr gespannt, was du noch dazu verraten wirst.Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Mädelsabend.
    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Tanja,
      Ich werde jetzt anstatt zu lesen erst einmal die Ferse fertig stellen (ich stricke Weihnachtssocken für Freunde).
      Aber nachher wird dann wohl wieder gelesen :).
      Lieben Gruß Nicole

      Löschen
    2. Oh sehr cool. In welchen Farben strickst du denn?

      Zu deiner 21 Uhr Frage: Scythe habe ich auch sehr gerne gelesen. Aber es war nicht eines meiner liebsten Bücher in diesem Jahr. Da würde ich an erster Stelle auf jeden Fall Das Reich der sieben Höfe aber auch Das Glück hat vier Farben benennen. Auch Bird & Sword war schon ziemlich weit oben in der Kategorie beste Bücher des Jahres. :o)

      Löschen
    3. Gerade weiß pink lila, leider kann ich diese Socken nicht zeigen, sonst sehen zu end die Beschenkten die Geschichte.
      Ja das Reich der sieben Höfe ist toll, aber ehrlich gesagt, hat mich die Sexgeschichte echt genervt. Wenn man das als Hörbuch unterwegs hört, kann es kurzzeitig peinlich werden.

      Löschen
  3. Huhu Nicole,

    ich finde es wirklich super schön, dass du spontan beim Mädelsabend mit dabei bist. Dass deine Nachbarn so laut direkt über deiner Wohnung feiern, ist natürlich weniger schön. Machen sie das öfter oder kommt das hin und wieder mal an einem besonderen Ereignis vor? Ich drücke dir die Daumen, dass du trotzdem noch zu einer humanen Uhrzeit zur Ruhe findest. o:

    Deine Bücherliste für heute hört sich sehr interessant an, allerdings scheinst du nicht so sehr überzeugt zu sein. Schade, dass dich die Bücher nicht besser unterhalten können. Dafür werde ich jetzt mal nach dem Vorgänger von "Mein Tod war mein Glück" stöbern gehen. =)

    Ich drücke die Daumen, dass es mit den Büchern noch bergauf geht und nun wünsche ich dir ganz viel Spaß beim Lesen. <3

    Ganz liebe Grüße
    Leni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Leni
      Ja das kommt mindestens dreimal pro Jahr vor, sie kündigen es zumindest vorher an, nervt dennoch gewaltig.
      Aber insoweit ich weiß ist es heute ein Geburtstag.

      Meistens sagen sie es geht bis 1 Uhr nachts aber meist geht das noch länger.

      Durch die Bücher hab ich gerade eine Leseflaute entwickelt :(. Nunja das wird schon ;).

      Bis nachher :)

      Löschen
    2. Oh weh, dann drücke ich mal ganz fest die Daumen, dass es heute tatsächlich "nur" bis 1 Uhr geht oder danach zumindest die Musik leise gedreht wird.

      Hast du schon mal überlegt die Bücher oder eines davon abzubrechen und einfach ein Neues zu beginnen? Ich höre auch sehr ungerne mitten in einem Buch auf zu lesen, aber eine Leseflaute muss auch nicht sein, wenn so viele tolle Bücher nur darauf warten gelesen zu werden. =)

      Zu deiner 20:00 Uhr - Frage:

      In diesem Jahr hatte ich tatsächlich mehr Pleiten, als wirklich positive Überraschungen. Trotzdem gab es das ein oder andere Buch, das ich echt verschlungen habe. Ganz besonders "feel again" hat es mir dieses Mal angetan. Von den Gefühlen in dieser Geschichte, war ich total angetan. =)

      "Magonia" und "Scythe" stehen ganz weit oben auf meiner Wunschliste. Deine positive Meinung zu den Büchern, macht mich gerade echt sehr neugierig =))

      Löschen
    3. Im Moment verhalten sie sich recht normal. Ich will nicht schon wieder abbrechen, finde das nicht ganz gerecht.
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Huhu Nicole,

    du hast ja wieder eine bunte Lesemischung. :) Viel Spaß dabei, bin gespannt, wie weit du heute mit welchen Büchern kommst. :)

    Wegen Partys/Lärm die ganze Nacht bin ich echt froh, aktuell in einem Haus mit fast ausschließlich ü50-Leuten zu wohnen. Hier ist es nachts IMMER ruhig. XD Vorher hatte ich auch eine WG über mir, die mega genervt hat. Ständig Lärm. :( Ich drücke die Daumen, dass du trotzdem irgendwann genug Schlaf findest. :)

    LG Alica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Alica
      Ich bin auch echt gespannt wie weit ich kommen werde. Aber derzeit bin ich an den Stricknadeln bzw nachdem ich die Kommentarrunde abgeschlossen habe, werde ich ein wenig stricken :).

      Löschen
  5. Hallo liebe Nicole

    Ich bin sehr entspannt, was Parties und Feiern in der Nachbarschaft anbelangt. Als Musikerin bin ich froh, in der Wohnung üben zu dürfen und bin dann auch erleichtert, wenn es um mich herum mal laut wird und bleibt. Ausserdem ist es doch schön, wenn Menschen Feste feiern und sich freuen und wenn Kinder toben. Wenn es ich stört und du nicht schlafen kannst, kannst du nachher ja immer noch kurz vorbeischauen und ein wenig Kuchen oder ein Glas Weihn (zum Einschlafen) abstauben :-)

    Deine Bücher klingen ein wenig nach Abbruchkandidaten. Schade, dass du bis jetzt nicht komplett begeistert bist. Vielleicht kommt das ja aber noch.

    Bis später wieder
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Livia
      so ticken meine Nachbarn leider nicht. Ich bin ehrlich auch sehr enttäuscht von diesen Nachbarn, denn sie nehmen wenig bis gar keine Rücksicht.
      Wegen dem dort vorbei kommen, das geht nicht, denn so ticken sie nicht, schön wenn deine Nachbarn so ticken. Aber stell dir mal vor du wohnst unter eine Tanzfläche und dauernd pollert es?! da wärst du auch nicht glücklich.

      Ich bin da wohl typisch Deutsch ab 22:00 gehört es eine Nuance ruhiger zu sein udn nicht wie Elefanten durch die Bude zu poltern. Denn bei diesem gepoltere habe ich dauernd das Gefühl die Wand bricht gleich herunter.
      Aber da ticken wir wohl beide anders.
      Wegen meinen Büchern, nein noch breche ich sie nicht ab, es sind nur keine fünf Sterne Kanditaten.

      Löschen
    2. Liebe Nicole

      Das ist sehr schade. Wenn beide Parteien Respekt und Toleranz zeigen, darf es ja gerne ab und zu ein wenig lauter werden. Wenn aber eine Partei so gar keine Rücksicht nimmt, ist es unangenehm.

      Bei mir war es wirklich nur einmal zu viel. In meiner alten Wohnung wurde über mir eine Art Tanzfestival veranstaltet und drei Nächste in Folge erklangen Bongoklänge bis dri Uhr morgens. Da habe ich mich dann auch sehr genervt :-)

      Dann drücke ich die Daumen, dass die Bücher vielleicht noch ein wenig vielseitiger und interessanter werden und wünsche dir noch einen schönen Abend
      Livia

      Löschen
  6. Hey Nicole,

    auch eine schöne Frage und ja, ich kann mehr als ein Buch als Highlight bezeichnen:

    Keep on Dreaming – Kira Minttu
    Salz für die See – Ruta Sepetys
    Glück ist eine Gleichung mit 7 – Holly Goldberg Sloan
    Rot wie das Meer – Maggie Stiefvater
    Ich gebe dir die Sonne – Jandy Nelson
    Cavaliersreise – Maekenzi Lee
    The sun is also a star – Nicola Yoon
    Wenn ich dich nicht erfunden hätte – Julia Dibbern
    Rock my Heart – Jamie Shaw
    Das Leben fällt, wohin es will – Petra Hülsmann
    Und irgendwo ich – Franziska Fischer
    Die Anarchie der Buchstaben – Kate de Goldi
    Marcus – Simone Lia

    Von deinen Büchern kenne ich Magonia - das hat mir leider nicht ganz so gut gefallen. :( Scythe habe ich noch auf dem SuB. Das hat ja viele gute Stimmen bekommen, da musste ich es mir kaufen. :D

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anna
      leider kenne ich auch keines deiner Bücher, aber daran sieht man wie unterschiedlich wir lesen udn genau das finde ich spannend. Die Bücher klingen interessant und ich glaub das ein oder andere schaue ich mir wirklich näher an.
      Ja Magonia hat in der Tat leider nicht jedem gefallen. Mich sprach es aber irre an :).

      Gruß Nicole

      Löschen
  7. Hallo Nicole,

    das ist ja doof, dass deine Nachbarn ausgerechnet über deinem Kopf tanzen :( Ich hoffe, sie geben bald Ruhe.

    Die Titel deiner aktuellen Bücher sind ja interessant.
    "Und du kommst auch drin vor" klingt vom Inhalt ein bisschen strange... :D

    "Illuminae" wünsche ich mir zu Weihnachten. Ich hoffe, dass es mich dann auch so begeistern kann wie dich. Was mich dieses Jahr begeistert hat, kannst du in meinem Post nachlesen :)

    Noch viel Lesevergnügen heute Abend.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe j
      Ja der Inhalt ist auch strange. Das Buch hat enorm Potenzial, was es aber leider nicht völlig ausschöpft.
      Illuminae wird dir bestimmt auch gefallen :).
      gruß Nicole

      Löschen
  8. So richtig begeistert bin ich irgendwie selten. Ich bin ein so kritischer Mensch. :D Aber am meisten gefallen haben mir dieses Jahr:
    - London von Christoph Marzi
    - Nur einen Klick entfernt von Kira Gembri
    - Der Sommer der Schildkröten von Nina de Garmont
    - Nacht aus Schatten und Saphiren von Kerstin Arbogast
    - Die blendende Klinge von Brent Weeks
    - die Mara und der Feuerbringer-Trilogie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Alica
      bis auf das ich die London Reihe mal von Christoph Marzi anfing aber nichts damit anfangen konnte und das ich Mara nur als Film kenne, sind diese Bücher mir leider unbekannt, aber das macht nichts. Deswegen werde ich mir die mal näher ansehen :).
      Lieben Gruß
      Nicole

      Löschen
  9. Ich werde jetzt eine letzte Runde drehen und mich dann ins Bettchen begeben. Ich freue mich, dass du den heutigen Abend mit uns verbracht hast und wünsche dir noch einen wunderschönen Abend und für später eine gute Nacht :o)

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wünsche dir eine gute Nacht, schade das es nur so kurz heute ging.
      Liebe grüße Nicole

      Löschen

Danke für euren Blogbesuch.
Wichtige Information zum Datenschutz
Bei Absenden eines Kommentars akzeptierst du diese und gibst dein Einverständnis, dass deine Daten gespeichert / weiterverarbeitet werden. Wenn du das nicht wünschst, kannst du dennoch Anonym kommentieren, aber auch hierfür kann ich euch nur sagen, das Blogspot leider noch nicht Regelkonform ist.

Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet, es sei den es ist Spam, oder anderes was ich nicht dulde auf meiner Seite.

Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole