Donnerstag, 24. November 2016

Hörbuchbesprechung: Narnia - Der Silberne Sessel

Titel: Narnia Der silberne Sessel
Autor: C.S. Lewis
Sprecher: Philipp Schepmann
CDs: 5 CDs ca 338 Minuten
ISBN: 978-3-86506-103-4
Verlag: Brendow Verlag -> Link
Preis: 13,90 €
ET: 3 Auflage 01/14

Copyright des Covers: Brendow Verlag!!!

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::




Meine Meinung zum Hörbuch:
Die Chroniken von Narnia Band 6

Der silberne Sessel

Aufmerksamkeit und Erwartung:
Narnia kenne ich nun schon sehr lange. Es gab sogar damals in den 80/90 ern eine Serie dazu, die ich regelmäßig sehen durfte.
Nachdem ich wusste das der silberne Sessel genauso wie der Ritt nach Narnia zwei völlig andere Bücher sind, als es die Reihe an sich ist, war ich gespannt, wie das Hörbuch mir die Geschichte präsentieren wird, und auf welches Abenteuer ich mich einlassen darf.

Inhalt in meinen Worten:
Eustachius wird mit einer Schulkameradin in das Land Narnia geführt. Dabei muss er Aslan helfen, den Prinzen zu finden. Und dank des Alters des Königs weiß man, in welcher Epoche man im Abenteuer von Narnia steckt.
Jill muss in diesem Narnia Teil lernen das es mehr gibt als das sie bisher glaubte, so einen Löwen, der sprechen kann und Aufträge erteilt, trifft man eben nicht überall.
Als sie dann auch noch ihr Versagen erkennt, ist man schon mitten im Abenteuer von Narnia.

Wie fand ich das 6. Hörbuch aus der Reihe von Narnia:
Dieses Buch gehört ja nicht richtig zu Narnia Reihe. Denn es gibt nur drei Figuren im Buch, die man auch in den anderen Büchern treffen kann.
Doch gerade das macht den Reiz von dieser Geschichte aus.

Geschichte:
Wie im allerersten Band von Narnia, kann man mal wieder mit einer bösen Hexe rechnen, doch diese ist noch eine Spur härter als die erste Hexe von Narnia.
Der Prinz selbst kann nur mit ganz viel Liebe und Mut befreit werden, doch gerade ihn müssen die beiden Kinder retten, damit es mit dem Königreich Narnia weiter gehen kann.

Jill erkennt in diesem Teil (Sie taucht hier das erste und das letzte mal auf) dass Mut,Liebe und auch Demut sehr wichtig sind.
Eustachius findet wieder schnell in das Land Narnia hinein und ist dennoch überrascht wie alt der König geworden ist, den er als Jungen Mann kennengelernt hat. Und damit erkennt er, wie schnell die Zeit in Narnia vergehen kann, aber in seiner Welt ist etliche Zeit in das Land gezogen.

Gemeinsam begeben sich die beiden auf die Reise und lernen wundersame Figuren kennen, doch nicht alle meinen es gut mit den beiden. Doch zum Glück finden die beiden noch einen Freund, der ihnen beiden mit Rat und Tat zur Seite stehen, und beide erkennen, das in der Traurigkeit auch etwas schönes stecken kann.

Sprecher:
Wie in den anderen Teilen spricht der Sprecher hier wunderbar die Stimmen. Einerseits kann er jedes einzelne Wesen aus der Welt von Narnia mit einer speziellen Form zum Ausdruck bringen. Das schöne ist auch dass er so viel Tiefe, Gefühl und Spannung in die Geschichte steckt.

Spannung:
Nachdem diese Geschichte nicht die Typische Narnia Geschichte ist und dazu noch weniger Bedeutung und Bekanntheit gegeben ist, finde ich es sehr spannend zu hören, was in dieser Welt geschehen mag, welche Figuren mir begegnen werden und muss gestehen in eine Figur hab ich mich gut wiederfinden können.

Fazit:
Dieser Teil aus der Hörbuch Reihe ist einer meiner liebsten. Er hat eine eigene Geschichte mit wenigen Bezügen zu den anderen Geschichten und sticht mit Liebe, Mut und Demut hervor.

Bambis:
Ich gebe dem Hörbuch 5 Bambis.

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Diese Rezension erscheint noch:
Heute als Linkteilung:
*Twitter unter SeelenGold
*Facebook unter Goldseele
*Google+ durch Teilung
*und natürlich dieser Blogbeitrag 
http://goldkindchen.blogspot.com/2016/11/horbuchbesprechung-narnia-der-silberne.html

In ca. 48 Stunden spätestens jedoch am 27.11.2016
*Amazon unter Seelensplitter Nicole
*Thalia unter Nicole
*Weltbild unter Nicole Katharina
*Lovelybooks unter Seelensplitter - 
*Was liest du unter Seelensplitterchen - 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hi
Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet.
Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne 😃.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole