Samstag, 15. Juli 2017

Hörbuchbesprechung 27/2017) Isi und Jin Ferien mit Flaschengeist

Titel: Isi und Jin Ferien mit Flaschengeist
Autorin: Miriam Mann
Sprecher: Konstantin Graudus
CD: 1 CD ca 79 Minuten
ISBN: 978-3867372602
Verlag: audiolino -> Link
Preis: 12,90 €
Alter: Ab 6 Jahren
ET: 31.03.2017

Copyright des Covers: Audiolino und Aladin Verlag!
:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::


Meine Meinung zum Hörbuch:
Isi und Jin
Ferien mit Flaschengeist

Aufmerksamkeit:
Aufmerksam wurde ich dank der Leipziger Buchmesse und dem Verlag selbst, auf dieses Hörbuch.
Ich wurde neugierig, weil es für ganz viele Lächel-Momente sorgen sollte und ich mag es zu schmunzeln.
Ob ich vom Hörbuch überzeugt bin? Das versuche ich in den nächsten Zeilen zu beantworten.

Inhalt in meinen Worten:
Isi findet einen Flaschengeist, ein Flaschengeist Mädchen in Ausbildung.
Die Wünsche die Isi aussprechen darf, gehen nicht immer so in Erfüllung wie sie es sich wünscht.
Als es letztlich zu einer Prüfung geht, muss Isi sich einiges ausdenken um ihre mittlerweile Freundin zu retten.

Wie ich das Hörbuch empfand:
Ich empfehle zu erst einmal das Hörbuch mehrfach zu hören, denn dann kann man alles wunderbar aufnehmen und verstehen.
Ich tat mir nämlich beim ersten mal hören, etwas schwer.

Sprecher:
Hin und wieder ist der Sprecher etwas schrill und seine Stimme überstürzt sich manchmal. Dennoch findet er die richtige Art die Figuren im Buch gut herüber zu bringen, dabei macht es auch richtig Freude zuzuhören, auch wenn er sich manchmal etwas überschlägt und man etwas braucht um wirklich in das Hörbuch zu finden.

Die Geschichte selbst:
Die Geschichte ist echt toll. Einerseits weil Jin ständig in irgendwelche Fettnäpfchen tritt und dabei für so manchen Lacher sorgt. Dabei versteht sie manche Wünsche nicht ganz so, wie derjenige der sie ausspricht, das macht manche Situation etwas schwierig für Isi. Gerade als sie noch ihre Oma wünscht, weil diese gerade nicht da ist, und dann letztlich der Opa als Oma funktioniert wird.
Wie diese Situationen in die richtige Richtung laufen und ob Jin ihre Prüfung besteht? Das müsst ihr euch einfach anhören, aber Achtung es kann zu mehreren Lachflashs führen.

Empfehlung:
Ihr sucht nach einem richtig tollen Sommerhörbuch, das ihr euren Kindern geben könnt, damit diese sich auch etwas selbst beschäftigen können, dann solltet ihr dieses Hörbuch mit einem tollen Malbuch dazu legen, und sie an den Tisch setzen lassen und weg träumen lassen.
Einfach herrlich in seinen Fettnäpfchen und dabei zeigt es auch ein paar ernste Themen auf spielerischer Art auf.

Fazit:
Auch und gerade weil der Sprecher nicht ganz einfach für mich ist, macht es dieses Hörbuch dennoch zu einem echten Hörerlebnis. Denn ich war immer gespannt, das als nächstes folgen wird, und da passte die Stimme trotz dem ein oder anderen Überschlag wirklich Sinn, weil es dadurch die Geschichte noch lebhafter macht.

Deswegen gebe ich der Geschichte von Isi und Jin vier Sterne.

_________________________________
Diese Rezension erscheint auch noch:
Heute als Linkteilung:
*Twitter unter SeelenGold
*Facebook unter Goldseele
*Google+ durch Teilung
*Und hier der Blogbeitrag

In ca. 48 Stunden spätestens jedoch am 16.07.2017
*Amazon
*Thalia unter Nicole
*Weltbild unter Nicole Katharina
*Lovelybooks unter Seelensplitter 
*Was liest du

Kommentare:

  1. Ich bin gerade dabei, mein erstes Hörbuch zu genießen. Aber wenn einem die Stimme nicht sympathisch ist, kann man es gar nicht genießen. Kann ich verstehen...

    ♥liche Grüße - Lenchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebes Lenchen
      ich hoffe du genießt dein Hörbuch und hast Freude daran?
      Derzeit höre ich eines, da finde ich die Stimme irre genial und stark, verraten darf ich noch nicht, welches es ist :).
      Sei gegrüßt
      NIcole

      Löschen

Hi
Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet.
Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne 😃.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole