Samstag, 17. Oktober 2015

Buchmesse at Home Tag 2 für mich =)

Hallo meine lieben,
auch heute werde ich dabei sein, wie intensiv und wie lange entscheidet jetzt wie mein Magendarmtrakt sich weiterhin verhält, denn eigentlich waren heute 2 Meetings, die mit dem Christlichen Glauben zusammen hängen geplant, aber gerade macht mein Körper was er möchte, ich vermute, dank sei Pizza von gestern Abend.
Den Link zur Veranstaltung findet ihr hier -> Prowling Books

12 Uhr - Frage 1

Mit welchem Buch startest du heute in den Tag? Wie gefällt es dir bisher oder was hast du für Erwartungen?
Ich werde heute weiter lesen mit Hell wie der Mond und tief wie der Ozean. Mittlerweile bin ich auf Seite 194. Hab heute noch doch noch einiges geschafft, und vorhin auch. 
Meine Erwartung ist, dass endlich etwas mehr passiert als nur das Leben von Melissa. Denn irgendwie lese ich bisher nur davon wie sie lebt und welcher Kerl gerade hinter ihrer Mutter her ist, und naja typisches Teenager Verhalten. Allerdings finde ich es positiv wie Nicole Quigley schreibt, nicht jeder hat so einen Schreibstil, der angenehm zu lesen ist, jedoch die Rechtschreibfehler im Buch (bin ja selbst kein Held, aber das ist dieses mal wirklich sehr auffällig.)

Wie gesagt mal sehen wie es heute mit mir weiter geht und wie lange ich heute bei euch dabei sein kann, und ich möchte mich hier noch mal bedanken dass ich gestern direkt etwas gewonnen habe :D Dankeschön.


14:00
Da wir nur noch 2 ½ Monate in diesem Jahr haben… was ist bisher dein absolutes Lieblingsbuch gewesen? Was hat dir daran so besonders gefallen?

Ohje, eine ganz gemeine Frage ;). Also ich hab ja jetzt 146 Bücher bisher gelesen. Und ich hab darunter einige Lieblinge :-)
Ich nenne sie einfach alle mal ;)
Erstes Halbjahr
  1. Winteraugen, = ein richtig gutes Impress Buch
  2. Das Leben ist ein listiger Kater, = half mir als ich traurig war
  3. Was fehlt, wenn ich verschwunden bin, = Einfach Hammer Buch, mit vielen Gedanken,die mir imponierten aber auch nachdenklich machten.
  4. Theo und HAInz = Einfach ein ganz süßes Kinderbuch
  5. Eichenweisen = Der Auftakt einer besonderen Reihe, die leider nicht als TB erst einmal fortgesetzt wird.
  6. Leuchtturm der Abenteuer Die Reise nach Himmelblau = der erste Band war richtig gut, danach kam ich mit der Reihe nicht mehr ganz so gut zurecht.
  7. Gestrandet auf Internat Bernstein = Hanni und Nanni nur in der heutigen Zeit und vor allem mit Jungs ;)
  8. deleted Traue Niemanden = Margit Ruile ist für mich eine besondere Autorin, denn Kinderbücher und auch Jugendbücher haben einen ganz besonderen Charme bei ihr.
  9. Momo = Klassiker, anfangs fand ich schwer in die Geschichte doch ich durfte immer tiefer gehen, und das fand ich toll
  10. Die Kreuzträgerin = Christenverfolgung in der Zukunft, hatte was.
  11. Zwischen uns die Flut = Das war einfach berührend, kann das so gar nicht genau erklären aber es riss mich förmlich mit sich mit.
  12. Auf immer und ewig? = Gute Frage? Immer und Ewig, gibt es das wirklich oder wie ist das?
  13. AHA = Nach meiner Not OP ein Buch was mir mehr als Mut machte.
  14. Das wilde Määäh = Kinderbuch und klasse! Määäh ;)
  15. Gewitterherzen = Hat mich tief berührt und es war einfach toll zu lesen. 
  16. Harry Potter und der Feuerkelch = Na ist doch klar, das Buch ist einfach toll.

***********
Zweites Halbjahr

  1. Geist Gottes Leo Bigger = Gab mir echt gute Antworten zu einem schweren Thema, Leo ist der Leiter von ICF Zürich.
  2. Efeuranken = zweiter Teil.
  3. Maya und Domenico Liebe heilt viele Wunden = Eigentlich die gesamten Maya und Domenico Bücher sind klasse, nicht nur wegen der Geschichte, auch die Cover sind herzlich.
  4. Schmetterlingsherz = Fand ich einfach toll.
  5. Das Rätsel von Internat Bernstein = Lachgarantie
  6. Dark City Das Buch der Prophetie = War einfach spannend und gut geschrieben OBWOHL es eher ein Kinderbuch ist.
  7. Die Wächter von Avalon = der erste Teil war so gut, der zweite hat mir nicht gefallen, deswegen trau ich mich an den letzten nicht richtig dran.
  8. Lügenschwester = Knallhart, und riskant und dennoch gut
  9. Book Elements = Einfach klasse Idee.
  10. Arbitrium = Fand ich toll, weil es mal was anderes war.
  11. Das Juwel - Die Gabe = Cover verliebt! Und die Geschichte ist echt WOW! Ich möchte nicht in so einer Zeit leben müssen.
  12. Auf und Davon = Debütroman der mich wirklich mit riss, weil ich mich wirklich erst einmal in das Buch denken musste und als ich drin war, WOW
  13. Die Fischerkinder = Tja auch wieder Christenverfolgung aber so besonders und anders als Kreuzträgerin. Dennoch ähnlich.
16 Uhr - Frage 3

Was für ein Lied findest du für die Situation in deinem Buch gerade passend und warum?
Auch wenn es richtig doof klingt, keines. Denn ich bin eher ein Freu

nd von der Stille in diesem Buch, weil es einfach auch ruhig zu geht. 


18h freestyle
Also ich befinde mich auf hawai auf einer Anna Insel :-) 
https://youtu.be/Sbu51zlMJUk
Hier könnt ihr etwas von hawai sehen :-) Video nicht von mir.

Irgendwie war ich jetzt etwas abwesend. Ich hoffe morgen etwas besser wieder mit dabei zu sein. Jedoch auch nur bis 18:00 wünsche euch eine gute Nacht :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hi
Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet.
Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne 😃.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole