Dienstag, 28. Juli 2015

Gemeinsam lesen 10

Guten morgen ihr lieben ;)
Heute ist sogar die Frage von mir :-) Ach wie schön.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Derzeit lese ich 2 Bücher: Das eine darf ich aber noch nicht so bekannt machen, deswegen stelle ich euch nur das Impress Buch vor.

Wunschlos verliebt 110/195 Seiten










2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Und wenn du der Kaiser von China bist!", poltert unser Nachbar los.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Ich war natürlich auf das Zweite Buch gespannt, denn das erste fand ich ganz nett :-)
Und Natalie Luca mag ich seitdem ich ihre Schutzengel Serie gelesen habe.

Bei diesem zweiten Buch, tue ich mir allerdings schwer.
Warum? Es kommen mir einfach zu viele Fantastische Dinge darin hervor, wie Sindbad, nun auch noch Ali Baba. Naja ich bin sehr gespannt, wie Natalie das nun abrunden wird.

4. Wie macht ihr es wenn ihr 10 Bücher habt, und euch einfach nicht entscheiden könnt, was euer nächstes Buch wird? (Frage von Nicole-Katharina)
Juhu :-) Meine Frage, die ich stellte erwartete mich heute morgen :-) Auch nicht schlecht.
Also ich habe eigentlich gedacht euch dazu ein Foto präsentieren zu können, wenn ich diese Frage hier finde, aber derzeit streikt meine Fototechnik. Handy will nicht, Kamera ist down, und tja das waren auch schon meine Möglichkeiten. Deswegen muss ich es versuchen erst einmal zu erklären.

Am Anfang eines Monats, setze ich mich an meinen Schreibtisch und schaue mir die Bücher an, die hier liegen, und die ich unbedingt lesen möchte, somit weiß ich in etwa was ansteht. 
Diese Bücher schreibe ich einzeln auf kleine Zettel und falte sie zu losen. Werfe sie in eine kleine Dose wo Eulen drauf sind (Die Dose ist aus Pappe), und wenn ich ein Buch beendet habe, und so gar nicht weiß, was mein nächstes Buch ist, ziehe ich einen Zettel. Manchmal ist es jedoch so, das ich weiß was ich unbedingt als nächstes lesen möchte, so das ich dann nicht ziehe.

Wie macht ihr das?
Wie könnt ihr euch unter 10 Büchern entscheiden? Manchmal finde ich die Qual der Wahl etwas anstrengend :-).

Sobald wieder eines meiner Dinge mit denen ich fotografieren kann, geht, zeige ich euch meine Dose und die Lose :-).

Liebe Grüße 

Nicole Katharina :-)

Kommentare:

  1. Die Impress Bücher haben immer so tolle Cover :)
    Leider reizen mich die meisten davon nicht so, da sie zu romantisch sind. Viele lieben ja dieses Romantasy-Genre. Das ist auch in Ordnung. Aber für mich ist das leider nichts - oder nur in Maßen ^^
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Diese Los-Methode ist eine witzige Idee. Spannung schon vor dem Lesen :)
    Lg Lara

    AntwortenLöschen
  3. Hey Nicole Katharina,
    die Losedose-Methode ist praktisch. Man wird "überrascht" und bekommt "gesagt", in welche Welt man als nächstes abtauchen darf. Sehr parktisch. :)
    Viele Schmökergrüße, Emmi

    AntwortenLöschen
  4. Huhu!

    Von der Autorin habe ich bisher nur eine der "bittersweet" Kurzgeschichten gelesen, und ich muss zugeben, dass die mich nicht so überzeugt hat... Aber vielleicht gebe ich der Schutzengel-Serie mal eine Chance.

    Auslosen ist immer eine gute Methode, finde ich!

    HIER ist mein Beitrag für heute.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  5. Hey Nicole,

    ich glaube das Buch wäre was für mich. Ali Baba und Sindbad... das hört sich echt super an :-)
    Kam im ersten Band noch nicht so viel Fantasy vor?

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen,

    also wenn es mal vorkommen sollte, dass ich mich nicht entscheiden sollte, werde ich deine Vorgehensweise mit dem Auslosen übernehmen ;). Dein aktuelles Buch muss ich mir mal genauer anschauen. Der Impress Verlag hat immer so tolle Geschichten parat.

    lg Chrissi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Katharina,

    erst einmal: Toll, dass es deine Frage geschafft hat in das heutige Thema. :) Meine Antwort kennst du ja schon und wie gesagt, ich weiß meist, was ich als nächstes lesen möchte - da helfen ja auch die Challenges, dass man eben ein dazu passendes Buch liest. :)

    Impress hat echt schöne Bücher - ich hoffe ja immer, dass es noch mehr als Printversion schaffen, das wäre toll. :) Bin nicht so der intensive eBook-Leser. :)


    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
  8. Hey =)

    Das mit dem Auslosen ist natürlich auch ne Möglichkeit. Aber ich glaube, ich würde mich da selbst betrügen. Wenn mir ein Titel nicht passt, würde ich ihn einfach wieder reinwerfen ^^

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  9. Ich mache mir immer eine Leseliste für den Monat und entscheide aus dieser dann nach Gefühl und Stimmung - und damit bin ich bis jetzt sehr gut gefahren. :-)
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,
    wie witzig! Du spielst quasi dein persönliches monatliches Gewinnspiel:-) Ich hoffe, du kannst bald ein Foto davon zeigen. Da bin ich sehr gespannt.
    LG
    Loralee

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Nicole Katharina,

    ich finde das Cover deines Buches so toll. Ich werde es mir mal genauer ansehen, da ich denke, es wäre auch etwas für mich...

    Lose ziehe ich manchmal auch, hauptsächlich um meine wirklichen SuB-Leichen endlich mal mit wegzulesen. Das klappt auch eigentlich ganz gut. Kann ich also nur empfehlen!

    Liebe Grüße,
    Leni

    AntwortenLöschen
  12. Hey Nicole-Katharina,

    die Idee mit der "Lose-Box" ist auch nicht schlecht. Da kann man wenigstens nicht bei schummeln. ;-)
    Bin auch echt mal gespannt auf ein Foto der Dose.

    LG
    Natalie
    http://bookish-heart-dreams.blogspot.de/2015/07/gemeinsam-lesen-123.html

    AntwortenLöschen

Hi
Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet.
Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne 😃.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole