WERBUNG: Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible oder der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors. Andere Links werden jeweils im Beitrag gekennzeichnet.

Donnerstag, 19. März 2015

41) Schwarzer Rauch - Stefanie Hasse


Titel: Schwarzer Rauch Darian und Vicotoria Buch 1
Autorin: Stefanie Hasse
Seitenanzahl: 321 Seiten
Verlag: Impress -> Link
ISBN: 9783646601336
Preis: 3,99 €
ET: 03/15
Copyright liegt beim Verlag Impress das zum Verlag Carlsen gehört!




Inhaltsangabe laut Verlag:

Es vergeht keine Nacht, in der Victoria nicht von ihm träumt. Dem unbekannten Jungen, der ihr vertrauter erscheint als selbst der Mann, neben dem sie schläft. Doch erst in der Nacht des aufgehenden Blutmonds kehren die Erinnerungen an ihre Jugend schlagartig zurück. Daran, wie es begann …

Mit achtzehn Jahren denkt man eigentlich darüber nach, was und wer man werden will. Aber Victorias Schicksal wurde schon bei ihrer Geburt entschieden – und nun offenbart. Als Kind des Mondes, Teil eines alten Geschlechts, das schon Götter, Magier, Feen und Vampire hervorgebracht hat, erfährt sie, welche seltene Gabe sie trägt. Und trifft in ihrer Ausbildung auf den ungewöhnlichen Jungen, von dem sie einst träumen wird. Darian.

Meine Meinung zum Buch: Schwarzer Rauch

Inhalt:
Ich war hin und her gerissen ob ich das Buch nicht abbreche, denn die ersten 100 Seiten hat mich das Buch leider nicht in seinen Bann gezogen. Doch durchhalten war hier die Parole.
Victoria ist die Auserwählte, über ihr liegt mehr, als das sie sich zu Anfang je hätte erträumen lassen. An ihrer Seite steht Darian. Darian der erst einmal nichts gutes im Schilde geführt hatte, was aber erst mitten im Buch klar geworden ist. Wo er sich zum Glück schon für die richtige Seite entschieden hat.

Das Ende des Buches fand ich jetzt nicht wirklich bezaubernd. Es hatte ein paar ganz fiese Cliffhänger, und ich will sofort das zweite Buch lesen! Aber nun heißt es erst einmal warten, bis der nächste Teil auf meinem Reader sein wird.

Spannung:
Wie schon erwähnt, haben mich die ersten 100 Seiten nicht wirklich in die Spannung gezogen, doch nach und nach war ich im Buch angekommen und merkte sehr schnell, mit welcher Methode die Autorin mich an ihr Buch ziehen möchte, was ihr jetzt zum Schluss wirklich gelungen ist.

Charakter:
Die Charakter lerne ich hier wirklich sehr tief kennen. Natürlich nicht alle und nicht alle auf die gleiche intensive Weise, jedoch hat die Autorin hier etwas geschafft, was ich nicht so gerne mag. Sie hat aus verschiedenen Perspektiven das Buch geschrieben. Somit konnte ich mich mit Victoria, Darian, Sina und Aurelia besser identifizieren und besser verstehen, wie die Figuren ticken.

Negativ:
Gibt es eigentlich nichts zu bemängeln, außer das mich die ersten 100 Seiten jetzt nicht sofort in den Bann gezogen haben. Und das ich etwas irritiert von den Cliffhängern war und bin. Eigentlich ist das Buch in meinen Augen nicht völlig beendet worden, sondern es lässt hoffen das sehr bald Band 2 erscheint.

Positiv:
Die Autorin schafft einfach etwas was ich sonst nicht gerne mag. Viele verschiedene Perspektiven Wechsel, die zum Glück jeweils am Anfang des Kapitels zu finden waren. Nur zwischen drin nicht bei Victoria.
Auch fand ich es interessant, wie die Autorin ihre Welt geschaffen hat. Erst Ulm, dann England und dann wieder andere Orte. Fand ich sehr gut!

Fazit:
Stefanie schafft eine bunte interessante Welt vor meinen Augen, die lohnenswert ist, zu lesen!

Bambis:
Es gibt 4 Bambis!

Kommentare:

  1. Hallo Nicole! :-)

    Ich bin Mitglied einer erst kürzlich gegründeten Seite ( https://bloggervernetzt.wordpress.com/about/ ), dort sammeln wir alle möglichen Rezensionen von den verschiedensten Buchblogs. Natürlich stehen wir noch ganz am Anfang, aber jeder hat ja mal klein begonnen.^^ Jedenfalls soll dieser Blog eines Tages ein ganz großes "Buchblog-Rezensionen-Netzwerk" werden. Und jedem Blogger, der dazu beiträgt, sind wir sehr dankbar! :) Deswegen jetzt meine Frage an dich: Darf ich deine Rezension hier zu "Schwarzer Rauch" dort verlinken? (Bzw. darf ich in Zukunft generell Rezensionen von dir dort verlinken?)

    Ganz herzliche Grüße ♥,
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich antworte dir mal hier und dort ;)
      Also wenn das wirklich nur vernetzt wird, und fair abläuft dann gerne. Liebe Grüße

      Löschen

Hi
Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet.
Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne 😃.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole