WERBUNG: Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible oder der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors. Andere Links werden jeweils im Beitrag gekennzeichnet.

Mittwoch, 25. Juni 2014

Sternensommer von Sabrina Qunaj - 4 Sterne

Titel: Sternen Sommer
Autorin: Sabrina Qunaj
Seitenanzahl: 347
ISBN: 978-3-646-60060-5
Preis: 3,99 €
Verlag: Impress/Carlsen
Sterne: 4 Sterne
Genre: ScineFiction, Fantasy, Romantik
Alter: 14 Jahren
Copyright bei Impress-Verlag











Inhaltsangabe laute Impress
Designerkleider, hochhackige Schuhe und stundenlange Haarkuren sind für die sechzehnjährige Dilia so selbstverständlich wie die Luft zum Atmen. Kein Wunder, dass es für Dilia der pure Albtraum ist, als ihr vielbeschäftigter Vater sie über die Ferien in ein Sommercamp abschiebt. Die einzige Person, die sie dort kennt, ist auch noch ihr Schulkamerad Emrys, der Nerd, den sie bis auf den Tod nicht ausstehen kann. Und doch wird es ein Sommer werden, der sie buchstäblich bis in die Sterne trägt. Denn Emrys ist ein Junge wie nicht von dieser Welt…

Meine Meinung:
Am Anfang durfte ich erst mal mit einem Modepüppchen das von hinten nach vorne eitel ist, konfrontiert. Dilia- Dilia die doch im Grunde ihres Herzens das alles nur macht, weil sie einsam ist. Ihr Vater lässt sie nur stehen, wenn ihr Erscheinen auch TipTop ist. Sollte nur ein Fehler vorhanden sein, straft er sie auf Emotionale Art und Weise. Nicht wirklich schön.
Als ihr Vater sie auch noch in das Sommercamp packt ist sie erst mal entnervt und ausgerechnet da trifft sie auch noch auf Emrys ein Mensch den sie eigentlich nicht ausstehen kann. Doch dieser Sommer verändert alles.
Bis auf die Grundmauern von Dilia wird alles erschüttert nicht nur aber das, sondern auch der Sternenhimmel besonders der Mond kommt Dilia entgegen. Wie sie dieses Situation meistert und was es denn letztlich mich Emrys und seinem kleinen Bruder ausgeht, das erfährt man in diesem Buch.
Einem Buch das ich eher in die Sparte ScineFiction stecken würde. Und genau das ist auch das schöne an diesem Buch. 

Personen in diesem Buch:

Sind relativ gut herausgearbeitet vorallem Dilia. Emrys und sein Sternenvolk, die hätte man wirklich noch etwas mehr herausarbeiten können.

Schauplätze:
Waren für mich real irgendwie. Sie sind gut herausgeformt und bearbeitet worden. Das finde ich richtig klasse.


Spannung:
Am Anfang nicht so, war sogar kurz davor es wegzulegen, bis es auf Seite 100 richtig los ging: das Buch wollte verschlungen werden. Und somit hat es auch seinen Sieg bei mir bekommen.

Letztlich ein sehr schönes Werk von der Autorin:
Mehr zu diesem Buch an Informationen findet ihr unter diesem Link https://www.carlsen.de/epub/sternensommer/58336#Inhalt

Danke an Impress, das ich dieses Buch lesen durfte :-)

4 volle Sterne für das Buch Sternensommer

1 Kommentar:

  1. Schöne Rezension =)
    Klasse, jetzt weiß ich das ich mir das richtige Buch gekauft habe.
    Dein Blog gefällt mir auch super, du hast eine Leserin mehr *__*

    AntwortenLöschen

Hi
Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet.
Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne 😃.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole