Freitag, 10. Februar 2017

Interview mit Andrea Tillmanns

Hallo meine Lieben,

Heute kommt das Erste von mehreren Interviews in Folge :)
Und dabei könnt ihr bei dem einen oder anderen Interview sogar ein Buch gewinnen, dafür müsst ihr jedoch stets den ganzen Beitrag lesen und mir eine Frage am Ende des Interviews  beantworten.
Die genauen Spielregeln findet ihr hier -> Link.

Dieses Mal hat der Verlag für euch die beiden Julia Jäger eBooks bereitgestellt, was bedeutet, jeder mit E-reader darf teilnehmen, dafür solltet ihr mir am Ende des Textes die Frage beantworten. Falls ihr nicht öffentlich eure E-Mail bekannt geben möchtet, unter Hier könnt ihr mich erreichen dürft ihr mir auch eine E-Mail schicken.
Der Gewinner bekommt von mir Band 1 und 2 von Julia Jäger bzw darf sich raus suchen welches er möchte wenn er nur eines möchte.

Die E-Mail Adresse werde ich dann dem Verlag mitteilen, das Gewinnspiel läuft vom 10-17.02.2017 bis 23:59 könnt ihr mir euren Kommentar hinterlassen ☺



Nicole: Hallo liebe Andrea, meine erste Frage an dich: Irland oder Deutschland, wo würdest du lieber leben und warum gerne dort?
Andrea: Ich lebe gerne hier „auf dem platten Land“. Irland ist ein wundervolles Land, aber für mich gehört es zu den Dingen, die ihren Zauber verlieren würden, wenn ich dort länger wäre. Und ich brauche Orte und Dinge, die einen bestimmten Zauber in sich tragen, sonst würden mir vielleicht irgendwann die Geschichten ausgehen. 

Nicole: Wie bist du denn auf den Charakter Julia Jäger gekommen und was bedeutet dir dieses Mädchen?
Andrea: Julia hat einiges von meinem jüngeren Ich, auch wenn der Rest ihrer Schule, die Lehrer und Klassenkameraden natürlich nichts mit realen Menschen zu tun haben. Ich finde es spannend zu sehen, wie sie sich entwickelt, mit ihrer Gabe umzugehen lernt. 

Nicole: Was bedeutet für dich Schreiben, und wann hast du damit begonnen?
Andrea: Begonnen habe ich mit Anfang 20, eigentlich durch einen Zufall, dann aber bald gemerkt, dass das Schreiben genau das war, was mir immer gefehlt hatte. Schreiben bedeutet für mich, eigene Welten zu entdecken und sie mit anderen teilen zu können. 

Nicole: Was macht für dich ein gutes Buch aus?
Andrea: Dass ich darin versinken kann, dass es mich berührt und neugierig macht. 

Nicole: Wenn du dich jetzt mit einem Charakter aus deinem Buch treffen könntest, wen würdest du gerne treffen?
Andrea: Alexander würde mich interessieren. Er hat auch mir noch nicht all seine Geheimnisse verraten. 

Nicole: Was würdest du mit dem Charakter im Hier und Jetzt gerne anstellen?
Andrea: Ich würde ihm mal ernsthaft ins Gewissen reden, dass er Julia ein bisschen mehr über sich selbst und ihre Gabe erzählen sollte.   

Nicole: Hast du denn selbst ein Buch, dass dein Lieblingsbuch ist, und wenn ja warum?
Andrea: Das wechselt – momentan lese ich „Death by black hole“ von Neil deGrasse Tyson, das ganz wunderbare Essays über das Universum enthält, aber davor habe ich beispielsweise „Mr Penumbra’s 24-Hour Bookstore“ gelesen, das mich ebenfalls gefesselt hat.
       
Nicole: Wann dürfen wir wieder ein neues Buch von dir lesen?
Andrea: Ich hoffe, im Herbst – vorausgesetzt, mein Hauptberuf lässt mir die nötige Zeit dazu. 

Nicole: War es sehr schwer für dich, Verlage für dein Buch zu finden?
Andrea: Das ist von Buch zu Buch unterschiedlich. Bei den ersten Manuskripten war es sehr schwierig und hat teilweise Jahre gedauert, inzwischen gibt es zum Glück mehr engagierte Verlage, die auch Autoren jenseits der Bestsellerlisten eine Chance geben. 

Nicole: Danke dass du dir Zeit für mich genommen hast :)
Andrea: Gerne 

Meine Frage an euch:
Was war euer erstes ebook was ihr gelesen habt, und was findet ihr am Interview interessant, habt ihr selbst noch eine Frage an die Autorin?
Hinterlasst mir bitte einen Kommentar mit den Antworten und wie ich euch im Gewinnfall erreichen könnte.

Eure Nicole Katharina

Kommentare:

  1. Liebe Nicole,

    ein interessantes Interview, auch wenn das nicht ganz meine Richtung ist. Du hast die richtigen Fragen gestellt.

    Herzlich liebe Grüße

    Nisnis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nisnis
      Danke für deine Reaktion die tut gut.
      Verstehe nämlich nicht, warum keiner mitmachen mag.
      Lieben Gruß
      Nicole

      Löschen
  2. Klasse Beitrag,hast du toll hinbekommen.
    Tolle Fragen,sehr interessant.

    AntwortenLöschen

Hi
Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet.
Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne 😃.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole