Dienstag, 2. August 2016

Gemeinsam Lesen 55



Guten Morgen ihr Lieben,

Heute mach ich das 55 mal bei Gemeinsam Lesen mit.
Wie immer zeige ich euch mehrere Bücher auf einmal. Wie es dazu kommt, dass ich so viel parallel lesen kann? Ich denke, weil ich mittlerweile darin Übung hab. Vor einem Jahr waren es höchstens zwei oder drei Bücher gleichzeitig. Ich lese in jedem Buch immer einen Abschied bis der Würfel sagt, welches das nächste ist, wenn ich dann aber wieder eine Würfelzahl habe, die das gleiche Buch was ich gerade gelesen habe gezeigt wird, dann wird auch der nächste Abschnitt gelesen. Hin und wieder mach ich mir Notizen, aber nachdem jedes Buch anders aussieht, und auch andere Handlungen hat, ist es eigentlich gar nicht so schwer.

So nun geht es mit den Fragen los :).
Wie immer stelle ich meine Antworten direkt neben dem Cover zur Verfügung :).

 Hier bin ich auf Seite 104/260 Seiten
Aktueller Satz:
Ziemlich zerknirscht betrat Cora am Morgen die Küche.

Mein Klee zum Buch:
Es ist der zweite Teil aus der Cora Reihe, und jetzt ist es schon mal anders als Band 1. Band 1 hatte mir nicht so gut gefallen, aber mal abwarten wie sich dieses Buch weiterhin entwickelt. Erst mal durfte ich eine Schlossführung mitmachen, die mir etwas zu lange ausgedehnt wurde.
 Hier bin ich auf Seite 68/160 Seiten
Aktueller Satz:
"Meine Schwester Sanjana tanzt seit drei Jahren bei Herrn Tarun, der bei uns im Slum die Kinder unterrichtete.

Mein Klee zum Buch:
Erscheinen wird das Buch am 15.08.2016. Und es ist für mich ein sehr heftiges Buch.Und kein Buch, bei dem ich mich total entspannen kann, dafür ist die Thematik zu heftig. Es geht um Missbrauch und wie viel die Frauen in Indien wert sind. Es macht mich dankbar, wo ich gerade leben darf. Und ich bin auch dankbar, dass ich das Buch lesen darf.
Ob ich es wirklich schon einer 14 jährigen zum lesen geben würde, weiß ich nicht. Aber das liegt etwas an meiner Vergangenheit.
 Hier bin ich auf Seite 105/232 Seiten
Aktueller Satz:
"Du hättest dein Gesicht sehen sollen!"

Mein Klee zum Buch:
Ich bin leider mittlerweile vom Buch enttäuscht, der Titel hat mich echt irre geleitet, ich dachte wirklich hier geht es vermehrt um das Thema Allergie. Vielleicht kommt das noch, aber richtig überzeugen kann mich das Buch bisher nicht.
Ein Kind hat ein Waisenhaus gefunden, das einen Jungen beherbergt was ihr sehr ähnlich ist. Als sie zu Hause Fotos von sich ansieht, fehlen ihr welche.
Naja ich vermute den Rest kann man sich gut selbst zusammen reimen, deswegen bin ich etwas traurig, dass das Buch nicht das hält, was es mir versprach.
 Hier bin ich auf Seite 116/250 Seiten
Aktueller Satz: 
Der Gute Riese saß in seiner Höhle am großen Tisch und machte seine Hausaufgaben.

Mein Klee zum Buch:
Cool! Ein total lustiges wenn zugleich ernstes Buch. Unter den Zeilen entdeckt man mehr, als man im ersten Moment denkt.

Was ich klasse finde, das Buch ist älter als ich (Obwohl es neu wieder da ist). Ich kann mich noch an den Kinderfilm von früher erinnern. Und jetzt gibt es ja eine neue Verfilmung und nachdem ich das Buch zu Ende gelesen habe, werde ich auch in das Kino gehen :).
Hier bin ich auf Seite 62/414 Seiten
Aktueller Satz:
"Lass uns noch einmal zurückkehren zu dieser Frage, wie es aus sozialer Sicht um dich läuft."

Mein Klee zum Buch:
Bisher ist es sehr geheimnisvoll und ich lerne Stück für Stück den Arzt kennen. Bewegend finde ich, wie er die Angst überwinden konnte.
Das Buch ist also für mich noch nicht so gut zu bewerten, weil es hauptsächlich bisher ein Kennenlernen ist. Bin aber gespannt, wie es sich weiter entwickelt.



Zu Frage vier:
Nein ich kann mir leider keinen Urlaub leisten :(. Ich war eigentlich noch nie richtig im Urlaub. Aber ich schaue einfach das ich die Sommerferien mir besonders gestalte. Das heißt ich werde zum Poetenfest nach Erlangen fahren, einmal zu meinem alten Zuhause und dann mal sehen :).

Was habt ihr im Urlaub vor, fahrt ihr in den Urlaub?
Welche Bücher lest ihr gerade?

Übrigens falls ihr eines meiner Monatshighlights gewinnen möchtet: dann schaut mal hierher -> Link

Ich wünsch euch eine gute Woche

Eure Nicole Katharina

PS: ich freue mich über eure Kommentare und beantworte sie, insoweit es mir möglich ist, in dem ich euch Besuche :).





Kommentare:

  1. Hallo Nicole,

    wow, du hast echt viele Bücher in der aktuellen Leseliste. Den Ansatz mit dem Würfel finde ich originell. Wie groß wählst du den zu lesenden Abschnitt? Ich selber habe mittlerweile immer ein E-Book, ein Buch und ein Hörbuch auf der aktuellen Leseliste. Am Anfang des Jahren konnte ich auch immer nur ein was lesen und dann erst das Nächste. Doch man wird flexibler und hat nicht immer Lust auf das aktuelle Buch.

    Urlaub auf dem Balkon oder im Park um die Ecke hat auch etwas für sich. Wenn man nämlich zu oft wegfährt und den ganzen Urlaub immer unterwegs ist, braucht man danach meist Urlaub vom Urlaub :-)

    Grüße Fiona

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen Nicole =)

    Das ist ja echt witzig mit dem Würfel! Ich hab ja gedacht du entscheidest dich für ein Buch, je nach Lust und Laune =). Ich weiß wirklich nicht, ob ich das könnte, mich so konsequent nach der Würfelzahl richten, ich denke ich würde eh schummeln =).

    "BFG" ist mir nun schon oft in Form des neuen Kinotrailers begegnet und ich hab lange überlegt, ob ich den vielleicht mit meiner Tochter anschauen soll. Letztlich haben wir uns aber dagegen entschieden, sie mag so düstere Filme nicht, was das angeht ist sie doch recht behütet bisher und entsprechend sensibel.

    Ich kann mich noch genau an die Zeit erinnern, als ich noch nicht so fest im Berufsleben stand und ebenfalls kein Geld für Urlaub oder andere Dinge hatte. Man kann es sich auch in Heimatnähe sehr schön machen und gutgehen lassen. Wichtig ist, dass man einfach mal abschaltet. Das geht für mich aber am besten, wenn ich Zuhause mal raus komme, weil mir dann meine alltäglichen ToDos nicht ständig im Kopf rumspuken. Am besten klappt das am Meer, deshalb fahren wir zwei Wochen nach Fehmarn =). Einfach im Strandkorb lesen, Seele baumeln lassen und Zeit mit lieben Menschen verbringen. Ich freue mich schon wahnsinnig. Am Samstag geht es los.

    Ich hoffe hoffe hoffe *daumendrück*, dass Lizzy Carbon heute Abend auf mich wartet, wenn ich nach Hause komme. Dann werde ich auf jeden Fall einen Freudentanz aufführen, mitten im Hausflur ^^.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nicole,

    vielen Dank für deinen Besuch bei mir ♥
    Ich antworte direkt mal hier: Wir wissen bereits, dass es ein Junge wird :D

    Zu deinen Büchern:
    Du liest ja mal wieder eine Menge, wie ich es von dir gewohnt bin :P
    Die Bücher an sich sind leider nichts für mich. BFG kenne ich schon von der Kinowerbung.

    Ich finde, man muss auch nicht immer wegfahren. Man kann auch schön zu Hause entspannen oder einfach mal Tagesausflüge machen.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen Nicole,

    BFG ist ja gerade in aller Munde und sieht wirklich interessant aus.

    lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Nicole,

    gerade habe ich deinen Blog entdeckt und bleibe gleich mal als Leserin da :)
    Eigentlich dachte ich, ich würde viele Bücher gleichzeitig lesen, aber bei mir sind 3-4 das höchste :)
    BFG möchte ich auch unbedingt noch lesen!

    Unser Beitrag

    Liebe Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  6. Huhu!

    Das mit dem Würfel sollte ich vielleicht auch mal ausprobieren! :-)

    "Tanz auf Scherben" ist ein Buch, das mich auch interessieren könnte, auch wenn es bestimmt sehr an die Nieren geht.

    Die Kinderbücher von Roald Dahl finde ich klasse! Normal gucke ich ja nur sehr selten Filme, aber bei diesem hier überlege ich, ob ich ihn mir ansehen soll.

    "Niemand sieht mich kommen" ist mir auch schon ins Auge gesprungen, es klingt echt interessant.

    Wunder dich nicht, dass ich bei deinem Gewinnspiel nicht mitmache, ich versuche im Moment einfach, keine neuen Bücher hier einziehen zu lassen, sondern erstmal die zu lesen, die ich habe... :-)

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  7. Hey :)
    Ach, zum Lesen braucht man ja nicht unbedingt in den Urlaub zu fahren - zuhause kann man es sich meistens noch viel gemütlicher machen! ;)
    Ich bin diese Woche nach langer Zeit auch wieder dabei und habe ein großes Vorhaben für den Urlaub... würde mich sehr freuen, wenn du bei mir vorbeischaust. :)
    glg, Nicca von kosmeticca.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. Hey,

    von deinen Büchern kenne ich nur "Wie eine Nuss mein Leben auf den Kopf stellte" (da konnte mich die Leseprobe auf vorablesen nicht überzeugen) und "The BFG" (ein Film, den ich unbedingt im Kino sehen will, die Kinovorschau war sehr vielversprechend. Das Buch kenne ich leider nicht, aber ich will die alte Auflage irgendwann lesen). "Tanz auf Scherben" klingt interessant, wenn auch erschreckend.
    Noch viel Spaß beim Lesen!
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Huhuu Nicole,

    ich habe Ende August zwei Wochen Urlaub. Allerdings werde ich auch nicht wegfahren, was verschiedene Gründe hat. Aber ich habe bereits ganz viel Lesezeit eingeplant.

    Hier ist mein Beitrag

    BFG möchte ich auch noch im Kino sehen. Kann mich auch nicht an den alten Film erinnern. Mal schauen, ob ich das Buch auch mal lese.

    LG
    Babs

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Nicole :)

    Da bist du aber ganz schön fleißig mit 5 Büchern gleichzeitig. Ich glaube, das wäre nichts für mich, da würde ich die Geschichten nur dauernd verwechseln xD Aber deinen Ansatz mit dem Würfel finde ich wirklich spannend!

    Meinen Jahresurlaub habe ich auch schon hinter mir und werde es mir in den Sommerferien jetzt ebenfalls daheim gemütlich machen :)

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen

Hi
Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet.
Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne 😃.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole