Dienstag, 2. Februar 2016

Gemeinsam lesen 33

Guten morgen :).

Heute ist für mich das 33 mal GEMEINSAM LESEN, dass Schlunzenbücher weiter führt.
Hier könnt ihr zum Original Beitrag von den Schlunzenbüchern kommen -> Link



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? Was willst du unbedingt zu deinem Buch loswerden?

Wie ihr merkt, es sind mal wieder 6 Bücher gleichzeitig. Je nach Lust und Laune nehme ich für ein Buch mehr Abschnitte oder weniger am Tag vor. Bei einem Buch stagniere ich gerade etwas :(.
Hier bin ich auf Seite 121/349 Seiten
Aktueller Satz ist in der Mitte der Seite und hängt mit dem Kapitel 19 zusammen.
Das ganze Dorf hatte sich um das prasselnde Feuer eingefunden.
Wenn ihr mehr Informationen zum Buch möchtet -> Fontis Verlag

Dieses Buch schließt die Reihe der Dark City Reihe ab. Irgendwie schwer mich von der Reihe zu trennen, denn diese ist echt klasse geschrieben. Wenn auch schon älter.

Seite 325/926 Seiten
Als nun Jesus erfuhr, dass die Pharisäer gehört hatten:"Jesus gewinnt und tauft mehr Jünger als Johannes!"
Für mehr Informationen ->  Fontis Verlag 

In diesem Buch hänge ich gerade ziemlich fest. Ich weiß auch nicht woran das liegt, vielleicht weil der Autor mir etwas zu sehr kompliziert schreibt? Oder einfach daran dass es die Bibel ist und diese kann man einfach nicht runter lesen wie ein Buch? Ich weiß nicht - dennoch gibt es wertvolle Impulse. Aber ihr merkt sicherlich auch, dass der Satz den ich heute zitiere schon etwas holperig klingt? Da fehlt was. 
Hoffentlich schaff ich im Februar dieses Buch zu beenden. 



Seite 44/237 Seiten
Hier ist wieder Nick!
Für mehr Informationen -> Brunnen Verlag

Kennt ihr Nick? 
Nick ist ohne Gliedmaßen auf die Welt gekommen. Die Geschichte finde ich spannend. 
In diesem Buch geht es aber mehr darum, wie er seine Frau fand, wie sie "eins" wurden, und wie er dem Leser Mut machen möchte, nicht aufzugeben und auf den richtigen oder die richtige zu warten. 


Seite 5/413 Seiten
Ein blutroter Mond stand über der Zitadelle, als wüsste der Himmel, was in dieser Nacht geschehen war. 
Für mehr Informationen -> Coppenrath Verlag

Dieses Buch werde ich jetzt noch richtig starten. 
Meine Erwartungen: 

1) Ich kenne die Autorin von den beiden anderen Büchern, die sie schon geschrieben hat. Ich wünsch mir, genau diese Spannung wieder zu bekommen, sie bewegt sich nämlich dieses mal in einem etwas anderem Genre :)
2) Ich wünsche mir mit diesem Buch abtauchen zu dürfen.

Seite 61/341 Seiten
Seitdem Luki nicht mehr da ist, macht nichts mehr Spaß
Für mehr Informationen -> Ravensburger Verlag

Eindeutig: Hass - Liebe.
Warum?
Einerseits konnte ich gestern das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Denn es hat etwas an sich, was ich gerne tiefer betrachten möchte, andererseits ist der Schreibstil bzw die Betonung in manchen Sätzen etwas anstrengend: Wie z.B. dass wenn Anna etwas betonen möchte, sie schreibt ja verbotenerweise ein Internet Tagebuch, dann geschieht es dadurch Dass Sie Zum Beispiel So Schreibt. Im ersten Moment hat mich das doch etwas sehr genervt. 

Seite 180/432 Seiten
Wir essen vorm Fernseher, die Teller auf dem Schoß, zu dritt aufeinander gequetscht auf dem Sofa.
Für mehr Informationen -> Aufbau Verlag

Humorvoll - Lustig - Spannend - Lebensecht - Schwarzer Humor - Schwangerschaft - Kirschern -Apfel - Melone - 


Der Protagonist erzählt seine Geschichte so beflügelt, so traumhaft, Bierernst und gleichzeitig Galgenhumorvoll dass ich das Buch nicht aus den Händen legen kann. Einfach klasse!



2. Hat sich dein bevorzugtes Genre im Laufe deines "Lese-Lebens" schon mal (oder mehrfach) verändert?

Auf jeden Fall. Waren es zwischen 8 - 11 Hanni und Nanni und sonstige Kinderbücher, wurde es dann mehr zu Jugendliteratur. Heute lese ich ziemlich kreuz und quer. Einzige Genres die mich null interessieren sind Chick Lit und Erotik sowie Horror. 

Wie ist das bei euch?
Welches Buch lest ihr gerade?
Kennt ihr meine Bücher eventuell? Habt ihr sie sogar schon Rezensiert? Dann hinterlasst mir doch gerne euren Link untere diesem Beitrag da :)

Eure Nicole Katharina 

ps.: Habt ihr eventuell Lust auf ein tolles Buch oder gar auf tolle Postkarten? Dann schaut mal hier -> Link

Kommentare:

  1. Hey :)

    Ich find das ja immer wieder faszinierend, dass du bei den ganzen Büchern nicht durcheinander kommst ^^ Für mich ist so vieles parallel lesen ja einfach nicht :D

    Wirklich kennen tu ich leider keins davon, aber Dragonfly sieht man im Moment ja recht häufig irgendwo :)

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    "Zwei für immer" steht auch schon auf meiner nicht endenden Wunschliste :-) Bin mal gespannt, wann das Buch bei mir einziehen kann.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    kenne leider keines deiner Bücher. Bin aber sehr beeindruckt, dass du so viel nebeneinander lesen kannst. Das würde mich komplett verwirren.
    LG, Tina

    AntwortenLöschen
  4. Hey Nicole,
    du erschlägst mich immer mit deinen ganzen verschiedenen Büchern :D
    Da du bereits bei mir warst weißt du ja, dass mein Genre sich auch schonmal gewechselt hat :)
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Nicole :)

    Du kleiner Hardcoreleser! Bei "Zwei für immer" würde ich nur schon wgeen des schönen Covers zum Buch greifen <3

    Viele liebe Grüße an dich,
    Patrizia :)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nicole,

    du liest ja viele Bücher gleichzeitig. Da würde ich mit den ganzen Protas durcheinander kommen. ;)

    "Zwei für immer" werde ich auch demnächst anfangen, denn ich habe es als Rezi-Exemplar bekommen und bin schon mächtig auf den Autor gespannt. Ich bin schon sehr gespannt wie deine Meinung dazu am Ende ausfallen wird...

    Meine Lesegewohnheiten haben sich auch verändert. Als Jugendliche waren es noch blutige und düstere Thriller und heute sind es eher Liebesromane, die in meinem Bücherregal den meisten Platz einnehmen. Ich lese zwar auch so fast jedes andere Genre, aber eben mal eins zwischendurch. Danach bin greife ich dann aber auch wieder zu den Liebesromanen oder Young Aduld Literatur zurück.

    Viel Spass weiterhin mit deinen vielen Büchern.
    Liebe Grüße,
    Leni von Leni liest – Impressionen eines Bücherwurms

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nicole.
    Von deinen Büchern kenne ich (mal wieder^^) keines. Aber Dragonfly ist mir schon ein paar mal ins Auge gestochen. Irgendwie sieht es hübsch aus, finde ich :)
    Hanni und Nanni ... habe ich früher auch sowas von geliebt :D
    Wünsche dir noch weiterhin viel Spaß mit deinen Büchern :)
    Lieben Gruß,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Huhu,

    Da hast du dir ja wieder was aufgeladen ;)
    Aber manchmal ist es glaube gar nicht so verkehrt, wenn dich ein Buch gerade nervt, kannst du einfach ein anderes zu Hand nehmen ;)

    LG
    Steffi♥

    AntwortenLöschen

Hi
Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast.
Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne 😃.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole