Samstag, 27. August 2016

Hörbuch Besprechung: Brüderchen und Schwesterchen

Herausgeber: Bert Alexander Petzold
Autor: Brüder Grimm
Sprecherin: Iris Berben
CD: 1 CD mit Musik und Geräuschen sowie 16-seitigem Ausmalheft, 
Dauer: Laufzeit 50 Minuten
ISBN: 978-3-944063-72-0
Verlag: Amor junior -> Link
Preis: 8,99 €
Alter: Ab 4 Jahren 
ET: 08/15

Copyright des Covers: Amor Verlag!!!


Meine Meinung zum Hörbuch: Brüderchen und Schwesterchen

Aufmerksamkeit und Erwartung:
Endlich gibt es wieder eine neue Art mein liebstes Märchen zu hören. Diese CD ist mir aufgrund des Covers, sowie aber auch, weil es mein Lieblingsmärchen neben Beastly ist, auf.
Ich weiß noch wie ich als Kind dieses Märchen hinauf und hinunter hörte und mehr oder minder meine Mutter irgendwann nervte.
Als dann auch noch Bambi dazu kam, war klar, meine liebe zu Rehen war geweckt. Gerade weil dieses Märchen wirklich schön ist und eben gut ausgeht, in der Regel, macht es das so liebenswert. Umso mehr war ich natürlich gespannt,wie der Verlag Amor dieses wunderschöne Märchen mir an mein Ohr tragen lässt.
Dies war die liebste Kindergeschichte die ich tagein und tagaus hörte. Der Unterschied zwischen den Medien ist einmal das es ein Hörbuch und Hörspiel ist, andererseits weil die Gewalt (siehe Rezension) anders gehandhabt wird.












Inhalt in meinen Worten:
Ein Geschwisterpaar (Schwesterchen und Brüderchen) werden von der Stiefmutter nicht gerade gut behandelt, denn diese hat ein eigenes Kind, mit einem Makel im Gesicht, doch gerade dieses Kind liebt sie doch über alles. Also bleibt den Geschwistern nur eines übrig, die Flucht.
Doch die Stiefmutter verwünscht alle Quellen im Wald, und sobald jemand davon trinkt, dann wird er in ein Tier verwandelt.
Eines Tages hatte das Brüderchen furchtbaren Durst und trank aus der Quelle, die ihn zum Rehchen machte.
Doch das Rehchen konnte sprechen, weswegen das Schwesterchen sich nicht ganz einsam fühlte. Bis es zu einem Zeitpunkt zu einer Jagd kommt. Wie diese endet? Das solltet ihr euch selbst anhören.

Wie fand ich das Hörbuch?

Sprecherin:
Iris Berben betont an den richtigen Stellen und liest so gut vor, dass ich das Gefühl habe, dass sie es nicht abliest, sondern wahrlich ein Kind auf ihren Schoss nimmt, und ihm die Geschichte erzählt. Und gerade so was finde ich total klasse. Auch  betont Iris die Geschwister sehr unterschiedlich, was das ganze für die Ohren sehr leicht macht, weil man schnell erkennt, welche Rolle gerade am Werk ist.

Geschichte:
Gerade durch die Sprecher Stimme sowie die Hintergrundgeräusche wirkt die Geschichte sehr lebendig und auch nahbar. Dabei wird die Geschichte mit den schlimmsten Szenen sehr bedacht erzählt, so dass das alte Kindermärchen, bei weitem nicht so grausam ist, wie es das Hörspiel aus meiner Kindheit war.

Besonderheit:
Wie jedes Hörbuch für Kinder aus dem Verlag, gibt es auch dieses mal ein Malbuch dazu, so dass die kleinen lauschen und malen können und dadurch super beschäftigt sind.

Fazit:
Meine liebste Kinderkassette wurde dank diesem Hörbuch vom Thron gestoßen und das finde ich toll.

Bambis: 
Ganz klare 5 Sterne!





Wo erscheint diese Rezension noch?

Heute als Linkteilung:
*Facebook (Buchrezensionen Gruppe), und meiner Goldkindchen Seelensplitter Seite
*Twitter unter SeelenGold
*Google+ durch Teilung
*Und natürlich dieser Blogbeitrag -> http://goldkindchen.blogspot.com/2016/08/horbuch-besprechung-bruderchen-und.html

In ca 48 Stunden als Textteilung:
*Was liest du unter Seelensplitterchen - http://wasliestdu.de/rezension/einfach-schoen-44
*Lovelybooks unter Seelensplitter - http://www.lovelybooks.de/autor/Gebr%C3%BCder-Grimm/Br%C3%BCderchen-und-Schwesterchen-gelesen-von-Iris-Berben-ICHH%C3%B6RMAL-1180483545-w/rezension/1315945618/


Ab Sonntag den 04.09.2016
*Thalia unter Nicole
*Amazon unter Seelensplitter Nicole
*Weltbild unter Nicole Katharina


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hi
Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast.
Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne 😃.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole