Mittwoch, 30. April 2014

Unter goldenen Schwingen - Natalie Luca

Inhalt:
Ein Auto zum achtzehnten Geburtstag, aber keine Zeit, mit ihr zu feiern? Victoria ist maßlos enttäuscht von ihrem Vater, vor allem, weil es ihr erster Geburtstag seit dem Tod ihrer Mutter ist. Also steigt sie in den neuen Wagen und setzt ihn bei strömendem Regen prompt gegen eine Friedhofsmauer. Merkwürdigerweise bekommt sie dabei nicht den kleinsten Kratzer ab. Und noch merkwürdiger ist, dass niemand den blonden jungen Mann gesehen haben will, der sie aus dem Autowrack befreit hat. Sollte das etwa tatsächlich ein Schutzengel gewesen sein? Victoria muss der Sache unbedingt auf den Grund gehen und ihn wiedersehen …

Eigene Meinung:
Mein erster Gedanke ist ein Spruch von Martin Luther: Du kannst nicht verhindern, das Vögel um deinen Kopf schwirren, aber du kannst verhindern das sie ein Nest auf deinem Haupte bauen!

Dies trifft auch auf dieses Buch zu. Die Autorin Natalia Luca hat mich von ihrem Buch, von der Geschichte überzeugt. Ich hatte das Gefühl richtig mit dabei zu sein, als nur daneben zu stehen. Ich lernte die Engel kenne Namens Rafi und Sera, sowie natürlich Nathaniel. Doch warum überhaupt Engel? Tja das muss man selbst herausfinden.
Das einzige was mich leicht traurig gestimmt hat, ist: das das Buch ein Auftakt zu einer Serie ist, die nicht klar ist mit wie vielen Bänden.
Doch wie dem auch sei: Dieses Buch ist grandios umgesetzt worden.
Vieles fand ich sehr authentisch und vorallem sehr bildlich und gut vorstellbar aufgeschrieben.

Ich bin gespannt wie es mit den Helden weiter gehen wird.
Denn der zweite Band ist ja schon auf dem Markt zu kaufen.

Wer also auf Jugendbücher, Fantasy und alles mit einander steht, ist bei diesem Buch vollkommen zu Hause :-)

Ein keiner Hinweis noch von mir ;) ich fand es hat mich sehr an Twillight erinnert, bzw an die Bissbücher.


Falls jetzt jemand von euch einfach mal Probelesetechnisch das Buch anlesen möchte :-) hier ist der Link dazu :-)
https://www.carlsen.de/sites/default/files/produkt/leseprobe/LP_9783646600452-Regen-Valentinstag.pdf

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hi
Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet.
Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne 😃.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole