WERBUNG: Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible oder der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors. Andere Links werden jeweils im Beitrag gekennzeichnet.

Freitag, 19. August 2016

Lesenacht bei book blossom

Hi meine Lieben :)
Endlich mach ich wieder bei einer Lesenacht mit. Diese wird von book blossom veranstaltet. -> Link


Leider starte ich etwas später in die Lesenacht, weil ich zu spät dran dachte :).

Ok, ich werde bei 6 Büchern weiter lesen, und dazwischen dann die Rezension zu Giesbert in der Regentonne schreiben.






Nachdem ich den Tag über schon 228 Seiten gesamt gelesen habe, weiß ich nicht, wie gut meine Augen heute Abend noch mitspielen werden. Aber schön wäre es noch mindestens 50 Seiten zu schaffen.
Warum ich diese Bücher lesen möchte?
Jessicas Geist = 20 Seiten heute gelesen = Weil ich die Geschichte die mir im Klappentext und durch den Verlag vorgestellt wurde, echt interessant finde.
Kellerkind = 43 Seiten heute gelesen = Es geht um Kaspar Hauser, dieser Mensch ist so unbekannt und doch der bekannteste. Bis heute weiß man nicht wirklich was es mit diesem Jungen auf sich hatte. Und es spielt ein wenig in den Ortschaften wo ich entweder als Kind war, oder heute lebe :).
Elanus = 0 Seiten heute gelesen = Elanus wurde von einer Lieblingsautorin geschrieben und ich hatte Glück es zu gewinnen (Gegen Rezension) :).
Bellas zauberhafte Glücksmomente = 102 Seiten bisheriger Stand/ 0 Seiten heute gelesen = der Titel sprach mich einfach an.
Giesbert aus der Regentonne = 84 Seiten heute gelesen = Ich mag Kinderbücher und das sah so schön nach Herbst aus :).
In einer Nacht wie dieser = 169 Stand bisher davon heute 34 Seiten gelesen = Der Titel klang einfach total interessant sowie auch die Handlung. Und bisher ist gerade weil es so geheimnisvoll ist, auch immer noch die Spannung da :). Somit bin ich gespannt wie es weiter geht :).

Wenn mein Würfel sich entscheidet, werde ich heute noch Giesbert beenden und rezensieren, ansonsten mal sehen was mich die nächste Stunde begleiten wird. 

Zu erst einmal werde ich durch die Blogs stöbern, meinen Link hinterlassen und dann wohl nach 19 h starten :).




Noch nicht, weil ich gerade erst Abend gegessen habe, nämlich Zucchini Schnitzel. Mit Ei :). Und ich jetzt erst mal etwas lesen werde, und dazu gibts höchstens jetzt Wasser. Nachher mach ich mir noch eine Paradies Creme und gönne mir ein Sprite :). Oder Tee. Das teile ich euch dann noch mit :).
Ich werde jetzt erst einmal mit Elanus starten.








20:00 h ich habe jetzt den ersten Leseabschnitt in Elanus gelesen. Der 17 jährige scheint mir noch etwas arrogant, er ist Hochbegabt und naja mal abwarten wohin ihn das führen wird.

Zu der Frage auf welche Dinge ich im Urlaub nicht verzichten kann. Nachdem ich keinen Urlaub habe, kann ich dazu nicht viel sagen.
Aber ich vermute, ich brauch einen Misch zwischen Strand und Stadt. Am liebsten wäre mir ein See mit Strand und Leben :). Bücher müssen natürlich dabei sein. evtl Strickzeug und Freunde :).

So ich werde im Kellerkind weiter lesen.
Vorher besuche ich euch aber und beantworte Fragen die ich von euch gestellt bekam.







21:00 OKAY es ist 21:21 ;)
Aber gerade habe ich fein gelesen. Was mit Kaspar Hauser passiert ist, ist schon heftig. Und bewegt mich. Ich möchte also nicht mit ihm die Kleidung tauschen, denn wirklich gut war das nicht, was er anhatte. Ich brauch auch etwas Pause gerade von Kellerkind, denn es ist nicht ohne.
Es geht jetzt mit einem etwas leichteren Buch weiter :). Giesbert aus der Regentonne wurde gerade vom Würfel entschieden :).

Und ich möchte heute Abend nichts gewinnen. Weil ich gerne anderen den Vortritt lasse, und selbst so reich beschenkt wurde. Und morgen noch in die Ikea darf, weil mir zwei liebe Leute ein neues Regal schenken :).

So ich lese direkt weiter und werde dann nach 22:00 noch einmal die Blogs besuchen :) Bis dann :)




22:21
Also das war in der Tat Giesbert -> Link so ein tolles Kinderbuch. Aber auch Secret Fire schaffte das und viele andere tolle Bücher.

Bei mir gehts jetzt erst mal mit einer Pause weiter. Meine Augen verkleben dank Neurodermitis auf den Augenlidern wieder extrem :( Und ich muss da jetzt Pause machen.

Kommentare:

  1. Hey :)
    Schön das du heute mit dabei bist. Ich glaube ja, dass ich das nicht könnte, so viele Bücher parallel zu lesen. Ich schaffe das mit 2 oder 3 Büchern, aber alles was darüber hinausgeht, wäre für mich wohl zu viel.
    Ich wünsche dir aber ganz viel Spaß beim Lesen :)

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich auch, dass ich dabei sein kann, denn ich hab schon überlegt ob ich selbst eine mache, bis mir aufgefallen ist, dass ja heute irgendwie und irgendwo eine Lesenacht ist, deswegen war dann für mich ganz klar, ich mach nichts eigenes und bin froh, dass es mir aufgefallen ist, das bei dir heute die Aktion ist :).

      Löschen
  2. Huhu! :)

    Oha, du gehörst zu den Leserns, die in zig Büchern auf einmal lesen können *lach* Ich muss immer eins beendet haben und erst dann geht es weiter.... Aber einige Titel klingen echt schön und lustig! :)
    Zu Narnia: Ich hatte schon in meiner Rezi zu Band 1 erwähnt (die noch nicht Online ist), dass der Schreibstil allein schon klingt, als würde ein Märchen erzählt und das ist ja in gewisser Hinsicht auch so. Finde das richtig schön. Den Film habe ich ja bereits gesehen, ich lass mich überraschen :)

    Liebe Grüße,
    Lydia von SometimesWonderland

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Lydia
      ich bin froh, dass ich diese "Leseart" für mich entdeckt habe. Ich lese immer nach Abschnitt und der Würfel entscheidet welches das nächste wird. Ich gebe jedem Buch ca 10 Tage Zeit, packt es mich nicht, breche ich es ab und schreibe eine Rezension. Und ja so läuft das bei mir in etwa ;).
      Liebe Grüße Nicole

      Löschen
  3. Guten Abend Nicole!

    Wie schön, dass du auch wieder dabei bist! :) Und wieder mit einer Menge Auswahl wie ich sehe...dein erstes gelistetes Buch hat soooo ein süßes Cover! *-* "In einer Sommernacht wie dieser" durfte gerade frisch bei mir einziehen, weshalb ich mich ganz besonders auf deine Eindrücke zu diesem Büchlein freue! Ich wünsch dir viel Spaß beim Lesen und Bloggen heute Abend.

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HI Nina
      wegen dem Cover ist mir das Buch auch in die Augen gesprungen.
      Es hat was. Aber irgendwie ist es etwas naiv. Mehr dazu, wenn ich evtl nachher einen Abschnitt lesen werde :D
      Liebe Grüße Nicole

      Löschen
    2. Danke, dass du bei der Lesenacht dabei warst liebe Nicole!
      Ich hoffe, du hattest Spaß und bist das nächste Mal wieder dabei! :D
      ♥♥♥

      Löschen
  4. Huhu Nicole,
    oh, von Ursula P. habe ich bislang auch nur gute Bücher gelesen. Ich bin sehr gespannt, wie dir das neue Werk der Autorin gefällt. Ich habe bislang noch nicht so viel darüber gelesen.
    Da hast du dir heute Abend aber einen ordentlichen Buchstapel parat gelegt. Ich bin sehr gespannt, welche Bücher du heute noch lesen wirst und wie sie dir gefallen :o)
    Ganz liebe Grüße Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Tanja,
      das einzige was mir nicht gefallen hat von Ursula war das letzte Jugendbuch. Da war eine deutliche Schwäche zu den anderen Büchern.
      Hier bei diesem bin ich wirklich gespannt, ob sie wieder dahin kommt, wo sie schon mal war :).
      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Hallo Nicole,
      stimmt, das habe ich auch noch nicht gelesen. Erebos, Saeculum und die Trilogie kenne ich bereits und alle fand ich richtig gut :o)
      Hast du auch die Thriller von ihr gelesen? Die kenne ich nicht.
      Ganz liebe Grüße Tanja :o)

      Löschen
    3. HI
      ich habe Fünf gelesen mehr jedoch nicht. Nur die Jugendbücher. Mit Erebos fing es an, dann Saeculum, dann die Reihe der Trilogie, und dann noch Layers. Aber Layers hat mir nicht gefallen.
      Liebe Grüße
      Nicole (die schon etwas schwächelt ;) )

      Löschen
    4. Ohje, das mit den verklebten Augen hört sich nicht so gut an. Was das Schwächeln anbelangt: Ich bin auch schon ganz stolz, dass ich es solange durchgehalten habe. Ich werde aber auch gleich aufhören denke ich. Bin auch schon sehr müde :o)
      Ich wünsche dir schon mal eine gute Nacht, falls wir uns nicht mehr lesen werden :o)

      Löschen
  5. Hallo!
    Jessicas Geist liegt bei mir auch noch. Bin gespannt, wie es dir gefällt!
    Elanus, hach, auch noch ein Must-read dieses Jahr!
    Viel Spaß beim Lesen!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo!
    Wie machst du das nur ? So viele Bücher auf einmal zu lesen? ich habe höchstens 3, aber meistens nur eines oder zwei. Und dann schreibst du auch noch eine Rezi dazwischen? Da sitze ich immer ewig dabei!
    Wie ist den Elanus so? Ich habe es schon auf meiner Wunschliste...
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HI Martina,
      diese Frage hab ich mittlerweile schon öfters auf dem Blog beantwortet, vielleicht magst du ja da mal nachforschen? :).
      Kleiner Tipp:
      Ich habe es trainiert. Das bedeutet, das ist kein Hexenwerk :).
      Hilfreich ist für mich, dass ich nach Abschnitten lese und die Würfel entscheiden dürfen. Nachdem ich ja auch Pause beim lesen brauche, hab ich mir gesagt, nach jedem Leseabschnitt mache ich etwas anders. Denn sonst werde ich irre.

      Das es heute so gut flutscht wundert mich auch ;).
      Mal sehen wie lange ich heute durchhalte, und wie dir evtl auch auffällt, dass ich oft auch nur 2-3 Bücher an einem Tag etwas lese, weil der Würfel sich so entscheidet. Jedoch weiß ich dann am anderen Tag was ich gelesen habe. Evtl liegt das daran dass ich nicht so viel fernsehe oder mit anderen Medien mich beschäftige?
      Aber ich hab auch schon seit jeher ein Elefantengedächtnis (Leider).

      Liebe Grüße Nicole

      Löschen
    2. Interessant...du würfelst! ;) Also ich greife eher zu dem Buch, zu dem ich gerade Lust habe, denn wenn es nicht so ganz zu meinem momentanen geschmackt passt...und der kann sich täglich ändern, da ich auch Abwechslung brauche.....gefällt e smir dasnn nicht so gut. Also nach einem Liebesroman brauche ich dann meistens einen Krimi oder Thriller oder wenn ich gerade irgendwo ein bisschen stocke, dann greife ich auch zum Kontrastbuch!
      Liebe Grüße
      Martina

      Löschen
    3. Ja, ich habe auch schon einiges ausprobiert. Aber bei über 350 SuB-Büchern ist es ab und zu nicht so einfach sich zu entscheiden. Ich habe jetzt einmal ein SuB-Glas. Da ziehe ich mir ohne Rücksicht auf Verluste das nächste Buch und das wird gelesen. Rezensionsexemplare kommen sowieso immer zuerst.

      Löschen
  7. Halli Hallo,
    Erstmal WOW, 6 Bücher auf einmal das ist ja schon ne Meister Leistung. Bei sind es max. 3 auf einmal.
    Elanus werde ich auch noch lesen, befindet sich auch schon auf meinem Reader. Von der Poznanski will ich ja schon länger mal was lesen, von der hört man ja so einiges.
    Viel Spaß noch und liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  8. Huhu!

    Die Geschichte von Kaspar Hauser ist einfach immer noch unheimlich faszinierend... Ich schaue ja selten Fernsehen, aber ein paar Dokus über ihn habe ich mir im Laufe der Jahre angesehen!

    Bücher brauche ich im Urlaub auch - ok, Bücher brauche ich immer und überall! Ich habe ja sogar eins dabei, wenn ich einmal die Woche Pasta beim örtlichen Italiener holen gehe und da dann zehn Minuten warten muss...

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  9. Hallo, wie schaffst du es nur, so viele Bücher zu lesen und dann nicht durcheinander zu kommen? So etwas könnte ich gar nicht. Wenn ich zwei "gleichzeitig" lesen, dann nur, weil ich das eine nicht so mag und mit einem anderen Buch anfange. Wenn ich dann das erste beenden möchte, kann ich wieder von vorn anfangen, weil ich nicht mehr weiß, worum es ging...

    Du hast einen sehr hübschen Blog!

    Liebste Grüße, Luisa

    AntwortenLöschen
  10. Schade, dass du frühzeitig aufhören musstest. Wie es aussieht hast du aber ja vorher schon einiges geschafft und ich hoffe, du hattest trotzdem Spaß :)
    Schön, dass du dabei warst!

    AntwortenLöschen

Hi
Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet.
Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne 😃.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole