Freitag, 22. August 2014

Harry Potter und der Stein der Weisen von J.K. Rowling - 4 Sterne

Titel: Harry Potter und der Stein der Weisen (1tes Buch von 7en)
Autorin: J.K. Rowling
Seitenanzahl: 335 Seiten
ISBN: 978 3 551 313119
Preis: 7,99 € als Taschenbuch
Im Schuber habe ich gesamt 69,99 € gezahlt
Internetseite zum Verlag -> Link
Sterne: 4 Sterne



Inhaltsangabe laut Verlag:

Bis zu seinem elften Geburtstag hatte Harry geglaubt, dass er ein ganz normaler Junge sei. Doch dann erfährt er, dass er sich an der Schule für Hexerei und Zauberei einfinden soll – denn er ist ein Zauberer! In Hogwarts stürzt Harry von einem Abenteuer ins nächste und muss gegen Bestien, Mitschüler und Fabelwesen kämpfen. Da ist es gut, dass er schon Freunde gefunden hat, die ihm im Kampf gegen die dunklen Mächte zur Seite stehen.

Inhaltsangabe und Meinung von mir:


Cover: Das Cover finde ich total gelungen. Denn es ist alles abgebildet was irgendwie im Buch eine wichtige Rolle spielt. Sei es der sprechende Hut oder auch die Schlüssel die Harry erjagen darf. Aber auch der goldene Schnatz Auch finde ich es schön, das das Buch fühlbar ist. Durch die Hervorhebungen.

Geschichte: 
Es ist ein kleiner Junge, der kurz vor seinem 11 Geburtstag steht, der nicht unbedingt in einer schönen Familie die ihn liebt aufgewachsen ist. Erst als Hagrid auftauchte erfuhr Harry Potter wer er denn nun wirklich ist. Und somit beginnt sein Schuljahr in Hogwarst. Wo er auf Ron und Hermine trifft. Hermine die neunmal kluge wird durch einen Trollangriff die beste Freundin von Ron und Hermine, auch ist Hagrid ein wichtiger und guter Freund von den dreien geworden. 

Wie fand ich das Buch nach Jahren zu lesen:
Hammerschön. Es ist einfach ein ich tauche in die Vergangenheit ein. Und doch hat man nach vielen Jahren vergessen was denn wirklich im Buch steht, und das fand ich schön mal wieder zu lesen. Denn der Film ist natürlich ganz anderst als das Buch. Im Buch wird viel mehr auf bestimmte Schlüsselszenen eingegangen und im Film wird leider manches gekürzt oder doch sogar komplett anderst gesetzt. Z.B. bei den Miniatauren. Oder kurz bevor Harry auf den Stein der Weisen trifft, und doch hat der Film vieles wiedergegeben, was ich auch sehr gut finde.


Letztlich gebe ich dem Buch 4 Sterne. Einfach weil es so ist ;) Hat keinen besonderen Grund, aber es ist eben kein 5 Sterne Buch, dennoch total schön und total gut!

Es gibt gesamt 7 Bücher von Harry Potter und ich freue mich auf die nächsten 6 die ich noch lesen darf.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hi
Danke das du mir ein paar Gedanken da gelassen hast. Sie werden jedoch erst noch freigeschaltet.
Bei nächster Gelegenheit komme ich dich auch besuchen und werde dir auch einen Kommentar hinterlassen. Fragen beantworte ich dir dann dort auch sehr gerne 😃.
Einen ganz lieben Gruß
Nicole