Obwohl es bei mir nur eine echte Meinung gibt, und ich mich auch nicht für meine Meinung kaufen lasse! muss ich euch diesen Vermerk geben, zeitgleich weil Fragen gekommen sind, ich verdiene keinen einzigen Cent mit meinem Blog: WERBUNG: Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible oder der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors. Andere Links werden jeweils im Beitrag gekennzeichnet.

Mittwoch, 26. Mai 2021

39/21) Die Linienprinzessin

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Titel: Die Linienprinzessin
Autorin: Joanne Spreckelsen
Seitenanzahl: 64 Seiten
ISBN: 978-3944873-62-6
Verlag: Carow-Verlag -> Link
Alter: ab 5 Jahren
ET: 30.04.2021
Copyright des Covers: Carow Verlag!!!
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Kurzmeinung:
Dörnröschen trifft auf die Schöne und das Biest und doch ist es ein ganz eigenständiges Märchen. 
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Meine Meinung zum Kinderbuch:
Die Linienprinzessin

Aufmerksamkeit:
Auf dieses Buch wurde ich aufmerksam, weil mir der Verlag das Buch vorstellte. Was ich dabei erwartete? Ich ließ mich überraschen und fand das Cover vor allem erst einmal einladend. Ob mir die Geschichte gefallen hat? 
Das erfahrt ihr, wenn ihr weiter lest.

Inhalt in meinen Worten.
Wisst ihr, da gibt es ein ganz besonderes Land. Das Linienland, wo auch die Prinzessin Linienprinzessin genannt wird. Doch eines Tages klopft eine ältere Dame an das Tor und spricht von einer Prophezeiung, doch was hat es mit dieser auf sich?
Die Linienprinzessin erzählt euch ihre Geschichte, die Frage ist, habt ihr selbst Lust auf eine besondere Geschichte, dann lest schnell in die Geschichte hinein. 

Wie ich das Gelesene empfinde:
Diese Geschichte ist ein neuartiges Märchen, das einerseits Hinweise auf altbekannte Märchen hat, zumindest hatte ich das Gefühl kurz eine Erinnerung auf die Schöne und das Biest zu erhalten, so wie auf Dornröschen. Doch es ist ein ganz eigenständiges besonderes Werk. Es ist lebendig und zugleich geradlinig sowie auch an der ein oder anderen Stelle lustig und ein wenig gruselig wo das Monster auftaucht, doch so das es für Kinder wirklich angenehm ist. 

Die Geschichte:
Die Geschichte finde ich neuartig, wenn zugleich erinnernd an alte und doch bekannte Märchen. Es ist nur am Ende etwas, was mir nicht so recht gefällt, aber das ist mein ganz eigener Gedanke. Und das ist auch nur ein klitzekleiner Punkt, es wurde ein L  im Wort Balken vergessen, vielleicht ist das aber auch gewollt um zu zeige, rund und eckig kann zusammenpassen, man muss nur gucken wie man es schön in Szene setzt. 
Zugleich erinnerte mich hier die Geschichte auch an Romeo und Julia, mit der Geschichte das es zwei Königsreiche gibt. Aber das sind nur meine Assoziationen zu manchen kleinen Sätzen. 

Sprache:
Die Sprache ist gut zum Vorlesen geeignet, aber auch als Erstleserwerk toll. Zusammen auf dem Schoss kann ich mir gut vorstellen, das Buch zu lesen und vorzulesen. 

Spannung:
Nachdem ich wirklich nicht wusste wohin mich die Geschichte führen möchte, war es für mich eine spannende Lektüre, zugleich abwechslungsreich und toll zu lesen. 

Empfehlung:
Mögt ihr Märchen? Ja? Dann solltet ihr auf jeden Fall mal diese Geschichte lesen, denn ihr werdet sie sicherlich mögen. Denn neben dem das ich Hinweise auf geliebte Märchen fand, hatte ich das Gefühl ein neues Märchen zu lesen. Empfehlenswert als Vorlesebuch aber auch als Erstlesebuch. 

Bewertung:
Ich schwanke trotz allem das mir das Buch gefallen hat, zwischen vier und fünf Sternen. Jedoch fehlte mir noch ein ganz bestimmtes i-Tüpfelchen weswegen ich auf vier sehr gute Sterne komme. 


_______________________________

Diese Rezension wird geteilt:
Heute als Linkteilung:
*Twitter
*Instagram
*Facebook unter Goldseele
*Und hier der Blogbeitrag bitte kopieren und in den Browser einfügen, blogger hat hier Probleme

In voraussichtlich 48 Stunden spätestens jedoch am 30.05.2021
*Amazon
*Lovelybooks unter Seelensplitter
*Thalia
*Weltbild
*Hugendubel
*Was liest du




 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für euren Blogbesuch.
Wichtige Information zum Datenschutz
Bei Absenden eines Kommentars akzeptierst du diese und gibst dein Einverständnis, dass deine Daten gespeichert / weiterverarbeitet werden. Wenn du das nicht wünschst, kannst du dennoch Anonym kommentieren, aber auch hierfür kann ich euch nur sagen, das Blogspot leider noch nicht Regelkonform ist.

Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet, es sei den es ist Spam, oder anderes was ich nicht dulde auf meiner Seite.

Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole