Montag, 16. Mai 2016

Lovelybooks Lesemarathon vom 13.05-16.05.2016

Hi ihr Lieben,
macht ihr auch mit beim Lesemarathon von Lovelybooks?
Hier könnt ihr euch noch anmelden -> Link


Ich werde mit folgenden Büchern versuchen, mein Wochenende zu verbringen:

 Hier werde ich noch starten müssen, deswegen gibt es den allerersten Buchsatz für euch:
Eikibuffi...
Viele sind schon einmal dort gewesen, aber kaum jemand kennt den Namen dieses wunderlichen Waldes.

Nun hab ich dieses Buch doch auch glatt beendet :) -> Link
 Hier werde ich auch noch neu starten:
Also erster Satz:
Das Übernatürliche auf die Welt bringen ist ein Buch, das nur sehr wenige Menschen hätten schreiben können - oder zumindest gut schreiben können.

Was es mit diesem Buch auf sich hat, und warum genau dies der erste Satz eines Buches ist, erklärt das Vorwort von Bill Johnson
 Hier bin ich auf Seite 82
Ich nutzte den Rest des Nachmittags, um mich in das kleine Hotel im Portugiesenviertel einzuchecken.

Dieses Buch war auf den ersten Seiten etwas seltsam für mich, umso mehr ich mich aber darauf einlasse, umso mehr fasziniert es mich.
 Hier starte ich noch einmal neu. Das erste mal legte ich es auf die Seite weil ich nicht damit zurecht kam, falls sich das nicht ändert wird es ein Abbruch Buch, jedoch würde ich mich freuen, wenn es mich doch noch erreicht.

Satz auf Seite 9: Am Morgen nach Haydens Beerdigung kam ich einfach nicht aus dem Bett.
 Hier bin ich auf Seite 109:
Aktueller Satz: Auch wenn im Folgenden nur einige Aspekte angerissen werden können: ....

Dieses Buch fasziniert mich auf der einen Seite, auf der anderen bekomme ich nicht die Informationen, warum ich das Buch angefordert habe, ich hoffe, dass verändert sich noch  und ich bekomme noch mehr "nutzen" aus dem Buch.

Dieses Buch hab ich auch fertig gelesen :) -> Link
Leider hab ich vergessen den Coppenrath um das Cover zu fragen, deswegen hab ich es von Amazon geladen. Sobald ich das Original vorliegen habe, werde ich es ersetzen.

Hier starte ich auch ganz ganz neu. Mal sehen, wie mir das Buch gefallen wird, deswegen auch wieder ein Erster Satz ;)

Die Wolke plumpste nach unten.








Immer wieder wird regelmäßig von Lovelybooks einige Fragen gepostet:
Und ich versuche sie euch auch hier auf dem Blog zu beantworten.

1) Mit welchen Büchern trete ich an?
Nun ja, ein Blick genügt, und ihr wisst es :).

2) Vorbereitungstipps:
Meiner ist dieser Tipp: PostIts schnappen, Leseabschnitt markieren. Essen und trinken nicht vergessen und einfach Freude beim lesen :-) Achja und meine Würfel dürfen natürlich nicht fehlen.

3) In welches Buch hab ich mich zuletzt verliebt?
Ihr könnt ja rechts auf die Sidebar gucken, dort gibt es noch immer das Interview mit Marianne J. Voelk. Dieses Buch ist mein absolutes Highlight :). Und die Frau ist richtig genial.

4) Impressionen vom Lesemarathon -> wo lese ich?

Antwort von gestern:
Also ich hab vorhin im Bus gelesen und nun hab ich Besuch :-)
Davor saß ich im Schaukelstuhl, aufgrund meiner nicht vorhandenen Kamera gibt es morgen das Handy Foto :-)

Heute: Ich werde mir mein Bett wieder als Sofa herrichten, wenn das aber mir nicht langt, dann setze ich mich evtl auch mal an die Frische Luft, oder auch einfach in meinen Schaukelstuhl. Den mag ich nur nicht soo gerne.


5) Entscheidungsfrage:
Entscheidung? Ja das ist bei meinen Büchern nicht immer leicht ;-) deswegen Würfel ich hin und wieder :-) Dazu schreibe ich eine Liste mit allen aktuellen Büchern, dann Würfel ich aus, alles was ich schaffte wird mit einem neonmarker gekennzeichnet, also auf der Liste, so mit Würfel ich dann wieder :-)
Wärmekissen und Lesezeichen, so wie meine geliebten Post Its müssen sein.
Ohne Würfel geht es nicht, diese sagen mir immer den nächsten Leseabschnitt an :)
Die Eule frisst pro 100 Seiten 10 Mäuslein, damit erjage ich mir dann eine fette Beute am Ende des Jahres, oder auch wenn es sein muss zwischen dem Jahr :)







So sieht das in etwa bei mir aus. Also alles schön geordnet ;)

Fazit Samstag 14.05. ich habe 177 seiten erlesen :-)

Sonntag den 15.05.2016
Die Frage heute lautet: Wie überwinde ich mein Lesetief?
Indem ich mich nicht zwinge, wenn ich nicht mehr mag oder kann, gönn ich mir auch ein paar Minuten/Stunden  ohne Buch.
Ich hab aber ja mein Ziel 150 Seiten zu lesen, und nur wenn ich das Ziel schaffe, fühl ich mich wohl. Klar ist aber, dass das reale Leben vor geht, und wenn ich mal weniger schaffe, ist das auch kein Beinbruch.
Wichtig ist mir einfach nur dass ich voran komme. Sollte aber ein Buch dabei sein, dass so gar nicht mein Geschmack ist, oder wo ich mich nur aufreibe, dann gibt es auch mal einen Abbruch.

Übrigens ich hab jetzt auch noch das Hörbuch: Das Blubbern von Glück gehört. Einerseits interessant, allerdings waren da auch irgendwie ziemlich viele Wiederholungen drin.

Halbzeit:
Zu der Frage ob ich viel schaffte, ich würde sagen ja. Jedoch muss ich auch gestehen, dass ich heute nicht wirklich gelesen habe, weil ich mich heute morgen furchtbar aufregte, und dann zwei Stunden am Telefon hing, danach bin ich raus und war bei einer Stadtführung. Und jetzt hab ich Kopfweh. Was bedeutet ich muss jetzt erst einmal etwas entspannen :) Und dann wird gelesen :)
Ach und wegen Bücherwünschen, nein, irgendwie kam da nichts dieses Wochenende. Vielleicht weil ich gerade in Büchern versinke :)

Guten Morgen :-)
Die Montagsfrage lautet: wie sieht dein Traum mit Bücherregalen aus.
Hier ist meine Antwort
Guten Morgen :-)
Ich hätte gerne ein eigenes Zimmer für Bücher, so wie einen gemütlichen Sessel (diese alten Sofas die nur eine lehne haben, wo man sich gut rein kuscheln kann). Einen Tisch, der aber gesichert ist, damit keine Flüßigkeit austreten kann sowie einen kuscheligen weichen, aber einfach zu säubern, Teppich.
Das wäre toll.

Gestern las ich tatsächlich keine Seite. War bei einer Stadtführung und hatte am Morgen großen Kummer mit einer Autorin. Zum Glück gibt es Freunde.

Heute lese ich das Buch schlaft doch wie ihr wollt zuende und dann entscheidet der Würfel den Rest.






















Wie ist das bei euch?
Macht ihr beim Lesemarathon mit?
Welche Bücher lest ihr?
Welche Systeme nutzt ihr?
Was mögt ihr am Lesen gerne?
Wo lest ihr denn so?

Ich freue mich auf eure Gedanken, die gerne auch beantwortet werden :).

Übrigens heute Abend ist der ESC deswegen werde ich evtl nur Tagsüber lesen ;).

eure Nicole Katharina

Kommentare:

  1. Hy!

    Ich mache auch bei den Lesemarathon von Lovelybooks mit. Mein Lieblinsplatz zum Lesen ist entweder die Coach oder die Badewanne.

    lg backmausi81

    AntwortenLöschen
  2. Hey Nicole,

    ich mache zwar nicht beim Lesemarathon mit, aber es ist wirklich spannend, deinen Fortschritt zu verfolgen! Die Variante mit dem Auswürfeln des nächsten Leseabschnittes habe ich zwar noch nie gehört, aber sie hat definitiv was! :)

    Dann wünsche ich dir noch ganz viel Spaß mit deinen Büchern und den zugehörigen Aufgaben!

    Liebe Grüße
    Kathi von Lesendes Federvieh

    AntwortenLöschen

Hi
Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast.
Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne 😃.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole