Obwohl es bei mir nur eine echte Meinung gibt, und ich mich auch nicht für meine Meinung kaufen lasse! muss ich euch diesen Vermerk geben, zeitgleich weil Fragen gekommen sind, ich verdiene keinen einzigen Cent mit meinem Blog: WERBUNG: Folgendes kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung: In meinen Beiträgen finden sich Links zu Verlagen, Autoren und literarischen Agenturen, sowie zu Büchern auf Amazon, Audible oder der Webseite des jeweiligen Verlags bzw. Autors. Andere Links werden jeweils im Beitrag gekennzeichnet.

Dienstag, 30. Juni 2020

Hörbuch 28/20) Drachenmeister Die Rettung der Sonnendrachen


::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Titel: Drachenmeister Die Rettung des Sonnendrachen
Autorin: Tracey West
Sprecher: Tobias Diakow 
CD: 1 CD ca 52 Minuten
ISBN: 978-3-86737-333-3
Verlag: audiolino -> Link
Alter: ab 6 Jahren
ET: 30.09.19
Copyright des Covers: audiolino!!!!
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Kurzmeinung:
Im zweiten Abenteuer von Drachenmeister bin ich kurzzeitig in einem Land das mich an Ägypten erinnert. Die Geschichte geht um Krankheit und wie man im Zusammenhalt vieles schaffen kann. 
Einziges Mango für mich war die Sprecherstimme. 
Wenn ihr mehr zu meiner Meinung wissen möchtet klickt gerne auf Weiterlesen. 
::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Meine Meinung zum Hörbuch:
Drachenmeister
Die Rettung des Sonnendrachen

Aufmerksamkeit:
Ich glaube das eigentlich Roberth diese Reihe weiter hören wollte, aber wie ihr schon mitbekommen habt, gibt es ihn hier nicht mehr. Deswegen darf ich mich jetzt durch diese CDs hören. Aber manchmal hat man 10.000 andere Dinge im Kopf bis man sich damit beschäftigen kann, aber heute ist es soweit, ich kann euch ein weiteres Drachenmeisterabenteuer vorstellen. 

Inhalt in meinen Worten:
Drake ist ein Junge der mit den anderen Drachenmeistern Drachen reiten darf und sich mit ihnen beschäftigen darf, doch ausgerechnet sein Drache hat eine wirkliche Schwachstelle, denn er ist Krank. Wenn dieser böse König nicht wäre, dann wäre er froher, denn ein kranker Drache ist nicht gerne gesehen. Gemeinsam müssen sie einen Weg finden, damit sein Drache wieder gesund wird. 
Kepri, eine Drachenlady muss wieder gesund werden und die Drachenmeister müssen zusammenhalten, doch wird das gelingen?
Und was hat ein Wurm damit zutun? Ist ein Fluch am Werk? Das findet ihr heraus wenn ihr den Drachenmeistern folgt.

Wie ich das Gehörte empfand:
Ich tat mir schwer wirklich fleißig am Stück zuzuhören, weil es mir manchmal zu monoton wirkte und ich die Spannung vermisste die manch anderer Sprecher in seine Werke legen kann, aber als ich endlich durch diese Geschichte kam, war ich berührt, wie sehr der Zusammenhalt und die Freundschaft helfen kann, um anderen zu helfen. Doch manchmal muss man wirklich mehr zusammen halten, als es einem lieb ist. Zudem fand ich es spannend, als dann alle Drachen etwas von dieser Mysteriösen Krankheit abbekommen hatten. Doch keine Angst, die Kinder Ana, Rori und Bo sowie Drake wissen, was sie machen müssen, und das was sie nicht wissen, wird ihnen immer wieder zugetragen. 
Gemeinsam sind die Kinder auf dem Weg um Hilfe zu erhalten und zu finden.

Spannung:
Ich glaube, wenn ich diese Geschichte gelesen hätte, wäre die Spannung mehr an mich heran getragen worden, als der Sprecher es schaffte, denn er war für mich eine Zeitlang extrem monoton und da fiel es mir schwer wirklich lange am Stück zu zuhören ohne wegzudämmern. Doch irgendwann kam ich an das Ende der Geschichte und merkte, das wirklich ganz viel Spannung enthalten ist. Für Kinder sicherlich genau die Spannung die sie brauchen um gut zuhören zu können, und das der Sprecher mich nicht erreichte, heißt nicht, das er schlecht ist.

Charaktere:
Ich finde es gut, das ich wieder auf die Kinder traf, die ich schon im ersten Teil hören durfte, jedoch mit dem Augenmerk auf Drake. Ich mag es wie die Kinder immer mehr zusammenfinden und ich auch merken darf, wie es für jeden Einzelnen so ist, von zu Hause weg zu sein und ihr eigenes Abenteuer zu erleben. 
Zudem lerne ich den ein oder anderen neuen Charakter kennen, der die Geschichte zusätzlich beleben darf. 

Land:
Ich gerate in ein neues Land mit den Drachemeistern. Dieses Mal wirkt das Land wie Ägypten mit den Pyramiden. Was ich angenehm empfand zudem fand ich es toll wie der Sand und die Wärme durch das Hörbuch strahlten. 
Zudem hatte ich das Gefühl das von Drake der Drache dadurch etwas aufblühte und Kraft erhalten hatte. 

Empfehlung:
Falls ihr das erste Hörbuch noch nicht kennt, nicht schlimm, das könnt ihr euch dennoch noch anhören, aber die Geschichten sind in sich abgeschlossen und auch schön dargestellt. Jedes Kind erlebt in dieser Reihe sein eigenes Abenteuer und dennoch gehören die Kinder zusammen. 
Für Lauscher ab 6 Jahren kann ich es mir gut vorstellen. 

Bewertung:
Auch wenn ich länger brauchte um durch die Geschichte zu kommen, weil meine Gedanken immer wieder abdriften wollten, gebe ich vier Sterne. Denn die Geschichte finde ich toll. Aber leider kam ich dieses Mal mit dem Sprecher nicht mehr klar, ich weiß aber nicht wirklich woran das lag, außer das ich das Gefühl hatte einerseits mit ihm hin und wieder zu schnell durch die Geschichte gejagt zu werden weil der Erzähler zu schnell aber auch monoton sprach. 

_________________________________________
Diese Rezension wird geteilt:
Heute als Linkteilung:
*Twitter unter SeelenGold
*Facebook unter Goldseele
*Instagram
*Und hier der Blogbeitrag
In voraussichtlich 48 Stunden spätestens jedoch am 05.07.2020
*Amazon
*Lovelybooks unter Seelensplitter
*Weltbild
*Thalia 



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Danke für euren Blogbesuch.
Wichtige Information zum Datenschutz
Bei Absenden eines Kommentars akzeptierst du diese und gibst dein Einverständnis, dass deine Daten gespeichert / weiterverarbeitet werden. Wenn du das nicht wünschst, kannst du dennoch Anonym kommentieren, aber auch hierfür kann ich euch nur sagen, das Blogspot leider noch nicht Regelkonform ist.

Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet, es sei den es ist Spam, oder anderes was ich nicht dulde auf meiner Seite.

Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole