Dienstag, 26. Juli 2016

112) Der Geheime Zirkel Kartiks Schicksal



Titel: Der Geheime Zirkel Kartiks Schicksal
Autorin: Libba Bray
Seitenanzahl: 864 Seiten
ISBN: 978-3-423-42614-5
Verlag: dtv -> Link
Preis: 6,99 €
Alter: Ab 14 Jahren
ET: 12/14

Copyright des Covers: dtv Verlag!!!





Meine Meinung zum Ebook: 
Der Geheime Zirkel Kartiks Schicksal

Aufmerksamkeit:
Nachdem ich ja schon Band 1 und Band 2 lesen durfte, war ja klar, dass ich den dritten und letzten Teil auch noch lesen muss. Ich wollte wissen wie es mit Ann, Felicitas, und Gemma weiter geht, aber auch mit Kartik, dem seltsamen Klub, der nicht wirklich Gemma wohlgesonnen ist und vor allem wollte ich wissen, wie Gemmas Reise enden wird.

Inhalt in meinen Worten: 
Alles läuft darauf hinaus, dass Gemma ihre Magie unter Kontrolle bringen muss, und dabei irgendwie alles ordnen muss, als ihr auch noch verwehrt wird, ihr Lichtportal zu eröffnen, wird es nicht unbedingt leichter für sie. Doch Gemma wäre nicht Gemma, wenn sie nicht alles daran setzen würde, um die Magie zu beherrschen und gleichzeitig alles in Ordnung zu bringen, dabei muss sie aber erkennen, diese Magie ist mit Vorsicht zu genießen und sie muss alles daran setzen, sich nicht selbst zu verlieren.
Als auch noch ihre Freunde und Kartik vermeintlich gegen sie agieren muss sie sich entscheiden, welchen Weg sie gehen wird.

Wirkung des Buches, auf mich:
Dieses Buch hat sich zwischendrin leider etwas gezogen, weswegen ich letztlich jetzt ziemlich lange brauchte, um es ENDLICH zu beenden, doch mir ist es gelungen, und die letzten 200 Seiten hatten es wirklich in sich. Dabei musste ich hin und wieder aber eine Seite zurück gehen um alles mitzubekommen,was wichtig ist, denn manchmal ist die Autorin etwas sehr gesprungen und ich kam nicht so ganz mit.

Charakter Entwicklung:
Im letzten Teil merkt man, wie die jungen Damen zu Frauen geworden sind, und dabei ihre eigenen Köpfe und Herzen entwickelt haben. Dabei ist es aber nicht immer ohne Trotz und Kummer, aber auch Freude und Staunen begleiten die Mädchen.
Die Liebesgeschichte die in diesem Teil zu einem Höhepunkt findet, ist faszinierend und auch tragisch. Wie das Gemma doch aushält, ist für mich authentisch.
Auch die Gefühle der einzelnen Figuren sind gut heraus geformt, zwar fehlte mir an der ein oder anderen Stelle die Tiefe, aber das waren auch eher die Randfiguren, doch ohne Randfigur kann kein Buch leben, und deswegen finde ich es super das Libba hier gut darauf acht gab, dass es ein rundes etwas geworden ist.

Spannung:
Fehlte mir an manchen Stellen, an anderen erschlug sich die Spannung fast selbst, weil es so rasant und spannend erzählt wird. Leider musste ich hin und wieder, wenn es endlich spannend war, noch mal zurückblättern, damit ich auch wirklich alles aufnehmen konnte.

Themen im Buch:
Verrat - Freundschaft - Trauer - Familiengeheimnisse - Entscheidungen - Hoffnung - Liebe

Besonderheit im Buch:
Auch wenn Libba es nur ganz knapp anreist, erfahre ich von der Liebesgeschichte von Felicitas und Pippa. Das fand ich sehr gut, gerade weil auch die Schwierigkeit zu der damaligen Zeit angesprochen wird, und das es ein ganz großes Tabuthema damals war. Obwohl es in diesem Buch diesen Platz eingenommen hat, so war es aber nicht aufdringlich und künstlich. Jedoch überraschend.

Fazit:
Ein dritter Band, der einen runden Abschluss zur Trilogie bildet. Obwohl mir etwas die Spannung fehlte, und ich hin und wieder echt zu kämpfen hatte, hat es sich gelohnt durchzuhalten.
Wer Tragik, Liebe und Vertrauen, gepaart mit Verrat, Eifersucht lesen möchte, ist hier bestens aufgehoben.

Bambis:
Ich gebe dem Buch vier.





*******************************
Diese Rezension erscheint auch noch unter: 

Heute als Linkteilung:
*Twitter unter SeelenGold
*Facebook unter Goldkindchen Seelensplitter
*Google+ durch Teilung
*Und natürlich dieser Blogbeitrag -> http://goldkindchen.blogspot.com/2016/07/112-der-geheime-zirkel-kartiks-schicksal.html

In ca 48 Stunden als Textteilung:
*Lovelybooks unter Seelensplitter -> http://www.lovelybooks.de/autor/Libba-Bray/Der-Geheime-Zirkel-III-Kartiks-Schicksal-65524935-w/rezension/1258460022/
*Was liest du unter Seelensplitterchen -> http://wasliestdu.de/rezension/guter-abschluss-21

Ab Sonntag den 31.07.2016
*Thalia unter Nicole
*Amazon unter Seelensplitter Nicole
*Weltbild unter Nicole Katharina T.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hi
Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet.
Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne 😃.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole