Samstag, 7. Oktober 2017

24/7 geht los

Guten Morgen und Herzlich Willkommen zum 24/7,

Regeln und Bedingungen findet ihr unter den Bildern, also bis nach ganz unten scrollen.



Stunde/Aufgabe

Meldet euch an.
Und angemeldet sind:

Steffi A.
Anna W.
backmausi81 
Steffi L.
Lilly Lesepanda
Jasmin K.
Mikka Liest
Rebecca
Eva Dotzler
Sarah Limburg


_______________________________
In der ersten Stunde habe ich jetzt 56 Seiten in dem Buch Irina und das sprechende Bild gelesen.
Jetzt gibt es eine ganz kurze Pause und dabei esse ich Kartoffeln, dann lese ich weiter :).
ps.: Ich weiß das ich manchen von euch gerade ein Antwort schuldig bin, aber mir ist seit heute Mittag irre übel und schwindelig plus Unterleibsschmerzen, ich denke das ist bald wieder gut.

Welche Bücher werden euch begleiten durch die Woche/Tag?
Mich werden diese hier durch die Woche begleiten.
Animas Academy = 168 Seiten|204 Seiten|
Nalia = 53 Seiten
Shikonko = 41 Seiten|579 Seiten
Majestät = 66 Seiten|222 Seiten 
Der Lügenbaum = 49 Seiten|90 Seiten|122 Seiten
Irina und das sprechende Bild = 110 Seiten|166Seiten|199 Seiten ✔
Weihnachten in der Pfeffergasse = 96 Seiten|138 Seiten|181 Seiten
Das Tagebuch der Anne Frank = 84 Seiten|155 Seiten ✔
#ich was auch immer das auch heißen mag = 000Seiten | 32 Seiten| 73 Seiten
Let´s Disco = 49 Seiten
Nach dem Amen bete weiter = 000 Seiten|
Memory Game = 000 Seiten|74 Seiten
_________________________________________________________
In der zweiten Stunde habe ich nun tatsächlich das Buch von Anne Frank beendet. Was somit 71 Seiten waren. Das bedeutet ich habe in zwei Stunden schon 127 Seiten geschafft. Hätte ich persönlich nicht gedacht. Jetzt werde ich erst einmal die Rezension zu diesem ganz besonderen Buch schreiben, was gar nicht soooo einfach ist. 


Was ist euer Ziel, wie viel würdet ihr gerne schaffen an diesem Tag, habt ihr vielleicht schon euer Ziel heute erfüllen können?
_________________________________________________
Für mich ist heute das Ziel, dass ich Anne Frank zu Ende lesen kann und direkt bespreche.
In mindestens drei anderen Büchern die oben stehen etwas weiter kommen.
___________________________________
Hier gehört mir noch eine halbe Stunde bevor die drei voll ist.
Ich konnte mit 33 Seiten das Buch Irina und das sprechende Bild beenden.
______________________________
Nun ist die dritte Stunde voll. Ich habe 41 Seiten in der Lügenbaum gelesen.
=74 Seiten gelesen

Warum seit ihr zum Buchleser geworden?
_______________________________________
Gelesen hab ich eigentlich schon immer. Gut vielleicht nicht von Anfang an alleine, aber ich hab vorhin in der Badewanne darüber nachgedacht, was meine ersten Bücher waren, neben Pixi Büchern die es schon vor 34 Jahren gab, hatte ich auch ein paar Märchen Bücher. Die waren in 3 D. Leider hat davon keines in meinem Zu Hause überlebt. 
Dann als ich richtig lesen konnte, ging es bei mir ganz schnell und viel weiter :).
Und jetzt als Buchbloggerin ist das ja fast schon meine Pflicht. 
Lesen hilft um zu entspannen, um abzuschalten, um zu lernen und zeitgleich soll es wohl gegen Alzheimer etwas helfen, ob das stimmt? Keinen Plan.
_______________________________________________________________________
In meiner vierten Stunde habe ich 32 Seiten in #ichwasimmerdasauchheißenmag gelesen und 36 Seiten in animas Academy.
= 68 Seiten.

Welches Zitat aus eurem aktuellen Buch gefällt euch gut?
Was ist heute euer Ziel?
_________________________________
Ich möchte heute gerne drei Stunden lesen. Gestern wurden es dank Bett dann 2,5 Stunden. Und ich konnte gestern das Buch Irina und das sprechende Bild beenden.
__________________
In meiner fünften Stunde und sechsten Stunde habe ich das Buch Majestät zu Ende gelesen 

Welchen Charakter könnt ihr aus eurem Buch gut leiden?
_________________________________
Somit habe ich in den letzten beiden Stunden 156 Seiten geschafft :).

Was macht dein aktuelles Buch so einzigartig?
_______________________________
In meiner siebten Stunde, habe ich etliche Bücher angefangen, aber letztlich auch beendet, wahrscheinlich waren es jetzt doch mehr Stunden, aber nachdem ich permanent beim Arzt gelesen habe sowie heute Nacht schlaflos in Nürnberg war, und vergessen hatte den Timer zu stellen, fange ich dann wieder bei Stunde 8 an :).
Übrigens am Wochenende bin ich wieder fast ganz bei euch.
________________________________________________________
Gelesen habe ich:
538 Seiten in Shikonko (und beendet)
32 Seiten in Der Lügenbaum
49 Seiten Let´s Disco
=  619 Seiten, wobei ich jetzt die Zahle 538 streiche, weil ich nicht weiß wie viel das jetzt in Stunden war.
= 81 Seiten gelesen.
______________________________________________
Was macht mein Buch so einzigartig?
Animas ist einfach toll wegen den Tierfreundschaften/Seelenverwandten, und es hat etwas von Harry Potter, der goldene Kompass und anderen Dingen.
Der Lügenbaum ist sehr interessant geschrieben, so das ich automatisch in der Zeit wo das Buch spielt zwischen 1801 und 1899 (würde ich jetzt sagen) befinde.
Weihnachten in der Pfeffergasse, ist ein Weihnachtsbuch aber nicht total das herausstechende Buch, zumindest noch nicht, es verspricht gerade spannend zu werden, dabei ist es aber toll die Enkel der gestürzten Oma zusammenhalten um den Verlust der Oma (die ist gerade im Krankenhaus) aufzuhalten und auszufüllen und erkennen dabei so manche Besonderheit.
#Ichwasauchimmerdasheißenmag = ein Buch wie ein Tagebuch, das ich aber noch nicht weiter benennen kann.
Memory Game (neu dazugekommen) ist für mich noch unbekannt, deswegen kann ich dazu nichts sagen.
Nach dem Amen bete weiter, ist ein Re-Read, jedoch wurde diese Buch neu ausgearbeitet und der Schriftsteller lebt nicht mehr, weil  er in den Bergen einen Unfall hatte. Ich weiß das es um das Gebet geht und warum man als Christ eigentlich immer im Gebet weilen soll.
Let´s Disco = endlich kommen auch einmal Dicke Kinder in Büchern vor, wo man sieht welche Probleme das Umfeld mit ihnen hat, und das Unsicherheiten dazu führen können, das man erst mal 1000 Fehler macht. Angefangen hat das Buch mit einer Sternschnuppen Jagd, wo ich zugeben muss, ich hab noch niemals eine Sternschnuppe gesehen.
____________________________________________________________



Nun wird es ein kreativer Tag, erste Aufgabe für Dienstag 3.10.2017 
Schreibe einen Text über das Thema Freiheit, Einheit und Zusammenhalt, nutze die Worte gerne auch im Text. 
Denn wir feiern ein Fest der Einheit in Deutschland. (auf diese Aufgabe gibt es zwei Loose)
= Link
________________________________________________________________________________
Stunde 8 und 9 habe ich dem neuen Buch Memory Game gewidmet. 

Und nachdem wir jetzt kreativ den Kopf anstrengen durften, ist die Aufgabe, gehe raus, mach einen Herbstspaziergang, danach tue dir etwas gutes, sei es einen leckeren Tee trinken, oder dir ein bisschen was süßes zu gönnen. Achtung wenn ihr raus geht, bitte macht ein Beweis-Foto.
Wenn ihr nicht raus gehen könnt, weil ihr krank seid, oder weil es Fußtechnisch nicht geht, heißt die Aufgabe:
Bastel ein Lesezeichen, dass du verschenken kannst, also gebe dir Mühe.
__________________________________________________
Ich selbst werde heute abend wohl raus gehen, weil heute eine Treffen ansteht :).
______________________________________________________________________
In meiner 8 und 9 Stunde habe ich 
42 Seiten in Weihnachten in der Pfeffergasse
74 Seiten in Memory Girl
= 116 Seiten
_______________________________________________________
Ich war ja draußen, und habe einen ganz frechen Spatz entdeckt, das tolle dabei: Er kam zum Kaffeklatsch dazu und fraß bzw pickte ein paar Krümel aus meiner Hand, das war sooooo süß.


Also auch wenn da ein Aschenbecher steht, ich bin stolze Nichtraucherin, aber wir haben eben draußen vom Kaffee gesessen und dort sind eben immer diese Becher.



Und nun geht es mir darum, dass ihr wirklich eine ganze Stunde am Stück an eurem Buch weiter lest.
______________________________________________________________________
Ich habe meine eine Stunde gestern Abend im Bett geschafft und dabei habe ich das Buch Weihnachten in der Pfeffergasse beendet und noch das Buch  ich gelesen
43 Seiten in Pfeffergasse und
41 Seiten in Ich
= 84 Seiten :)



Nachdem jetzt doch einige Blogger auch dabei sind, ist die Aufgabe: 
Besucht die Blogs die mitmachen und hinterlasst Kommentare
_____________________________________________________________

Welches Buch hat euch in diesem Jahr am meisten bewegt?
______________________________________________________

Nachdem ihr nun schon selbst Lesezeichen gebastelt habt, zeigt mir doch mal, welche Lieblingslesezeichen habt ihr selbst? Nutzt ihr überhaupt Lesezeichen?
_____________________________________________________________

Was war euer dickstes Buch das ihr in diesem Jahr gelesen habt, und was hat euch geholfen an der Dicke des Buches nicht zu verzweifeln? Lest ihr überhaupt Dicke Bücher (Seiten über 500 oder ist das eher nicht so euer Ding?)
_______________________________________________________-

Welches Buch habt ihr dieses Jahr abgebrochen und warum?
________________________________________

Habt ihr schon einmal einen Autor privat treffen dürfen?
_______________________________________

Wie teuer war euer teuerstes Buch, was ihr entweder geschenkt bekamt, oder selbst gekauft habt?
________________________________

Wie alt ist euer ältestes Buch was ihr besitzt
____________________________

Nun gibt es mal wieder eine längere Aufgabe für euch ;)
Wer diese Aufgabe mitmacht (mit Beweisfoto), der bekommt  zwei Punkte.
Sucht euch einen schönen Satz aus einem Buch (egal ob es gerade das ist, was ihr lest, oder eines das vergangen ist) und schreibt ihn auf eine Postkarte und schickt ihn jemanden, dem ihr schon lange keine Postkarte mehr geschrieben habt, vielleicht ja sogar einem von uns aus dieser Aktion :). Zu dem Buchzitat (es sollte übrigens eines sein, das euch Mut macht somit auch dem anderen)
____________________________________________________________

Wenn ihr euer Leben so dieses Jahr anschaut, welches Buchcover passt da am besten? 
Ihr dürft gerne ein vorhandenes Buchcover eines Buches wählen und uns erzählen, warum ihr zu diesem Cover gekommen seit, wer aber kreativ ist, der darf auch sehr gerne sein eigenes Buchtitelcover entwerfen.
__________________________________________

Hand aufs Herz, wie viele Stunden habt ihr bis jetzt gelesen und wie viele Seiten habt ihr dadurch geschafft?
_________________________________________________

Nun kommen schon die letzten Fragen:
Habt ihr eigentlich einen tierischen Begleiter beim Lesen? Habt ihr auch Freunde die gerne lesen und mit denen ihr euch austauschen dürft, oder werdet ihr schräg deswegen angesehen?
________________________________________________

Habt ihr noch mal Lust auf ein 24/7 vielleicht auch ein 12/7? 
Was würdet ihr gerne anders haben, und habt ihr das Gefühl das ihr das was ihr euch vorgenommen habt, auch geschafft zu haben?
_________________________________________________________

Hand auf das Herz.
Wie viele Seiten habt ihr geschafft, und wie viele Bücher?
Hättet ihr gedacht, dass ihr letztlich so vieles schaffen werdet und was mir wichtig ist, hattet ihr auch Freude an dieser Aktion?
____________________________________________________________
Ich habe leider keine 24 Stunden geschafft zu lesen, irgendwie war da zu viel an Terminen.
Dafür schaffte ich gesamt 1179 Seiten und 11 Stunden und 45 Minuten  zu lesen :) das bedeutet knapp 90 Seiten pro Stunde das hätte ich nicht gedacht.
Beenden konnte ich: 5 Bücher :) Bin irgendwie schon erstaunt darüber.


Habt ihr Rezensionen geschrieben? 
Bitte nur wenn von Büchern, die ihr in dieser Zeit gelesen habt.
Das erste beendete und rezensierte Buch in den 24/7
.
2 Buch in dieser Challenge :)
.
3 Buch in dieser Challenge beendet.

.
4 Buch in dieser Challenge
.
5 Buch in dieser Challenge






Hier sind die Regeln für diese eine Woche :)

Eigentlich wollte ich ja um 12:00 Uhr euch ganz offiziell begrüßen, nachdem ich aber mitbekam, wie viele von euch schon in den Startlöchern sitzen, gilt wer schon früher heute beginnen möchte zu lesen, darf das gerne tun, ich möchte niemanden aufhalten :).

Wichtig ist, wenn ihr heute morgen schon um 9:00 Uhr beginnt, dann geht für euch das 24/7 auch bis zum nächsten Sonntag 9:00 Uhr. So ist das dann auch fair.

Die Fragen gibt es IMMER am Morgen, oder einen Tag vorher, weil ich sonst selbst mit Terminen Kollidiere, hab zwar gedacht, die Woche ist freier, aber mittlerweile haben sich einige Termine eingesammelt.

Wer macht denn eigentlich von euch Bloggern mit:
Mausis Leselust -> Link
Lesepanda -> Link
Mikka -> Link
Anna -> Link
Betty -> Link
Meike -> Link


Auch wen die Facebook Aktion steht, werde ich hauptsächlich in diesem Beitrag posten, so könnt ihr ihn stets aktualisieren am Morgen, ich versuche euch morgens die Fragen bzw Abends davor schon einzusetzen, denn es werden auch kreative Aufgaben dabei sein.
Leider könnt ihr euch nur noch bis Dienstag den 3.10.2017 bis 12:00 Uhr mittags anmelden und das geht hier -> Link Der Anmeldethread, wo ihr alle wichtigen Fakten lesen könnt -> Link und die Regeln für Gewinnspiele findet ihr hier -> Link

Wie könnt ihr mir helfen, das es ein schönes 24/7 wird?
Wer ein Blogger ist, bitte macht euch einen Blogbeitrag, wo ich einfach und klar strukturiert sehen kann, was ihr in welcher Stunde gelesen habt. Aufgaben könnt ihr dann unter der jeweiligen Stunde, wo ihr gerade steckt, auch lösen :).
Auf Facebook erstelle ich für die Stundenintervalle jeweils einen Thread, da kommen bitte eure Fortschritte hinein, wenn ihr kein Blogger seid, für die Aufgaben gelten dann andere Threads.

Und wie immer HABT SPASS! Wer keine 24 Stunden schafft, es ist kein Marathon auf Verderb sondern einer, wo ihr ganz bewusst mal schauen könnt, was schafft man wirklich in 24 Stunden ganz bewusstes Lesen? Wer ehrlich zu sich ist, der wird merken, so schwer ist es nicht. Und es gibt Leute die schaffen in 60 Minuten 60 Seiten zu lesen, andere nur 20, das ist vollkommen in Ordnung, deswegen geht es auch um das bewusste Lesen, und nicht wer die meisten Seiten in der Zeit schafft.
Die Aufgaben sollen euch dienen, euch von den Stunden zu lösen. Ich werde also versuchen, dass ich 24 Aufgaben mir ausdenke, damit ihr die Stunden, die ihr nicht schafft zu lesen, dennoch mit einer Aufgabe abdecken könnt. Wer jetzt in dieser Woche irgendwie merkt, es passt irgendwie etwas nicht, es ist etwas gesundheitliches oder familiäres passiert, bitte melden, dann kann ich euch versuchen die Aufgaben vorab zu geben, oder wir lösen es einfach so dass die Gnade zählt. Wer letztlich das Buch gewinnt, entscheidet das Los und jeder der mitmacht, hat somit auch schon ein Los, weil ihr euch angemeldet habt :).
Wenn noch etwas unklar ist, ich irgendwo einen Sinnfehler habe, bitte melden :).

Es grüßt euch ganz lieb Nicole :)


PS
Nachdem ein paar von euch die Bilder vom Text nutzen, bitte setzt das Copyright dazu.  ©creation-rossil


Kommentare:

  1. Liebe Nicole,

    ich habe soeben mitbekommen, dass du "Irina und das sprechende Bild" gelesen hast und bin ganz kribbelig! Irina und ich sind sehr gespannt auf deine Meinung und wünschen dir noch einen spannenden und tollen Lesetag! :-)

    Herzliche Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole ;)
      hihi
      Namensvetterin :).
      Also ja die Rezension zu deinem Buch geht heute online, ich hoffe du wirst nicht zu enttäuscht sein. Aber lass dich am besten überraschen :), aber wirklich cool das du irgendwie direkt hierher gefunden hast.
      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  2. Liebe Nicole,

    ich finde die Aktion ziemlich cool und bin daher gestern Abend um 21h auch mit dem Lesen gestartet, mein Blog post ist seit wenigen Minuten online und ich würde mich freuen, wenn du mich noch bei den Teilnehmern verlinkst :)

    https://theloyalme.blogspot.de/2017/10/aktion-247-lesen.html

    Danke für die schöne Aktion,
    liebe Grüße, Meike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Meike
      das mach ich doch gerne, sag mal, hast du dich auch beim Google Dokument eingetragen, und bei Facebook dich dazu gesetzt?
      Sei lieb gegrüßt und schön das auch du dabei bist :).
      Nicole

      Löschen
  3. Huhu Nicole,

    jetzt bin ich bei der 11. Aufgabe angekommen und drehe meine Runde... Ja, ich weiß, ich hänge hinterher, aber im Moment sind irgendwie tausend andere Dinge zu tun, die sich einfach dazwischenschieben! Heute bin ich noch gar nicht zum Lesen gekommen und muss gleich arbeiten gehen – vor 19:30 komme ich sicher nicht nachhause. Aber am Wochenende wird hoffentlich aufgeholt! ;-)

    Ich denke heute an dich und drücke dir die Daumen, ich weiß nicht, ob du noch beim Arzt sitzt?

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mikka,
      danke das du mir deinen Kommentar da gelassen hast. Letztlich versuche ich euch ja jeden Tag zu besuchen, einfach weil ich das fair finde. Gut seit Mittwoch ging das nicht wirklich und heute wird auch noch mal so ein spezieller Tag und ich bin einfach sehr dankbar wenn diese Woche dann mit dem Wochenende zu Ende gehen darf.

      Du das macht gar nichts das du langsam bist, guck ich bin jetzt auch erst mal in der 8. Stunde, aber jeder hat sein Tempo deswegen gibt es ja die Aufgaben, das ihr ausgleichen könnt :).
      Danke das du an mich denkst, nein in dem Moment wo du das geschrieben hast, war ich zu Hause (den Rest weißt du ja schon via Chat).
      Heute gibt es die Auswertung, mal sehen was bei rum kommt, schlafen konnte ich auf jeden Fall nicht.

      Sei lieb gegegrüßt
      Nicole

      Löschen
  4. Hy,

    ich habe gesehen du machst auch bei Memory Game mit. Ist das richtig? Ich freue mich schon auf die Aktion. Ich hoffe es ist alles bei dir gut.
    Das 24 Stunden lesen von dir macht riesig Spaß.

    LG backmausi81

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo
      leider komm ich ja nach wie vor nicht in die Gruppe hinein, was ich echt schade finde, nimmt etwas die Lust am Lesen. Andererseits das Buch liest sich wirklich interessant.
      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  5. Huhu,
    ein lustiger Spatz :). Schön, dass man die Tage nochmals hat draußen sitzen hat können. Das ist nicht zufällig in Nürnberg auf der Brücke zum Hauptmarkt?
    Ich nehm mir heute vor ein bisschen mehr zu lesen... :)
    Liebe Lesegrüße
    Betty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Betty
      Doch das ist da, wo das Cafe barzelona ist ☺
      Woher kennst du denn diesen Ort?
      Liebe Grüße Nicole

      Löschen
    2. in Nürnberg war ich schon öfters. Hab da einen guten Freund. Und von München ist es ja nicht so weit :)

      Löschen
    3. Liebe Betty,
      jetzt frage ich mich, wer du bist :) Ob wir uns irgendwie kennen, aber es klingelt bei mir leider nicht.
      Nürnberg ist toll gell :). Aber für eine Nicht-Nürnbergerin kennst du dich echt gut aus.
      Lieben Gruß
      Nicole

      Löschen
  6. Wow, was für ein cooles Experiment!

    Love, Sylvie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sylvie
      ich bin irgendwie über diesen kurzen, nichtsaussagenden Kommentar enttäuscht oder besser gesagt irritiert. Es war ja an sich kein Experiment, sondern es gibt andere 24 hr´s die ich aber so nicht schaffen würde. Auch gibt es ja viele Lesetage,Abende, ist also an sich kein Experiment.
      Gruß
      Nicole

      Löschen
  7. Liebe Nicole,
    ich finde es ganz toll, wenn man es schafft so viele Bücher zu lesen. Ich schaffe es leider viel zu selten, obwohl ich das Lesen liebe. Auch als Kind habe ich es geliebt. Meine Stiefkinder (ich habe keine eigenen) lesen kaum etwas freiwillig.. Ich werde aber einige Anregungen von hier nutzen und versuchen es ihnen schmackhaft zu machen! Vielen Dank für die Inspiration!
    LG Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katja
      lesen wird leider, so sagen es Studien, abnehmen :(. Dabei ist lesen wirklich etwas tolles. Ich hab dir ja auf Facebook schon den ein oder anderen Hinweis gegeben, wo ich denke, das er helfen könnte um Jugendliche zum Lesen zu führen.
      Liebe grüße Nicole

      Löschen
  8. Hey Nicole.
    Das mit dem Spatz finde ich absolut toll. *.* Wie süß ist das denn? Nun aber zum Thema 24/7. Ich bin ehrlich verwirrt was das angeht, vor allem über den einen Absatz:"Ich habe meine eine Stunde gestern Abend im Bett geschafft und dabei habe ich das Buch Weihnachten in der Pfeffergasse beendet und noch das Buch ich gelesen
    43 Seiten in Pfeffergasse und
    41 Seiten in Ich
    = 84 Seiten :)"
    Heißt das Buch "Ich"? Bitte kläre mich auf. Finde schön das einige mitmachen, für mich hingegen wäre das nichts, denn mit vier Kindern fehlt mir da einfach die Zeit. Gut ist es, dass dabei kein Druck herrschen soll. Das wäre finde ich nicht förderlich. Ich werde mir nachher nochmal die ansehen, die auch Mut machen und wünsche dir viel Spaß beim Lesen.

    Liebste Grüße,
    Sandra.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra,
      Das Buch Ich heißt ausgeschrieben: #Ichwasimmerdasauchheißenmag (ja das Buch heißt wirklich so) Und ich war zu faul das komplett auszuschreiben, deswegen kürzte ich das mit ich ab.
      Du ich hab meine 24 Stunden auch nicht voll bekommen, hatte ziemlich viele Termine dazwischen bekommen. Aber ich fand es dennoch toll mich mal bewusst damit auseinander zu setzen, andere schafften wirklich 21 Stunden (ich nur 11 Stunden und 45 Minuten).
      Danke dir für deine Nachfrage und auch für dein ehrliches Feedback :)
      Liebe Grüße Nicole

      Löschen
    2. Sehe gerne und jetzt verstehe ich das auch, jetzt ergibt das Sinn. Dachte erst ich hätte falsch gelesen, du dich vielleicht verschrieben, bis ich aus müden Augen noch 3x diesen Absatz las und dann verstand, dass sein Buch so heißen muss. :) Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht.

      Danke für deine Erklärung. Liebsten Gruß und noch einen schönen Sonntag, Sandra.

      Löschen

Hi
Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet.
Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne 😃.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole