WERBUNG: Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible oder der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors. Andere Links werden jeweils im Beitrag gekennzeichnet.

Dienstag, 6. September 2016

143) Animox Das Heulen der Wölfe


Titel: Animox Das Heulen der Wölfe
Autorin: Aimee Carter
Seitenanzahl: 384 Seiten
ISBN: 978-3789146237
Verlag: Oetinger -> Link
Preis: 14,99 €
Alter: Ab 10 Jahren
ET: 08/16

Copyright des Covers: Oetinger!!!

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::



Meine Meinung zum Buch:
Animox Das Heulen der Wölfe


Aufmerksamkeit:
Dieses Cover lachte mich an. Und die Geschichte die im Klappentext zu finden ist, sprach mich an. Denn Tiere spielen in diesem Buch eine Hauptrolle, doch welche Rolle sie spielen, das werde ich nach und nach erst im Buch erfahren.
Ob mir das Buch gut gefallen hat, und was ich zum Buch denke, lest es hier in meiner Rezension.

Inhalt in meinen Worten:
Zwillingsbrüder - getrennt - um beide zu schützen - doch der eine weiß nicht was er ist, der andere darf aufwachsen wie ein Prinz.
Als dann noch Ratten die Mutter entführen ist dem einen Jungen klar, ich will meine Mama wieder.

Letztlich kommt es mit Vögeln und Wölfen zu einem Ausgleich, doch welcher? Tja, das dürft ihr euch im Buch erlesen.

Wie fand ich denn das Buch?
Wisst ihr was, dieses Buch ist einfach klasse. Nicht nur weil das Cover hervorsticht, durch seine Prägung sondern auch die Geschichte ist schön.

Geschichte:
In dieser Geschichte kann man so einiges entdecken, das auch andere Geschichten in sich vereint und doch so völlig anders ist.
Ein Teil erinnerte mich an die Geschichte von West Side Story, der andere an Romeo und Julia und doch ist es völlig anders und geht am Ende auch ganz anders als erwartet aus. Und hat auch mal wieder einen echt fiesen Cliffhänger.
Umso schöner ist es, dass klar ist, das bald der zweite Teil erscheint, nämlich schon im Frühjahr 2017.

Charaktere:
Anfangs lernte ich nur Simon kennen, er ist ein Außenseiter, kann mit Tieren sprechen und doch hat er einen ganz zarten und besonderen Kern. Dadurch erlebe ich durch seine Augen, auch die Geschichte und die Ereignisse, die ihm passieren. Und irgendwann lande ich mit ihm im L.A.G.E.R und obwohl er nicht vertraut ist, mit der Welt, die ihm dort begegnen kann er sich gut schlagen und findet auch Freunde. Freunde die es ehrlich mit ihm meinen, oder gibt es vielleicht doch einen falschen Freund? Die Entwicklung die Simon durch macht, gefällt mir sehr, denn es ist realistisch und ich bin gespannt, wie er im nächsten Reihenbuch sich weiter entwickelt.
Dann gibt es noch eine Maus. Die einfach total cool ist.
Winter, die ein dunkles Geheimnis in sich trägt.
Und dann noch Nolan, der sich anfangs nicht verwandeln kann, und erst komplett ist, wen ihm das fehlende Puzzleteil zukommt.

Spannung:
Die Autorin weiß wie sie diese Geschichte liebenswert und spannend macht. Gerade weil sie auch mit so vielen Facetten und Stärken trumpft, ist das Buch richtig spannend. Denn ich weiß nie, was auf welcher Seite wirklich passieren wird.

Fazit:
Ein absolut liebenswertes und spannendes Kinderjugendbuch. Das gekonnt mit Bildern und Sprache arbeitet und dabei nicht langweilig ist.

Bambis:
Ich gebe dem Buch 5 Bambis.
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Die Rezension erscheint auch noch hier:

Heute als Linkteilung:
*Facebook unter Goldseele (Meine Facebookseite) 
*Twitter unter SeelenGold
*Google+
*Natürlich dieser Blogbeitrag -> http://goldkindchen.blogspot.com/2016/09/143-animox-das-heulen-der-wolfe.html

In ca.48 Stunden als Textteilung:

Ab Sonntag den 11.09.2016 als Textteilung:
*Amazon unter Seelensplitter Nicole
*Thalia unter Nicole
*Weltbild unter Nicole Katharina


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hi
Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet.
Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne 😃.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole