Samstag, 5. März 2016

Hörbuch: Meine große Kinderbibel

Titel: Meine große Kinderbibel
Autor: Heather Amery
Sprecher: Peter Matic
Hörspieldauer: ca 137 Minuten
ISBN: 9783867178976
Verlag: der Hörverlag -> Link
Preis: 12,99 €
Alter: Ab 4 Jahren
ET: 10/12

Copyright des Covers: der Hörverlag




Meine Meinung zum Hörbuch: Meine große Kinderbibel

Wie bin ich auf das Hörbuch aufmerksam geworden?
Wie ihr sicherlich gemerkt habt, bringe ich derzeit so einige Rezensionen zu Büchern, die die Bibel behandeln oder gar selbst die Bibel sind.
Woran das liegt? Ich möchte derzeit einfach so viel wie möglich mich mit diesem Werk beschäftigen, jedoch tue ich mir ja leider derzeit mit diesem Buch etwas schwer, weil ich jedes mal nicht reinfinde, so finde ich es toll, dass es eben auch andere Medien zu diesem Buch gibt :).

Inhalt in meinen Worten:
In dieser Hörbibel finden sich Geschichten vom Anfang der Erde bis hin zum Heiligen Geist.
Einfühlsam und lebendig erzählt der Sprecher die verschiedenen Geschichten.

Wie finde ich das gehörte?
Natürlich passt in ein 137 Minuten Werk nicht die ganze Bibel, somit sind es ausgewählte Geschichten, die aber den Kern der Bibel wieder geben.
Insgesamt befinden sich 45 Geschichten. Und auf je einer CD befindet sich das Alte und das Neue Testament. Also auf einer CD das Alte Testament und auf der anderen CD das Neue Testament.
Einfühlsam und lebendig erzählt der Sprecher, der auch sehr oft Ben Kingsley gesprochen hat, diese Geschichten.
Was ich mir zwischen drin gewünscht hätte, zur Entspannung zwischen dem gehörten kurze Musik.

Aber um ganz ehrlich zu sein, diese Hörbibel ist genial.
Der Sprecher weiß, wie er es sprechen muss, damit Kinder und auch Erwachsene weiter hören, sich anhören, was er zu sagen hat.
Die Geschichten aus der Bibel sind jeweils in 3-4 Minuten gesprochen und regen an, noch weiter zu denken, ich denke gerade im Religionsunterricht könnte die CD gut angewendet werden.

Was mir auch noch fehlt sind die Briefe, und die Offenbarung, leider findet man diese ja nicht auf Hörkinderbibeln, zumindest hab ich bisher kein Werk dazu gefunden. Aber das spielt in diesem Hörbuch jetzt nicht die größte Rolle.

Kann ich sie euch empfehlen?
Auf jeden Fall. Denn gerade durch die ruhige und auch angenehme Stimme vom Sprecher macht es Spaß zu zuhören, und wenn man es gerne zum einschlafen hören möchte, erschrickt man nicht, denn obwohl der Sprecher sehr gut spricht, hat er niemals eine erhobene oder harte Stimme. Sondern stets eine warme und angenehme Stimme. Somit ist das einschlafen möglich bei der CD ohne erschreckend hochzufahren.

Fazit:
Eine Kinderhörbibel, die Spaß macht und dabei entspannend und wohltuend ist.

Bambis:
Ich gebe 4.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hi
Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast.
Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne 😃.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole