Mittwoch, 30. März 2016

Leselaunen 4



Heute ist wieder Leselaunen - Zeit :).
Ich selbst mache jetzt bei dieser Aktion das vierte mal mit :). Und wenn ihr selbst mitmachen möchtet, besucht doch selbst einmal die liebe Novembertochter

Aktuelles Buch:
 Dieses Buch ist die Biographie von Raphael Müller. Er selbst erzählt, was er zu sich denkt, und was warum wie passiert ist und was ihm hilft jeden Tag sein Leben zu leben :).
 Zickenalarm auf Internat Bernstein ist das dritte Buch aus der Reihe: Internat Bernstein.
Ich mag diese Serie sehr gerne, denn es erinnert sehr stark an Hanni und Nanni nur dass hier Jungen mit im Internat leben, die das alles auch wunderbar aufmischen.
Hier fehlt mir leider das erste Buch, und das merkte ich auch deutlich beim lesen, dennoch ist es lustig, die Schappernacke zu lesen.
 Dieses Buch ist dieses mal mein schwierigstes Buch in meinem Lesefluss, ich komm irgendwie nicht so richtig mit ihm zurecht. Ich hoffe dass sich das noch verändert, denn abbrechen möchte ich dieses Buch nicht.
 Auch dieses Buch ist das dritte Buch aus einer Reihe. Und so wie die Biographie von Raphael ist, so auch dieses Buch.
Jedoch stosse ich mich etwas an diesem Buch, das Daniel - der Junge der im Rollstuhl sitzt - der tolle schlaue ist, und alle anderen ziemlich dumm wirken.
Dieses Buch ist für mich die Perle unter meinen anderen Büchern die ich gerade lese.
Es ist eine wahre Geschichte und wer einmal in Fürth war, der weiß dass diese Stadt sehr offen für Jüdische Arbeit ist. Denn dort lebten damals auch so einige Juden. 
Bis es zum Zweiten Weltkrieg kam. 













Momentane Lesestimmung

Tja gerade ist die nicht so schön. Denn ich schaffe seit einigen Tagen meine  Ziele nicht weil zu viel anderes aktives dabei ist. Muss eben auch mal sein ;).

Zitat der Woche:
Mein Zitat aus dieser Woche stammt aus der Biographie von Raphael:
Wer Stützen will, braucht Mut, Vertrauen und Emphatie. (Eigentlich geht es hier um das gestützte Schreiben, und dennoch empfinde ich diesen Satz gerade auch in zwischenmenschlichen Beziehungen wertvoll!)

Und sonst so?
Ich hab am Wochenende ganz viel geschafft zu lesen und zu rezensieren, dafür gibt es aber in der Woche nicht ganz so viel. Außer dass ihr euch auf zwei Interviews freuen dürft, das eine sogar mit Gewinnspiel, das andere ist, dass ich jetzt am Wochenende aufgrund von privaten Dingen nicht so zum posten komme. Also nicht wundern, ich bin weiterhin da ;). Ich hoffe zumindest das meine Planung klappt, denn heute ist mein Kopf ziemlich am dröhnen. 

Achja und ich war heute im Kino. Birnenkuchen mit Lavendel, wo es auch um einen Autisten geht. Ich finde diese Krankheit wirklich interessant, obwohl hier das Wort Krankheit falsch ist. 

Und wie ist das bei euch?

Liebe Grüße
Nicole Katharina




Kommentare:

  1. Hey Nicole,
    ich komme leider erst heute zum Gegenbesuch.
    Biographien sind ja leider nicht so meins :/
    Ich schaffe im Moment ja leider auch nicht so viel, wie ich sollte.... das wirft mich schon ein wenig im Zeitplan zurück, aber nützt ja nichts.
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  2. Wow du liest ja ganz schön viel auf einmal :D Das könnte ich nicht, ich schaff es immer nur, mich auf ein Buch zu konzentrieren xD
    Danke fürs Mitmachen ♥

    AntwortenLöschen

Hi
Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast.
Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne 😃.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole